"Küstenwachgeschwader"

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: "Küstenwachgeschwader"

[11 / 23]

Beitragvon wozan » Freitag 14. November 2014, 11:32

Thommy206 hat geschrieben:Die 1. und 6. Flottille der NVA und das Küstenraketenregiment wurden ersatzlos abgewickelt und aufgelöst.
Silvio hat geschrieben:Die ehemalige 1.Flottille wurde zum 31.03.1996 aufgelöst , vom 03.10.1990 war sie das Marinestützpunktkommando Peenemünde

... hierzu nur soviel: die 1. Flottille wurde bereits am 02. Oktober 1990 aufgelöst ...
Die Schiffe der 1. Flottille wurden in die Bundesmarine übernommen, die verbliebenen Teile der Einrichtungen der Flottille im „Marinestützpunktkommando Peenemünde“ zusammengefasst. Die offizielle Auflösung der 1. Flottille erfolgte am 1. April 1991, und die Auflösung des Marinestützpunktkommandos und damit des Stützpunktes Peenemünde insgesamt, wie von dir ausgesagt, am 31. März 1996.

wozan hat geschrieben:
  • Patrouillenboot "Sassnitz" P 6165
  • Tarantul "Rudolf Egelhofer" P 6166
Silvio hat geschrieben:
Ich weiß nur das die P6166 in Rostock in der Werft lag .
Gesehen habe ich sie im Stützpunkt nie genauso wie die P6165 . Denn diese lag sehr schnell in Neustadt .
:genau: ... die in "Hiddensee" umbenannte P 6166 wurde bereits im April 1991 an die US-Navy übergeben.
Das Patrouillenschiff P 6165 "Sassnitz" wurde zusammen mit der "Sellin" und der "Binz" zum BGS-Stützpunkt Neustadt/Holstein überführt, wo sie dann bis zum Totalumbau (1992/93) auf der Peenewerft Wolgast zusammen mit den Schwesterschiffen an der Kette lag.

Und so zeichnet sich immer deutlicher ab, dass sich bereits im April 1991 das "Küstenschutzgeschwader" weder aus 15, und auch nicht mehr aus 12 Schiffen formiert haben kann ...
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1872
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 154d 13h 10m 13s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: "Küstenwachgeschwader"

[12 / 23]

Beitragvon Silvio » Freitag 14. November 2014, 12:18

deswegen habe ich ja geschrieben
die ehemalige 1.Flottille
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 1. August 2009, 20:53
Wohnort: Kleinfurra
Online: 13d 16h 41m 22s
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: "Küstenwachgeschwader"

[13 / 23]

Beitragvon Mine49 » Freitag 14. November 2014, 16:34

Hallo!
Ich kann mich dunkel erinnern, dass bis zur Entlassungswelle zum 31.12.1990 die Befehls- und Einheitenstruktur bestehen blieb. Jedoch die Bezeichnungen verändert wurden. Auf meinen Entlassungspapieren steht:
Marinekommando Rostock
Dienststelle Peenemünde
Postfach 14504/1
Mit dem Dienstsiegel des Marinefliegergeschwaders 5 - Fliegende Gruppe

Erst ab den Jahr 1991 ausgestellte Dokumente trugen die Bezeichnung
Marinestützpunktkommando Peenemünde
Postfach 14504/xxxx
mit dem entsprechendem Stempel bzw. Dienstsiegel

Und spezielle Einheiten z. B. Der Med.-Punkt die neue Strukturbezeichnung:
Marinesanitätsstaffel Bad Sülze
Außenstelle Peenemünde
Postfach 14504/3
O-2227 Peenemünde

Ich leite daraus ab, dass erst nach dem 01.01.1991 die neuen Einheiten gebildet wurden, und die anderen außer Dienst gestellt wurden. Und ganz ehrlich was die Marine nach dem 01.01.1991 veranstaltete, berührte mich nicht so im Detail. Ich musste mir erst mal eine neue Existenz aufbauen. Die Besuche beim Arbeitsamt waren nicht besonders aufbauend. Und wenn mir ein Wessi beim Bewerbungsgespräch erklärte, das ich mit 42 Jahren zu alt für einen neuen Job bin .......

Gruß Klaus



Link:
BBcode:


Offline   Mine49


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 386
Registriert: Freitag 19. August 2011, 19:54
Online: 9d 6h 1m 59s
Einheit: 1. + 3. MAWSA, TGS
Dienstzeit: 08/68-12/90

Re: "Küstenwachgeschwader"

[14 / 23]

Beitragvon cord594 » Freitag 14. November 2014, 20:38

Da hat Mine49 recht.
In meinem WDA ist auch der Stempel vom Marinefliegergeschwaders 5 - Fliegende Gruppe.
Gruß René :brandenburg: Bild

8/87 - 8/89 OHS Stralsund Ausbildung ARI/Rakete AK 87/F
27.10.88 - 24.11.88 SStA- 18 "Paul Blechschmidt" - Dänholm 3/88 GF Praktikum
10.04.88 - 23.04.88 Bordpraktikum 3.RTSB Dranske
10.12.88 - ? . Bordpraktikum 7.RSB Dranske
07.04.89 - 29.04.89 Bordpraktikum 616 Grimmen
9/89 - 11/90 GWT auf der 615 - Fähnrich - Kröslin



Link:
BBcode:


Offline   cord594


Oberleutnant
Oberleutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2313
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 07:10
Wohnort: FOR/OVP/GR/CO
Online: 74d 9h 50m 12s
Einheit: 1.LSA 615
Dienstgrad: Fähnrich
Dienststellung: GWT
Dienstzeit: 8.87 - 12.90

Re: "Küstenwachgeschwader"

[15 / 23]

Beitragvon wozan » Freitag 14. November 2014, 21:28

cord594 hat geschrieben:Da hat Mine49 recht.
In meinem WDA ist auch der Stempel vom Marinefliegergeschwaders 5 - Fliegende Gruppe.

Na, logisch, einen NVA-Stempel hat man derzeit ganz sicher nicht mehr verwendet...
Als ihr mit der "großen Entlassungswelle" Peenemünde verlassen habt, gab es noch kein Marinestützpunktkommando und trotzdem die offizielle Auflösung der Flottille erst im April 91 erfolgte, die 1.Flottille oder deren Strukturen nicht mehr.
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1872
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 154d 13h 10m 13s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: "Küstenwachgeschwader"

[16 / 23]

Beitragvon Silvio » Freitag 14. November 2014, 21:33

cord594 hat geschrieben:In meinem WDA ist auch der Stempel vom Marinefliegergeschwaders 5 - Fliegende Gruppe.


In meinem steht als Stempel Bundeswehr - Marine - KDO 5
Meine Ausgangskarte ist mit dem Stempel Marineunterstützungskommando gestempelt.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 1. August 2009, 20:53
Wohnort: Kleinfurra
Online: 13d 16h 41m 22s
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: "Küstenwachgeschwader"

[17 / 23]

Beitragvon Silvio » Freitag 14. November 2014, 21:38

Mine49 hat geschrieben:Marinekommando Rostock
Dienststelle Peenemünde
Postfach 14504/1



Das war auch so da Peenemünde dem Marinekommando Rostock unterstellt war
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 1. August 2009, 20:53
Wohnort: Kleinfurra
Online: 13d 16h 41m 22s
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: "Küstenwachgeschwader"

[18 / 23]

Beitragvon cord594 » Freitag 14. November 2014, 21:48

Silvio hat geschrieben:
cord594 hat geschrieben:In meinem WDA ist auch der Stempel vom Marinefliegergeschwaders 5 - Fliegende Gruppe.


In meinem steht als Stempel Bundeswehr - Marine - KDO 5
Meine Ausgangskarte ist mit dem Stempel Marineunterstützungskommando gestempelt.


Silvio,

das liegt dann wohl an der unterschiedlichen Dienstzeit. Da hat sich vieles innerhalb kürzester Zeit geändert.

@wozan, wie schreibst du immer ? "Wie heißt die Überschrift ?"

Ich habe nur Mine49 Aussage für meine Dienstzeit bestätigen können.
Schließlich geht es um die Frage, gab es die Bezeichnung "Küstenwachgeschwader" !

Und was weißt du von der großen Entlassungswelle ? Hören sagen.
Gruß René :brandenburg: Bild

8/87 - 8/89 OHS Stralsund Ausbildung ARI/Rakete AK 87/F
27.10.88 - 24.11.88 SStA- 18 "Paul Blechschmidt" - Dänholm 3/88 GF Praktikum
10.04.88 - 23.04.88 Bordpraktikum 3.RTSB Dranske
10.12.88 - ? . Bordpraktikum 7.RSB Dranske
07.04.89 - 29.04.89 Bordpraktikum 616 Grimmen
9/89 - 11/90 GWT auf der 615 - Fähnrich - Kröslin



Link:
BBcode:


Offline   cord594


Oberleutnant
Oberleutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2313
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 07:10
Wohnort: FOR/OVP/GR/CO
Online: 74d 9h 50m 12s
Einheit: 1.LSA 615
Dienstgrad: Fähnrich
Dienststellung: GWT
Dienstzeit: 8.87 - 12.90

Re: "Küstenwachgeschwader"

[19 / 23]

Beitragvon Silvio » Freitag 14. November 2014, 21:57

cord594 hat geschrieben:das liegt dann wohl an der unterschiedlichen Dienstzeit. Da hat sich vieles innerhalb kürzester Zeit geändert.


Warum ?? Mein WDA wurde am 03.10.90 so gestempelt genauso wie die Ausgangskarte.

Viel mehr glaube ich das man keine Stempel für die " neuen " Dienststellen hatte und man einfach alles mitgebracht hat was man(n) gefunden hat für die " Übergangszeit " .
Erst später wurden dann , wo die Strukturen klar waren , die richtigen Stempel eingeführt .
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 499
Registriert: Samstag 1. August 2009, 20:53
Wohnort: Kleinfurra
Online: 13d 16h 41m 22s
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: "Küstenwachgeschwader"

[20 / 23]

Beitragvon Mine49 » Sonntag 16. November 2014, 13:11

Silvio hat geschrieben:Viel mehr glaube ich das man keine Stempel für die " neuen " Dienststellen hatte und man einfach alles mitgebracht hat was man(n) gefunden hat für die " Übergangszeit " .
Erst später wurden dann , wo die Strukturen klar waren , die richtigen Stempel eingeführt .


Hallo!
Ja das denke ich auch. Zumal diese Dienstsiegel bei uns nur von den Kollegen aus dem Westen verwaltet wurden.

Und zum Thema Küstenwachgeschwader. Weil unsere Einheiten nicht in die Nato-Struktur passten (und wohl auch nicht der NATO unterstellt waren) wurde eine neue Einheit gebildet. Ich glaube auch die Übernahme von ausgewähltem Personal und Technik hatte mehr symbolischen Charakter. Wer übernommen wurde hatte auch erst mal eine Verpflichtung für zwei Jahre. Nur einzelne durften dann länger dienen.
Gruß Klaus



Link:
BBcode:


Offline   Mine49


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 386
Registriert: Freitag 19. August 2011, 19:54
Online: 9d 6h 1m 59s
Einheit: 1. + 3. MAWSA, TGS
Dienstzeit: 08/68-12/90

VorherigeNächste

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu MSR allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron