Museumsbesuch

unbekannte Schiffe oder Typen usw.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Museumsbesuch

[1 / 3]

Beitragvon peenemolli » Dienstag 4. Februar 2020, 18:31

Hallo , habe gerade 1 Woche Urlaub in Karlshagen hinter mir und möchte kurz über meinen Besuch im neuen Marinemuseum in Peenemünde berichten . Auf dem Weg nach P. fiel mir auf , das es keinen Hinweis auf das Museum gibt . Also , wer nicht weis das da ein Museum ist findet es warscheinlich , wenn überhaupt , nur zufällig . Ansonsten ist die Anfahrt ohne Tadel und auch Parkplätze sind ausreichent vorhanden. Am Eingang wurde der Eintritt von einem jungen freundlichem Mann abkassiert. An der Kasse kamen mir 2 ältere Herren entgegen und ich konnte hören wie der eine zum anderen sagte ,.." schönes Museum , aber wir Alten brauchen hier einen Liegestuhl un ein Fernglas .." Ich wunderte mich über diese Aussage , merkte aber bald , was die Beiden gemeint hatten . Das Museum besteht aus großen , hellen und übersichtlichen Räumen . Es waren sehr viele Ausstellungsstücke zu sehen und auch die Gliederung der Flottillengeschichte war super . Man sieht , mit wieviel Liebe zum Detail , Sachkenntnis und Einfallsreichtum dieses Museum eingerichtet ist und es macht Spaß in die Geschichte der Marine und speziel der 1. Flottille einzutauchen . Vielen Dank für all die fleißigen Leute , die dieses Schmuckkästchen erschaffen haben !! So und nun zur Aussage der beiden Herren ... es stimmt , um die Schrifttafeln im oberen Bereich lesen zu können , braucht man wirklich ein Fernglas und den Liegestuhl , weil man sonst beim lesen einen steifen Hals bekommen würde da man ja sehr weit hoch schauen muss . Zudem hängen im Kniebereich großformatige Gemälde , die im höheren Bereich sicher besser zur Geltung kommen würden . Meine Zeilen sollen kein meckern oder kritisieren sein , sondern nur ein Hinweis oder eine Anregung . Ich wünsche dem Museum und seinen fleissigen Betreibern alles alles Gute einen regen Besuch und viel Zustimmung ! Peenemolli



Link:
BBcode:


Offline   peenemolli


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 212
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 21:27
Online: 8d 13h 5m 7s
Einheit: r-11
Dienstgrad: maat
Dienststellung: e.-nautiker
Dienstzeit: 05/67-04/70
Resizeit: 01/77-03/77

Re: Museumsbesuch

[2 / 3]

Beitragvon Eddy » Donnerstag 6. Februar 2020, 10:40

Hallo Peenemolli,
Du sprichst (schreibst) mir und anderen Besuchern voll aus dem Herzen. Auch wir haben vor Ort diesen von Dir beschriebenen Eindruck gewonnen und auch Wolfgang T., dem Vorsitzender der MK Peenemünde mitgeteilt. Die kleineren fachlichen Fehler fallen nur Insidern auf aber auch diese haben wir im November 2019 übermittelt und Wolfgang hat sich alles aufgeschrieben. Für den Ledermantel der BuMa haben wir ihnen eine Kommandantenjacke aus unserem Bestand übergeben, damit die VM nicht in der Anzugsordnung verfälscht wird.
Ansonsten wünschen auch wir Dransker Museumsmitarbeiten den Peenemündern alles Gute und eine gute Saison 2020. Die Wegweiser fehlen wirklich aber das Schiff zieht, glaube ich viele an und dann kommt man ja unweigerlich in den Kontakt mit dem Museum.
Bis denne
Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Mitglied des Vorstandes Marinekameradschaft Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 303
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2009, 14:49
Wohnort: Dranske
Online: 5d 11h 40m 5s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: Museumsbesuch

[3 / 3]

Beitragvon SteuermannV382 » Freitag 7. Februar 2020, 15:30

:ahoi: Hallo Peenemolli, Eddy und liebe Leser,

hier einige Impressionen von meinem Besuch:


Marinemuseum-Peenemünde-1.JPG
Marinemuseum-Peenemünde-2.JPG
Marinemuseum-Peenemünde-3.JPG
Marinemuseum-Peenemünde-4.JPG
Marinemuseum-Peenemünde-5.JPG
Marinemuseum-Peenemünde-6.JPG

Viele Grüße
Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Steuermann V382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 282
Bilder: 7
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 20:04
Online: 14d 3h 7m 53s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Sammelsurium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast