Die NVA der DDR

Bücher, Kalender usw.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Die NVA der DDR

[11 / 24]

Beitragvon KBaier » Samstag 30. Juni 2018, 15:54

Hallo,
war bestimmt so eine "Geheimsache"!!! :hehehe:

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1696
Registriert: Samstag 1. August 2009, 11:57
Online: 104d 5h 39m 15s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Die NVA der DDR

[12 / 24]

Beitragvon wozan » Samstag 30. Juni 2018, 22:02

Geheimsache hin oder her ...
Den Fehler, d.h. das MSR und den "komischen Torpedo" hab ich zwar auch schon erkannt,
doch wer von den Sperr- und Gerümpel-Spezies sagt uns, was da wirklich am Haken hängt !?
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1870
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 153d 3h 38m 51s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Die NVA der DDR

[13 / 24]

Beitragvon Phobos » Samstag 30. Juni 2018, 22:21

Sag ich dir gern.
Das ist das Kontakträumgerät MSG 1.

Übrigens.
Mal eine kurze Story zu unseren Geheimwaffen auf dem Achterdeck....
Wir lagen mal in Lauterbach und hatten dort natürlich direkten Kontakt zu den Urlaubern. Nicht an Bord, aber bis zur Reling durften sie ja, war ja kein Sperrgebiet.
Im schönsten sächsisch unterhielt sich eine Familie über das "Gerümpel" achtern (bitte jetzt sich das sächselnd vorstellen):
"Gucke mol, wie ville Raketen die da hinten haben..."
Höflich wie man ist, klärte ich das Pärchen auf, dass es sich um Räumgeräte handelte, das ganze Gerödel eben keine Raketen sind....
"Nooooooooja, das iss beschtimmt geheeme, ihr därft uns dch och ne alles sachen..."
Na gut, ich habe dann die Geheimhaltung beibehalten.... :totlach:



Link:
BBcode:


Offline   Phobos


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 166
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 08:55
Online: 2d 11h 10m 31s
Einheit: 1.SiBri
Dienstgrad: SOM
Dienststellung: Bootsmann
Dienstzeit: 72-82

Re: Die NVA der DDR

[14 / 24]

Beitragvon blaualge » Sonntag 1. Juli 2018, 16:21

Hallo Rategemeinschaft,
wenn ich mich an meine Zeit erinnere, so nannten wir dieses Teil ganz einfach "Otter". Es steuerte das Räumstell auf die vorher eingestellte Tiefe durch eine Feder, also kein Geheimnisverrat!
Gruss Blaualge :brandenburg:



Link:
BBcode:


Offline   blaualge


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 110
Bilder: 1
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 12:45
Online: 16d 17h 10m 39s
Einheit: 1.Flottille 232 Saßn
Dienstgrad: Meister
Dienststellung: Sperrmstr.
Dienstzeit: 9/59-10/63
Resizeit: keine

Re: Die NVA der DDR

[15 / 24]

Beitragvon Phobos » Sonntag 1. Juli 2018, 20:39

DAS Teil gab es aber bei euch noch nicht, Blaualge :ahoi:



Link:
BBcode:


Offline   Phobos


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 166
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 08:55
Online: 2d 11h 10m 31s
Einheit: 1.SiBri
Dienstgrad: SOM
Dienststellung: Bootsmann
Dienstzeit: 72-82

Re: Die NVA der DDR

[16 / 24]

Beitragvon Silvio » Sonntag 1. Juli 2018, 20:55

Phobos hat geschrieben:Das ist das Kontakträumgerät MSG 1.


Hmm , und ich dachte das ist die Scherboje für das MSG-1
Scherboje.jpg
MSG 1-S.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 493
Registriert: Samstag 1. August 2009, 20:53
Wohnort: Kleinfurra
Online: 13d 11h 49m
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Die NVA der DDR

[17 / 24]

Beitragvon blaualge » Montag 2. Juli 2018, 08:32

Hallo Phobos,
Du siehst, wir hatten keine Weiterbildung und hatten schon diese Technik. Es gehörte einfach zum Räumen, für am Anker stehende Minen in unterschiedlichen Tiefen.
Bis bald Mal wieder Gruss Blaualge :brandenburg:



Link:
BBcode:


Offline   blaualge


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 110
Bilder: 1
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 12:45
Online: 16d 17h 10m 39s
Einheit: 1.Flottille 232 Saßn
Dienstgrad: Meister
Dienststellung: Sperrmstr.
Dienstzeit: 9/59-10/63
Resizeit: keine

Re: Die NVA der DDR

[18 / 24]

Beitragvon SteuermannV382 » Montag 2. Juli 2018, 20:29

Jetzt haben wir uns genug über den "Aal" geärgert :hehehe: und es wird Zeit für neue Bilder. :genau:

RS-3.jpg
TS-2.jpg

Ein kleiner Gruß an die Schnellläufer ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Steuermann V382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 231
Bilder: 7
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 20:04
Online: 11d 1h 6m 25s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine

Re: Die NVA der DDR

[19 / 24]

Beitragvon SteuermannV382 » Montag 9. Juli 2018, 22:29

Auch aus dem Buch und ein Gruß an die Signäler.

Signal.jpg

Und ein schönes Bild einer Rettungsübung.

Rettungsübung.jpg

Also bis bald mal wieder!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Steuermann V382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 231
Bilder: 7
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 20:04
Online: 11d 1h 6m 25s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine

Re: Die NVA der DDR

[20 / 24]

Beitragvon Phobos » Dienstag 10. Juli 2018, 18:30

Was meinst du mit "keine Weiterbildung" Blaualge?
Jeder hatte zu seiner Zeit seine Technik an Bord. Es war nicht abwertend von mir als ich schrieb, das ihr "DAS" Gerät noch nicht an Bord hattet. Ich meinte das MSGI.
War von mir nicht vorgesehen dir irgendwie auf den Schlips zu treten falls es so rüberkam.
shakehands



Link:
BBcode:


Offline   Phobos


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 166
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 08:55
Online: 2d 11h 10m 31s
Einheit: 1.SiBri
Dienstgrad: SOM
Dienststellung: Bootsmann
Dienstzeit: 72-82

VorherigeNächste

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu maritime Schmökerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast