Melde mich an Bord

:salut: ...hier sollten sich alle Schiffsjungen kurz vorstellen...
Bei Neuvorstellung bitte den Button "neues Thema" anklicken!
Schiffsjungen wechseln nach ihrem 1.Beitrag in "Melde mich an Bord" automatisch in die Gruppe der Besatzungsmitglieder.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Melde mich an Bord

[1 / 4]

Beitragvon molbaerchen » Montag 2. Februar 2015, 21:07

:ahoi: :haiattacke: :brandenburg:


Hallo ehemalige Kameraden,

ich bin erst seit kurzem im Forum angemeldet. Bisher hatte ich zwar von diesem Forum gehört, aber nicht so richtig gewusst, wie ich daran teilnehmen kann. Meine Dienstzeit war von Mai 1968 bis April 1971. Wie bei allen Matrosen, Unteroffizieren und Offizieren wurden wir zum Dienst auf den Schiffen in Stralsund Parow bzw. auf der Schwedenschanze vorbereitet. Für mich war es damals eine Pflicht drei Jahre den Wehrdienst zu leisten und Marine stand fest. In Parow angekommen wurden alle auf die einzelnen Lehrgänge verteilt. Ich sollte für Funkmeß ausgebildet werden, aber 1. kommt es anders und 2. als man denkt. Da kam eines Tages der Oberleutnant Mosig (Schreibweise ist mir leider nicht bekannt) und meinte: „Da ich zum Diesellokomotivschlosser ausgebildet wurde, wäre es doch wohl besser, wenn ich in den Lehrgang 6 (Maschinenausbildung) wechseln würde. Bei der Musterung war dies nicht möglich und so freute ich mich natürlich riesig mit meinen geliebten Dieselmotoren weiterzuarbeiten. Das halbe Jahr Ausbildung war dadurch für mich mit Leichtigkeit erfolgreich beendet worden. Für alle die im Mai 1968 eingezogen wurden kam es dann im Sommer zur ersten Bewährungsprobe „Prager Frühling“. Wir wurden in der Nacht aus den Betten geholt, in voller Ausrüstung mussten wir vor dem Lehrgang Aufstellung nehmen. Dann wurden wir kurz informiert, was zu dem Einsatz führte und Schutz des Objektes befohlen. Ich kann mich noch erinnern, dass wir den Objektzaun bewachen sollten ca. 5 bis 10m Postenbereich und natürlich bewaffnet. Da alle sich auf den ersten angekündigten Urlaub gefreut hatten, hoffte jeder dass diese Maßnahme relativ zeitnah beendet sei. Leider dauerte es doch etwas länger und der nächste Urlaub war dann wesentlich später. Irgendwann kam dann der Abschied von der Flottenschule. Wir hatten von unseren Offizieren und Unteroffizieren schon viel gehört und waren natürlich gespannt, wohin wir mussten. Es hieß, die letzten werden traditionsgemäß mit einem Landungsschiff oder Landungsboot von Stralsund abgeholt und kommen nach Peenemünde. Man sagt ja immer den Letzten beißen die Hunde, so kam es auch. Alle, die dann noch im 6. Lehrgang waren durften das Haus auf Vordermann bringen, dass hieß Rein Schiff von früh bis abends, bis alles blitzte und blinkte. Ins Wischwasser kam Bohnerwachs, damit es auch besonders schön wurde. Bei diesen Aktivitäten war natürlich ein Unfall vorprogrammiert und es erwischte mich. Ich musste zur Beobachtung ins Krankenrevier und war somit beim Auslaufen meiner Kammeraden nicht mit dabei. Ich bin dann als einziger im 6. Lehrgang gewesen, bis ich meinen Dienstauftrag, Fahrkarte usw. alles hatte. Viele Erinnerungen sind natürlich verblasst und ich denke fürs erste Anmelden wird es wohl reichen. Ich werde mittlerweile auch bald Rentner und hoffe noch auf schöne Jahre.
Bis zum nächsten Mal molbaerchen



Link:
BBcode:


Offline   molbaerchen


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1
Bilder: 0
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 20:16
Online: 21h 8m 19s
Einheit: U-Hai 431
Dienstgrad: Stabsmatrose / ULtn
Dienststellung: Maschine
Dienstzeit: 05/68 - 04/71
Resizeit: 08/86 - 09/86

Re: Melde mich an Bord

[2 / 4]

Beitragvon Thommy206 » Dienstag 3. Februar 2015, 10:16

Hallo @molbaerchen,
dann sei herzlich :welcome: zurück im alten Heimathafen.
Viel Spaß hier beim Auffrischen der Erinnerungen und dann lass uns auch an Deiner erlebten Marinegeschichte teilhaben.
mit kameradschaftlichem Gruß
____________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1107
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:17
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 46d 22h 18m 36s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Melde mich an Bord

[3 / 4]

Beitragvon cord594 » Dienstag 3. Februar 2015, 20:21

:ahoi: molbaerchen,

dann auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der 1. Flottille. shakehands
Viel Spaß und hau in die Tasten.
Gruß René :brandenburg: Bild

8/87 - 8/89 OHS Stralsund Ausbildung ARI/Rakete AK 87/F
27.10.88 - 24.11.88 SStA- 18 "Paul Blechschmidt" - Dänholm 3/88 GF Praktikum
10.04.88 - 23.04.88 Bordpraktikum 3.RTSB Dranske
10.12.88 - ? . Bordpraktikum 7.RSB Dranske
07.04.89 - 29.04.89 Bordpraktikum 616 Grimmen
9/89 - 11/90 GWT auf der 615 - Fähnrich - Kröslin



Link:
BBcode:


Offline   cord594


Oberleutnant
Oberleutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2349
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 07:10
Wohnort: FOR/OVP/GR/CO
Online: 75d 5h 32m 55s
Einheit: 1.LSA 615
Dienstgrad: Fähnrich
Dienststellung: GWT
Dienstzeit: 8.87 - 12.90

Re: Melde mich an Bord

[4 / 4]

Beitragvon Stromie » Freitag 6. Februar 2015, 07:50

Moin Moin !
Von mir auch ein Herzliches Willkommen im Forum :genau:
Viel Spass beim Stöbern und Schreiben.
Gruß Stromie :sachsen-anhalt:



Link:
BBcode:


Offline   Stromie


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 292
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 10:37
Online: 4d 17h 14m 45s
Einheit: 1 LSA ! 632
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: E-Gast
Dienstzeit: 5/79 - 4/82


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Melde mich an Bord

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast