Ich möchte mich vorstellen

:salut: ...hier sollten sich alle Schiffsjungen kurz vorstellen...
Bei Neuvorstellung bitte den Button "neues Thema" anklicken!
Schiffsjungen wechseln nach ihrem 1.Beitrag in "Melde mich an Bord" automatisch in die Gruppe der Besatzungsmitglieder.

3 Bewertungen - Ø 1.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Ich möchte mich vorstellen

[11 / 12]

Beitragvon brücke » Samstag 5. Oktober 2019, 20:46

Hallo, Steffka!
Zuvor an Thommy mit der Bitte um Verständnis (siehe oben sein Hinweis). Er wird uns sicher mal das für dich vorgesehene Thema im Unterforum benennen. Wenn das dann steht, wird er bestimmt auch die nicht zu einer An-Bord-Meldung gehörenden Beiträge dahin kopieren und wir treffen uns dann dort.
Steffka, ich hoffe, dass du inzwischen mit deiner Bitte viel über die Seefahrtzeit deines Vaters zu erfahren, weiter gekommen bist. Ich hätte für dich noch einen weiteren Tipp: Besorge, leihe dir mal das Buch von Fritz Labjon und Axel Dietrich. Der Titel des Buches ist: "Holt nieder Flagge"- Die Marine in Peenemünde von 1950 bis 1996 (ISBN 3-930066-39-4). Von Fritz Labjon las ich, dass er sich selbst von der OHS und seiner Kommandantschaft in der 1. Flottille in Peenemünde bis zu einer höheren Führungskraft entwickeln konnte und dass er wohl auch persönliche Berührungspunkte zu deinem Vater in seinen Dienststellungen hatte. Du findest in diesem gut lesbaren Buch (240 Seiten) eine Menge Text und viel Bildmaterial direkt zu der in Peenemünde stationierten 1. Landungsschiffsbrigade und 3. Landungsschiffsabteilung mit den Schiffen Lübben, Hagenow, Neubrandenburg, Eberswalde-Finow, Anklam und Schwedt. Du erinnerst dich; >Marinekameradschaft, Wolfgang Telle- Eberswalde-Finow<
Du findest auf den letzten Seiten dieses Buches auch eine Aufstellung aller Peenemünder Chefs und der Kommandeure über die gesamte Zeit von 1950 bis 1996; hier auch als letzten Chef der 1. Landungsschiffsbrigade deinen Vater Andreas Hess. Du erfährst im Buch dann letztlich auch etwas über den Verbleib der Schiffe, die dein Vater mal selbst als KK/FK und Chef geführt hatte.
Viel Spaß beim Lesen, beim emotionalen Aufsaugen Vergangenes im Leben deines Vaters, alles Gute für ihn, für dich und deine Familie
brücke



Link:
BBcode:


Offline   brücke


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 19:46
Online: 3d 7h 42m 22s
Einheit: Habicht 2007
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: 1. Rudergast
Dienstzeit: 07/59-05/62
Resizeit: 06/62-06/65

Re: Ich möchte mich vorstellen

[12 / 12]

Beitragvon cord594 » Sonntag 6. Oktober 2019, 21:46

:ahoi: steffka,

auch ich möchte dich im Forum willkommen heißen.


@brücke, wozan hatte einige Unterordner vorgeschlagen.
Sie kann es auch hier probieren :guckstduhier: viewforum.php?f=55
Gruß René :brandenburg: Bild

8/87 - 8/89 OHS Stralsund Ausbildung ARI/Rakete AK 87/F
27.10.88 - 24.11.88 SStA- 18 "Paul Blechschmidt" - Dänholm 3/88 GF Praktikum
10.04.88 - 23.04.88 Bordpraktikum 3.RTSB Dranske
10.12.88 - ? . Bordpraktikum 7.RSB Dranske
07.04.89 - 29.04.89 Bordpraktikum 616 Grimmen
9/89 - 11/90 GWT auf der 615 - Fähnrich - Kröslin



Link:
BBcode:


Offline   cord594


Oberleutnant
Oberleutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2348
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 07:10
Wohnort: FOR/OVP/GR/CO
Online: 75d 4h 56m 46s
Einheit: 1.LSA 615
Dienstgrad: Fähnrich
Dienststellung: GWT
Dienstzeit: 8.87 - 12.90

Vorherige

3 Bewertungen - Ø 1.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Melde mich an Bord

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron