Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

gesucht und gefunden

3 Bewertungen - Ø 1.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[21 / 30]

Beitragvon Skipper » Freitag 26. Oktober 2018, 19:01

Lieber Hirsch und lieber Hummsel,
es ist schon so, wir werden weniger, trotzdem immer schön, mal rein zu schauen. Wenn man gerüffelt wegen Thema verfehlt, gibt man irgendwann auf. Das sollte eigentlich nicht sein. Vielleicht sollte unsere Administration etwas lockerer sein. Trotzdem viele Grüße von der Küste. Heute ging mein Boot aus dem Wasser und die Eissegelsaison wird vorbereitet. :ahoi:
Meine Einheiten:
-02.05.1968 1.SSTA Dähnholm
nach Grundausbildung Krankenhaus am Sund Spezialausbildung zum Sanimaat.
- 10.68 1. Flottille 1. MLR Abtlg. Schiff 212
- 10.70 Flottillenlazarett
- 10.05.71 4.Flottille Tanker Usedom (Matrose Arztgehilfe)
- 1978 Tanker Usedom (Kesselwärter Arztgehilfe)
- 1984 4.Flottille I- Basis 4 Hydraulikwerkstatt, Segeltrainer ASG W´mde TZ Segeln
- 09.91 Kommando Gehlsdorf
- weiteres 2015



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 162
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 14:18
Online: 10d 13h 2m 50s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienststellung: Sani
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[22 / 30]

Beitragvon Hirsch » Freitag 26. Oktober 2018, 21:15

Gut, daß es einige positiv denkende Kameraden gibt, die das auch bekunden.
Eine schöne Wintersaison wünsch ich. Obwohl, Eissegeln erfordert ja Eis. So, wie im Winter 62/63 muß die Ostsee sicher auch nicht aussehen. Noch Ende April schwammen Eisschollen vor Warnemünde umher.


Es grüßt

Hirsch

:sachsen:



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 296
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 13:05
Online: 8d 5h 40m 49s
Einheit: ML
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[23 / 30]

Beitragvon peenemolli » Samstag 27. Oktober 2018, 09:12

Hallo Kameraden,
auch ich habe das Gefühl, dass die Aktivitäten im Forum immer mehr zurückgehen. Doch ich glaube nicht, dass dies mit dem zunehmenden Alter zu tun hat. Schaut euch doch mal die aktuellen Beiträge an. Die werden teilweise von 100 und mehr Kameraden gelesen ... und wieviel beteiligen sich aktiv...? Wenn dann mal 10 Antworten kommen, ist man schon froh. Aber gerade eine stärkere Beteiligung würde doch automatisch manch neues Thema hervorbringen. Ich glaube auch nicht, dass unsere Admin`s Schuld (??) daran haben. Sicher ist der Umgang bei verschiedenen Themen durch die Admin`s nicht gerade glücklich, aber ich denke, es liegt einfach an jedem Kameraden das Forum zu beleben und am Leben zu halten. Jeder Beitrag (und der muss, meiner Meinung nach) nicht immer einen maritiemen Hindergrund haben, bringt Leben in`s Forum ... und das ist ja Sinn und Zweck eines solchen Forum`s! Allen ein schönes WE . Gruß Peenemolli



Link:
BBcode:


Offline   peenemolli


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 217
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 21:27
Online: 8d 17h
Einheit: r-11
Dienstgrad: maat
Dienststellung: e.-nautiker
Dienstzeit: 05/67-04/70
Resizeit: 01/77-03/77

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[24 / 30]

Beitragvon Thommy206 » Montag 29. Oktober 2018, 08:26

peenemolli hat geschrieben:Hallo Kameraden,
auch ich habe das Gefühl, dass die Aktivitäten im Forum immer mehr zurückgehen. Doch ich glaube nicht, dass dies mit dem zunehmenden Alter zu tun hat. Schaut euch doch mal die aktuellen Beiträge an. Die werden teilweise von 100 und mehr Kameraden gelesen ... und wieviel beteiligen sich aktiv...? Wenn dann mal 10 Antworten kommen, ist man schon froh. Aber gerade eine stärkere Beteiligung würde doch automatisch manch neues Thema hervorbringen. Ich glaube auch nicht, dass unsere Admin`s Schuld (??) daran haben. Sicher ist der Umgang bei verschiedenen Themen durch die Admin`s nicht gerade glücklich, aber ich denke, es liegt einfach an jedem Kameraden das Forum zu beleben und am Leben zu halten. Jeder Beitrag (und der muss, meiner Meinung nach) nicht immer einen maritiemen Hindergrund haben, bringt Leben in`s Forum ... und das ist ja Sinn und Zweck eines solchen Forum`s! Allen ein schönes WE . Gruß Peenemolli


Und dann stell ich als Admin, der sicher keine Langeweile hat und einem 10-12 Std. Arbeitstag an 5-6 Tagen in der Woche nachgeht, mal die bescheidene Frage, was all diese Beiträge jetzt hier mit dem eröffneten Thema "Kameradensuche nach K.-H. Schwarz und Harry Nixdorf" zu tun haben?? Nichts, rein gar nix.
Und die Admins und Meratoren dürfen sich jetzt wieder den Kopf verbrechen, wohin mit den Beiträgen?? Geschrieben sind sie ja nun mal. Ist das der Sinn von "Leben ins Forum bringen"???
Gang klares NEIN, nicht jeder Beitrag bringt Leben ins Forum - ein "Kessel Buntes" wie in anderen Foren wird es hier nicht geben (können) und auch nicht dürfen, weil es uns sonst nicht mehr von der Masse der unscheinbaren und ungezählten Gruppen und Gruppierungen, die sich - mit welchem auch immer gearteten militärischen Hintergrund im weltweiten Netz tummeln - unterscheidet.
Die Foren der Volksmarine sind sehr speziell, weil es diese Marine nicht mehr gibt, weil sie einem großen weltpolitisch bedeutsamen Zweck zu einem hohen Preis geopfert wurde.
Nach dem 02.10.1990 gibt es keinen Mariner mehr, der in der Volksmarine gedient hat.
Anlage I Kapitel XIX Sachgebiet B Abschnitt II Nr. 2 § 4 Abs. 1 des Einigungsvertrages:
„Die nach dem bisherigen Recht der Deutschen Demokratischen Republik bestehenden soldatischen Rechte und Pflichten der Soldaten der ehemaligen Nationalen Volksarmee sind erloschen.“
Wie sich aus der Vorschrift des § 132a des Strafgesetzbuches, aber auch aus den Vorschriften des Soldatengesetzes (§ 44 Abs.7 SG, § 49 Abs.5 SG) sowie des Bundesbeamtengesetzes (§ 81 BBG) über die Führung von Amts- und Dienstgradbezeichnungen ergibt, dürfen Dienstgradbezeichnungen der Soldaten - sei es mit dem Zusatz "d.R.", "a.D." oder "NVA" - nicht beliebig, sondern nur bei entsprechender Rechtsgrundlage geführt werden.
Die früher maßgeblichen Regelungen in der DDR (§§ 2 und 7 der Reservistenordnung (ResO)) sind nach dem Einigungsvertrag kein fortgeltendes Recht.
Damit sind die früher aus ihr abzuleitenden Befugnisse, den früheren Dienstgrad nach dem Ausscheiden aus dem Wehrdienstverhältnis mit einem Zusatz weiterzuführen, nicht mehr existent.
Anlage II. Dienst in der ehemaligen Nationalen Volksarmee als "Wehrdienst in fremden Streitkräften"
In § 8 des Wehrpflichtgesetzes, der mit diesem Wortlaut bereits seit dem Jahre 1956 besteht, wird der Dienst in einer anderen Armee als der Bundeswehr wertungsfrei als „Wehrdienst in fremden Streitkräften“ bezeichnet.
Dies betrifft auch den Dienst in der ehemaligen Nationalen Volksarmee. Dabei spielt keine Rolle, dass die NVA eine deutsche Armee war und ihre Soldaten deutsche Soldaten waren.


also besinnen wir uns hier auf das, was wir alle erlebt und erlitten haben und versuchen die eigene militärische Vergangenheit mit all seinen Facetten noch so deutlich und präzise wie möglich zu bewahren. Mir ist kein einziges noch lebensfähige Forum bekannt, in dem so detailiert um Erinnerungen aus z.T. Jahrzehnten zurückliegender aktiver Dienstzeit bei der Volksmarine (und seiner Vorgänger) gerungen, gestritten und meist in der Sache diskutiert wird.
Und das soll auch so bleiben. PUNKT!!!
[da dieser Beitrag natürlich auch nicht in dieses Thema gehört, aber die Sachlage darstellt, wird er nach 10 Tagen von mir wieder gelöscht. Dazu erfolgte Antworten natürlich auch. Thommy206]
mit kameradschaftlichem Gruß
____________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1102
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:17
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 46d 15h 1m 26s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[25 / 30]

Beitragvon Hirsch » Montag 29. Oktober 2018, 10:10

Die Löschung nach einer bestimmten Frist - von dir, Thommy, erwähnt, - ist doch eine praktikabele Sache. Raus damit.

Hirsch



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 296
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 13:05
Online: 8d 5h 40m 49s
Einheit: ML
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[26 / 30]

Beitragvon Hirsch » Freitag 26. Juli 2019, 15:00

Nanu. Immer noch da. Aber nichts zu Harry Nixdorf aus der Torpedoregelstelle Hohe Düne. Oder gar zu Kunzmann, Wattenbach oder Etzdorf von der gleichen Truppe.
Sieht das Forum seinem natürlichen Ende entgegen?
:ultimate board:



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 296
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 13:05
Online: 8d 5h 40m 49s
Einheit: ML
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[27 / 30]

Beitragvon Skipper » Montag 5. August 2019, 10:27

Hallo, hier ist gerade der Name Wattenbach gefallen. Den Heinz kenne ich sehr gut. Bis zur Wende hatten wir unsere Werkstätten in der I-Basis 4 Tür an Tür. Er hatte einen Fähnrich Dienstgrad und war Chef der Sperrwerkstatt. Er war ein sehr guter und hilfsbereiter Nachbar. Nach der Wende hat er noch einige Jahre im zivilen Bereich gearbeitet und ging dann in den Ruhestand. Leider habe ich ihn, jetzt einige Jahre, nicht mehr gesehen.
Viele Grüße von der Hohen Düne.
Meine Einheiten:
-02.05.1968 1.SSTA Dähnholm
nach Grundausbildung Krankenhaus am Sund Spezialausbildung zum Sanimaat.
- 10.68 1. Flottille 1. MLR Abtlg. Schiff 212
- 10.70 Flottillenlazarett
- 10.05.71 4.Flottille Tanker Usedom (Matrose Arztgehilfe)
- 1978 Tanker Usedom (Kesselwärter Arztgehilfe)
- 1984 4.Flottille I- Basis 4 Hydraulikwerkstatt, Segeltrainer ASG W´mde TZ Segeln
- 09.91 Kommando Gehlsdorf
- weiteres 2015



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 162
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 14:18
Online: 10d 13h 2m 50s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienststellung: Sani
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[28 / 30]

Beitragvon Thommy206 » Montag 5. August 2019, 21:47

Skipper hat geschrieben:Hallo, hier ist gerade der Name Wattenbach gefallen. Den Heinz kenne ich sehr gut. Bis zur Wende hatten wir unsere Werkstätten in der I-Basis 4 Tür an Tür. Er hatte einen Fähnrich Dienstgrad und war Chef der Sperrwerkstatt. Er war ein sehr guter und hilfsbereiter Nachbar. Nach der Wende hat er noch einige Jahre im zivilen Bereich gearbeitet und ging dann in den Ruhestand. Leider habe ich ihn, jetzt einige Jahre, nicht mehr gesehen.
Viele Grüße von der Hohen Düne.

Na, das wäre doch mal einen Versuch wert für den Hirsch. Sicher ist der Heinz ja jetzt auch schon etwas "in die Jahre" gekommen, aber falls er noch fit ist und in Rostock undumzu eventuell noch wohnt: so viele Leute mit dem Namen Heinz Wattenbach stehen ja nicht im Rostocker Telefonbuch !!!
mit kameradschaftlichem Gruß
____________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1102
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:17
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 46d 15h 1m 26s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[29 / 30]

Beitragvon Hirsch » Montag 12. August 2019, 21:12

Nach soo vielen Jahren mal ein Zeichen, daß es weiter gegangen ist.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 296
Registriert: Mittwoch 12. Mai 2010, 13:05
Online: 8d 5h 40m 49s
Einheit: ML
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63

Re: Suche K.-H.Schwarz und Harry Nixdorf

[30 / 30]

Beitragvon Kulle » Dienstag 13. August 2019, 10:12

Hirsch hat geschrieben:Nach soo vielen Jahren mal ein Zeichen, daß es weiter gegangen ist.


Was willst Du uns damit sagen?
"Thommy206" hat Dir doch einen guten und erfolgversprechenden Tipp gegeben.
Nicht wir suchen Deine ehemaligen Kameraden, sondern Du, und da musst Du schon selber mal Aktivitäten zeigen! :hehehe:
Gruß Lutz
Bild
07/1959 bis 12/1962 Seestreitkräfte/Volksmarine - als Mot-Gast und Schiffstaucher -
10/1959 bis 12/1959 auf MLR Krake (Name u. Nr. nicht mehr bekannt)
12/1959 bis 12/1962 auf MLR Habicht 780/Schiff "Cottbus", Baunummer 2006; 4. Flottille/Warnemünde



Link:
BBcode:


Offline   Kulle


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 705
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 17:40
Wohnort: Berlin
Online: 33d 1h 24m 15s
Einheit: MLR-Cottbus- 780
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 07/59 bis 12/62
Resizeit: entfällt

Vorherige

3 Bewertungen - Ø 1.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Kameradensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast