Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

gesucht und gefunden

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[1 / 11]

Beitragvon EM68 » Donnerstag 7. Mai 2020, 17:49

Hallo zusammen,
ich habe den Nachlass vom FK Wiedmer, Klaus bekommen und hätte gern mehr Informationen zu seinen Aufgaben in der VM.
Leider habe ich keinerlei Information über ihn und fang am besten hier in der 1. an. Kann jemand helfen ?
Einen schönen Feierabend und beste Grüße,
EM68
Wiedmer, Klaus FK1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   EM68


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 17:01
Online: 2d 36m 6s
Einheit: FRA512
Dienstgrad: Feldwebel
Dienstzeit: 05./87-04/90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[2 / 11]

Beitragvon wobreite » Freitag 8. Mai 2020, 09:22

ich komme nicht überall in die Beiträge ...

vielleicht hilft Dir dieser Hinweis zu Klaus Wiedmer
http://www.vierte-flottille.de/sechstef ... =10#p32419

Ahoi Wolle



Link:
BBcode:


Offline   wobreite


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 133
Registriert: Dienstag 24. November 2009, 19:40
Wohnort: Stendal
Online: 15d 13h 4m 46s
Einheit: 3.u.5. LB
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 11.66 - 10.69

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[3 / 11]

Beitragvon EM68 » Freitag 8. Mai 2020, 09:53

wobreite hat geschrieben:ich komme nicht überall in die Beiträge ...

vielleicht hilft Dir dieser Hinweis zu Klaus Wiedmer
http://www.vierte-flottille.de/sechstef ... =10#p32419

Ahoi Wolle

Hallo Wolle,
besten Dank für den ersten Hinweis ! :ok:
Hier noch ein Bild, ggf. erkennt sich oder jemand was.
VG EM
s.jpg
s2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   EM68


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 17:01
Online: 2d 36m 6s
Einheit: FRA512
Dienstgrad: Feldwebel
Dienstzeit: 05./87-04/90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[4 / 11]

Beitragvon wozan » Freitag 8. Mai 2020, 20:28

Hallo Eyk,
so ganz sicher bin ich mir nicht, was @wobreite" mit "ich komme nicht überall in die Beiträge ...
vielleicht hilft Dir dieser Hinweis zu Klaus Wiedmer
" tatsächlich meint. Glaube aber, dass der
Link ins 84 Beiträge umfassende Thema zum Torpedoschnellboot "Arvid Harnack", speziell auf
-> -> -> diesen Beitrag und das dort angesprochenen Besatzungsfoto hinweisen sollte.
Jedoch wirst auch du als "unangemeldeter Gastleser" die Fotos auch nicht sehen können ...
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1960
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 171d 6m 2s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[5 / 11]

Beitragvon EM68 » Samstag 9. Mai 2020, 09:19

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für deine Mühe aber in der 4. bin ich auch angemeldet und konnte mir den Träger und seine Truppe betrachten.
Da die Uniform ein Kommandanten Abzeichen trägt, sollte der Kreis derer etwas kleiner werden. Die Foren der VM sind ein Füllhorn an Informationen aber es ist mir leider unmöglich jedes Thema einzeln zu durchsuchen.
Interessant wäre auch die Frage, ob er noch lebt....
Für die letzten Hilfestellungen gesuchter VM Offiziere möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei allen Beteiligten Usern bedanken.

Wolfgang, wenn das nächste Treffen geplant ist, bitte kurze Rückmeldung. :ok:
VG Eyk



Link:
BBcode:


Offline   EM68


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 17:01
Online: 2d 36m 6s
Einheit: FRA512
Dienstgrad: Feldwebel
Dienstzeit: 05./87-04/90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[6 / 11]

Beitragvon wozan » Samstag 9. Mai 2020, 09:57

EM68 hat geschrieben:... vielen Dank für deine Mühe aber in der 4. bin ich auch angemeldet und konnte mir den Träger und seine Truppe betrachten. ...
... wenn das nächste Treffen geplant ist, bitte kurze Rückmeldung. :ok:

Moin Eyk,
dass du in der 4.Flottille auch angemeldet bist, war mir augenblicklich nicht bewusst ... Aber im Forum der Schnellbootflottille, wohin ja der Link verwiesen hatte, bist du leider nur registriert, so dass du dort ohne die noch ausstehende An Bord-Meldung nur mitlesen, aber keineswegs schreiben und auch keine Dateianhänge in den Beiträgen einsehen kannst.
Und was du mit dem "nächsten Treffen" meinst, verstehe ich momentan gar nicht ...
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1960
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 171d 6m 2s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[7 / 11]

Beitragvon EM68 » Samstag 9. Mai 2020, 10:52

wozan hat geschrieben:
EM68 hat geschrieben:...
Und was du mit dem "nächsten Treffen" meinst, verstehe ich momentan gar nicht ...

Hab dich mit dem Altenburger Wolfgang verwechselt. Sorry, ich werde auch nicht jünger....



Link:
BBcode:


Offline   EM68


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 17:01
Online: 2d 36m 6s
Einheit: FRA512
Dienstgrad: Feldwebel
Dienstzeit: 05./87-04/90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[8 / 11]

Beitragvon Eddy » Samstag 9. Mai 2020, 17:27

Hallo Eyk,
ich habe mir das Foto von der Uniform und den Dokumenten angesehen. K. Wiedmer war nach meinen bisherigen Informationen seemännischer Offizier und hat sein Studium an der OHS 1967 begonnen. Ab 1971 war er 2. WO und 1. WO auf dem TS-Boot 813 ARVID HARNACK. Wie lange er allerdings an Bord war und was er danach gemacht hat ist vorerst für mich unbekannt. Das Kommandantenabzeichen bezieht sich offensichtlich nicht auf ein Schnellboot, denn hier ist er bei uns nicht geführt. Unsere Aufstellung ist allerdings unvollständig. Was mich etwas stutzig macht, dass der Kampforden in Bronze an seiner Jacke hängt und kein Akademieabzeichen. Was allerdings nicht unbedingt etwas zu sagen hat. Auf alle Fälle kenne ich ihn vom Sehen und hier ist mal das Foto von der Besatzung. Ob er noch lebt kann ich nicht sagen.
Eddy
Besatzung 813.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Mitglied des Vorstandes Marinekameradschaft Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 308
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2009, 14:49
Wohnort: Dranske
Online: 5d 13h 23m 48s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[9 / 11]

Beitragvon EM68 » Samstag 9. Mai 2020, 19:35

Hallo Eddy,

vielen Dank für deine Auskunft. Der Nachlass kommt von Privat über ein Händler. Inwieweit alles so stimmig ist, kann ich nicht sagen. Ein KO in der Dgrd. Gruppe ist nicht ungewöhnlich, ich habe mehrere Belege dazu. Kannst du aus deinen Unterlagen entnehmen, auf welcher OHS er war ?
Nur ein gutes Beispiel, K.Kap. Bartsch war auf der OHS in Zittau. Diese hatte erst 1987 angefangen ihren Absolventen ein Akademieabzeichen zu überreichen.
Beste Grüße, Eyk



Link:
BBcode:


Offline   EM68


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 17:01
Online: 2d 36m 6s
Einheit: FRA512
Dienstgrad: Feldwebel
Dienstzeit: 05./87-04/90

Re: Fregattenkapitän Wiedmer, Klaus

[10 / 11]

Beitragvon bitti » Sonntag 10. Mai 2020, 12:30

EM68 hat geschrieben:Hallo Eddy,

vielen Dank für deine Auskunft. Der Nachlass kommt von Privat über ein Händler. Inwieweit alles so stimmig ist, kann ich nicht sagen. Ein KO in der Dgrd. Gruppe ist nicht ungewöhnlich, ich habe mehrere Belege dazu. Kannst du aus deinen Unterlagen entnehmen, auf welcher OHS er war ?
Nur ein gutes Beispiel, K.Kap. Bartsch war auf der OHS in Zittau. Diese hatte erst 1987 angefangen ihren Absolventen ein Akademieabzeichen zu überreichen.
Beste Grüße, Eyk


Ich bin zwar nicht der Eddy, aber für eine seemännische Laufbahn an Bord als WO kommt eigentlich nur die OHS der Volksmarine in Frage.



Link:
BBcode:


Offline   bitti


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 13:18
Online: 2d 20h 1m 20s

Nächste

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Kameradensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast