wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

gesucht und gefunden

40 Bewertungen - Ø 2.67 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[21 / 31]

Beitragvon Skipper » Samstag 31. Oktober 2015, 19:54

Hallo Kameraden,
auf dem Habicht 212 "Frankfurt/Oder" fuhr ich bis zu dessen Außerdienststellung. Ich hatte dort eine gute Zeit.
1970 war Schluss mit MLR Habicht.
Viele Grüße!
Meine Einheiten:
-02.05.1968 1.SSTA Dähnholm
nach Grundausbildung Krankenhaus am Sund Spezialausbildung zum Sanimaat.
- 10.68 1. Flottille 1. MLR Abtlg. Schiff 212
- 10.70 Flottillenlazarett
- 10.05.71 4.Flottille Tanker Usedom (Matrose Arztgehilfe)
- 1978 Tanker Usedom (Kesselwärter Arztgehilfe)
- 1984 4.Flottille I- Basis 4 Hydraulikwerkstatt, Segeltrainer ASG W´mde TZ Segeln
- 09.91 Kommando Gehlsdorf
- weiteres 2015



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 158
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 14:18
Online: 10d 8h 32m 40s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienststellung: Sani
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[22 / 31]

Beitragvon Kulle » Montag 8. August 2016, 17:01

Kulle hat geschrieben:Hallo "Nadelöhr,
sehe gerade, dass Du einer der "Altgedienten" hier im Forum bist und u.a. auf MLR Habicht-kurz, Bordnummer 6-91 als Mot-Gast gefahren bist. Dieser Dampfer war auch für mich über 3 Jahre mein zweites zu Hause!

Vom November 1956 fuhr er unter der Bordnummer 6-36 - Dienstelle Saßnitz, ab 01.01.1959 für das WTZ - in Wolgast unter der Bordnummer 6-91 und ab 01.01.1960 bis Dezember 1962 (meine Entlassung) als Vorpostenschiff in der 4. Flottille Warnemünde/Hohe- Düne mit der Bordnummer 780/Schiff "Cottbus".


Hallo Leute,
nur mal so zur Richtigstellung!
Habe nie gewusst, dass die Bordnummer 6-91, die spätere 6-12 schon mal an das MLR Habicht-lang, Baunummer 2007/Schiff: "Bergen" / ex-"Frankfurt/Oder" vergeben wurde.
Deshalb nahm ich anfangs an, mit "Nadelöhr" auf den gleichen Dampfer gewesen zu sein.
Gruß Lutz
Bild
07/1959 bis 12/1962 Seestreitkräfte/Volksmarine - als Mot-Gast und Schiffstaucher -
10/1959 bis 12/1959 auf MLR Krake (Name u. Nr. nicht mehr bekannt)
12/1959 bis 12/1962 auf MLR Habicht 780/Schiff "Cottbus", Baunummer 2006; 4. Flottille/Warnemünde



Link:
BBcode:


Offline   Kulle


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 680
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 17:40
Wohnort: Berlin
Online: 31d 15h 15m 38s
Einheit: MLR-Cottbus- 780
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 07/59 bis 12/62
Resizeit: entfällt

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[23 / 31]

Beitragvon wozan » Montag 8. August 2016, 21:01

Kulle hat geschrieben:... nur mal so zur Richtigstellung!
Habe nie gewusst, dass die Bordnummer 6-91, die spätere 6-12 schon mal an das MLR Habicht-lang, Baunummer 2007/Schiff: "Bergen" / ex-"Frankfurt/Oder" vergeben wurde.
Deshalb nahm ich anfangs an, mit "Nadelöhr" auf den gleichen Dampfer gewesen zu sein.

Hallo Kulle,

aber festgestellt und hier im Thema sogar niedergeschrieben wurde dies nicht nur einmal, auch von dir selbst bereits im Beitrag -> -> -> Wo sind die Alten ? Habicht 6-91: 8-12 ... und zuletzt im Posting vom 30. Okt.2015 :verwirrte03:

Es war aber auch tatsächlich so, dass u.a. laut der WTZ-Chronik entsprechend dem Befehl 91/56 des Chef der Seestreitkräfte zum 25. Mai 1956 die Schiffe 621, 431 und 432 der Baubelehrungflottille unterstellt wurden.
Und dass der Habicht mit der Bau-Nr. 2007 (damals hatten ja die Schiffe noch keine Namen) sogar schon vor Bildung der 9. Flottille, also vor dem 15. November 1956 die Bordnummer 6-91 getragen haben soll, wird nicht nur in unseren Schiffslisten aufgeführt.
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1939
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 165d 20h 8m 47s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[24 / 31]

Beitragvon Paul-Richard » Samstag 10. Dezember 2016, 21:17

Hallo Kameraden der Flotte die bisher - Oben - 1955- ansteigend bis 1960 und mehr !
Warum wurden die Boote der ( 2.Flotte 1955 und die weitere Zugelassene 55-56 Nicht Erwähnt ?
Ich war von Jan.54 ? bis 56 ? genaues ? erst Parow dan Baubelehrung Wolgast und für die 2.Flotte vorgesehen ?
Die Botst Nr. 6-24 und weitere Nr. Da wurde schon von vielen Gerätzelt. Fakt war ! 1956 wurden welche Zugelassen aber nicht unter die vorigen Nummern.!
Ich bin nach meiner Entlassung erst zur Werft .Kranfahrer und später Lkw Fahrer in der Flotte Wolgast-Ziviel Angestellter.
Die Zugelassene Boote hätte ich Sehen müssen,da ich etliche Jahre im Objekt war.
Grund ist auch zu wissen was wäre wenn ich in der Baubelehrung - geblieben wäre ?
Die Truppe von 6.24 muss doch mit Namen bekannt sein .Nirgend wo tauchen sie auf , Der Komantant Waterstraat muss doch das Boot Übernommen haben !
Ich sehe jedes mal , wie-wer - Kameraden sucht . aber Keiner von 6-24 - Wenn ich mein Alter auf die anderen Übertrage-sind sie jetzt 80 und ich am-2017-- 82 J.
Das wars was mich Ärgert,musste mal gesagt werden- Können ja auch noch 82 Jährige da sein !!!
Grüße von Paul-Richard
Zuletzt geändert von Paul-Richard am Sonntag 11. Dezember 2016, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
Bin Stabsmatrose und Bootssteuermann zum Ende der Dienstzeit Jan.54 - Okt 56
Paul-Richard Heßler Dienstelle F16 Wolgast MLR 624 später Stab Bootshafenkommando



Link:
BBcode:


Offline   Paul-Richard


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 27. November 2009, 16:39
Wohnort: 16303 Schwedt/Oder
Online: 14d 2h 48m 39s
Einheit: MLR624/Stab F16
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Bootssteuermann
Dienstzeit: 01.54.bis 10.56
Resizeit: nein, dafür Kampfgr.

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[25 / 31]

Beitragvon Hummsel » Sonntag 11. Dezember 2016, 10:51

Hallo Paul-Richard, schau doch mal im Forum von Gerfritz nach ,da sind einige alte Hasen aus dieser Zeit die zum Teil als Komm. bzw als Offiz. gedient haben und schon sehr aufschlußreiche Beiträge zu dieser Zeit eingestellt haben.
Grüße Von hummsel ( M-Bockfahrer)



Link:
BBcode:


Offline   Hummsel


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 163
Bilder: 0
Registriert: Samstag 27. Februar 2016, 16:00
Wohnort: 98704
Online: 7d 11h 4m 58s
Einheit: MLR Suhl LS Lübben
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Seemann Arie
Dienstzeit: 10/65 - 10/68
Resizeit: /Keine

Re: wo sind die Alten? ...

[26 / 31]

Beitragvon wozan » Sonntag 11. Dezember 2016, 12:49

Paul-Richard hat geschrieben:Hallo Kameraden der Flotte die bisher - Oben - 1955- ansteigend bis 1960 und mehr !
Warum wurden die Boote der ( 2.Flotte 1955 und die weitere Zugelassene 55-56 Nicht Erwähnt ?
Ich war von Jan.51 ? bis 54 ? genaues ? erst Parow dan Baubelehrung Wolgast und für die 2.Flotte vorgesehen ?
Die Botst Nr. 6-24 und weitere Nr. Da wurde schon von vielen Gerätzelt. Fakt war ! 1956 wurden welche Zugelassen aber nicht unter die vorigen Nummern.!
(...)
Das wars was mich Ärgert,musste mal gesagt werden- Können ja auch noch 82 Jährige da sein !!!

Hallo Paul-Richard,

ich hab mal versucht, das was dich ärgert und mal gesagt werden musste, richtig zu deuten und zu verstehen ...
Und so bin ich eigentlich darauf gestoßen, dass alle von dir erneut angesprochenen und scheinbar immer noch bestehenden Unklarheiten bereits mehrmals aufgegriffen und erklärt wurden. Gleichfalls wurde schon öfters versucht, deine diesbezüglich verblassten Erinnerungen etwas "aufzufrischen". Is´ aber auch nicht so, dass wir in den zurückliegenden 5 bis 6 Jahren dein Lebensalter etwa ungenügend berücksichtigt und unter dieser Voraussicht dir gegenüber zu wenig Verständnis bzw. Rücksicht aufgebracht hätten ...
Dennoch nervt es mit der Zeit, wieder und wieder zu hören, dass es den Habicht 624 nie gegeben hat und jetzt sogar die 6 Schiffe der II. MLR-Division (nicht 2. Flotte oder 2. Flottille !!!) nicht erwähnt und "nicht unter die vorigen Nummern zugelassen" wurden.
Klick einfach mal diesen Link an und schau in unseren -> -> -> Schiffslisten
Wenn du dort nach unten zur 3. Bauausführung scrollst, siehst du die 6 Habichte der 3. BA, welche zwischen August und Dezember 1955 mit den Bordnummern 621 bis 626 für die II. MLR-Division in Dienst gestellt wurden.
In unserem Forum der Spezialeinheiten der Volksmarine und zwar im Thema -> -> -> Dienststelle F16 Wolgast - WTZ findest du auch eine vor langer Zeit gegebene Erklärung, weshalb die MLR der 3. Bauausführung, also die MLR der II. MLR-Division, auf der Peenewerft erst 18 Monate nach dem letzten auf der Volkswerft Stralsund gebauten Habicht der I. MLR-Division in Dienst gestellt werden konnten.

Paul-Richard hat geschrieben: (...) Die Botst Nr. 6-24 und weitere Nr. Da wurde schon von vielen Gerätzelt. Fakt war ! 1956 wurden welche Zugelassen aber nicht unter die vorigen Nummern.!
Ich bin nach meiner Entlassung erst zur Werft .Kranfahrer und später Lkw Fahrer in der Flotte Wolgast-Ziviel Angestellter.
Die Zugelassene Boote hätte ich Sehen müssen,da ich etliche Jahre im Objekt war.
Grund ist auch zu wissen was wäre wenn ich in der Baubelehrung - geblieben wäre ?
(...)

Wie oben bereits erwähnt, wurden die Habichte der II. MLR Division mit den Bordnummern 621 bis 626 im Zeitraum August bis Dezember 1955 in Dienst gestellt. Sehen konntest diese Schiffe aber während deiner Zeit als Zvilangestellter sicherlich nicht. Denn es gab beim damaligen Baubelehrungskommando Wolgast einfach für keines dieser Schiffe mehr eine Baubelehrung, weshalb die MLR auch in den jeweiligen Flottillen und keineswegs in Wolgast in Dienst gestellt wurden.
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1939
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 165d 20h 8m 47s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[27 / 31]

Beitragvon Hauck » Samstag 1. Dezember 2018, 17:46

Hallo an die Kameraden,

Hiermit bitte ich Euch um Hilfe,
Im Fotoalbum meines Vaters fand ich die anhängenden Bilder.
Wer kann sagen wo dies war ?
Mein Vater für lt. Album vom 17.10.56 bis 06.11.58 auf der 6-12, genannt Traumschiff 6-32, siehe Bild Fahrenszeit.


Allen ein schönes Wochenende und eine schönen 1. Advent.

Hauck

Ehrenwache..JPG
Ehrenwache_1.JPG
Fahrenszeit.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Volk, das keine Vergangenheit haben will, verdient auch keine Zukunft.

Alexander von Humboldt



Link:
BBcode:


Offline   Hauck


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 16:31
Online: 2d 8h 1m 51s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: SF
Dienststellung: Werkstattleiter SCD
Dienstzeit: 5/77 bis 91

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[28 / 31]

Beitragvon KBaier » Samstag 1. Dezember 2018, 19:45

Hallo Hauck,
die Bilder mit dem Ehrenmal stammen aus Wolgast. Das Areal des Ehrenmals befindet sich in der Bahnhofstrasse, an der Kreuzung zur Feldstrasse und existiert heute noch.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:
Ehrenmal Wolgast 2015.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1755
Registriert: Samstag 1. August 2009, 11:57
Online: 111d 20h 52m 12s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[29 / 31]

Beitragvon wozan » Samstag 1. Dezember 2018, 22:41

Hallo Hauck,

wo dieses Ehrenmal zu finden ist, da hat dich Karsten bereits auf Wolgast verwiesen.
Aber den von dir erwähnten HABICHT 6-12 und das "Traumschiff 6-32" unter einen Hut zu
bringen, dies dürfte da schon weniger schnell zu bewerkstelligen sein. Denn während das
Traumschiff mit der Bordnummer 6-32 zwischen November 1956 und Januar 1959, also
während der Dienstzeit deines Vaters die spätere SCHWERIN, also das MLR Habicht mit
der Baunummer 2002 war, trug die von dir genanne Bordnummer 6-12 zwischen September
1957 und Januar 59 der Habicht mit der Baunummer 2007. Wenn ich mir jedoch das Foto
anschaue, fällt mir auf, dass dort die Bordnummer 612 und keineswegs 6-12 zu erkennen
ist. Demzufolge glaube ich mal mit ziemlicher Sicherheit, dass deine 6-12 nur ein kleiner
Irrtum war und dein Vater tatsächlich nur auf dem Habicht 2002, der späteren SCHWERIN
gefahren sein kann ist, welche mit der auf dem Foto erkennbare 612 in Dienst gestellt wurde
und dann ab November 1956 die Bordnummer 6-32 trug und somit das "Traumschiff 6-32" wurde.
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1939
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 165d 20h 8m 47s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: wo sind die Alten? Habicht MLR 6-91 ; 6-12

[30 / 31]

Beitragvon Hauck » Donnerstag 6. Dezember 2018, 08:45

Hallo KBaier und Wozan,

Vielen Dank für Eure Hilfe,
das mit der 6-12 war ein Schreibfehler meinerseits.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende

Gruß
Hauck :ahoi:
Ein Volk, das keine Vergangenheit haben will, verdient auch keine Zukunft.

Alexander von Humboldt



Link:
BBcode:


Offline   Hauck


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 16:31
Online: 2d 8h 1m 51s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: SF
Dienststellung: Werkstattleiter SCD
Dienstzeit: 5/77 bis 91

VorherigeNächste

40 Bewertungen - Ø 2.67 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Kameradensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste