Torkontrolle in Parow

Seemannsgarn und andere Wahrheiten

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Torkontrolle in Parow

[1 / 18]

Beitragvon seewolf0815 » Samstag 6. Januar 2018, 21:13

Moin Moin,
im Grundwerhrdienst 1968 muste ich ziemlich oft am Eingangstor im Objekt Parow Wache schieben, immer im Wechsel Torkontrolle am Schlagbaum, Ausweiskontrolle und Wache Munitionsbunker.
Am Schlagbaum mußte immer Meldung gemacht werden, wenn ein hoher Dienstgrad mit Dienstfahrzeug und Fahrer kam (Genosse Kapitän zur See, im Postenbereich keine besonderen Vorkommnisse, es meldet Matrose ...).
Es war jeden Morgen immer ein Kapitän zu See LEHMANN dabei. Meine Frage, kennt den jemand und was hatte er für eine Funktion in der Schule?
Hab ihn später öfter im Hafen in der Kommandantur gesehen. Gruß an alle!
1968 Grundausbildung Parow als Signalgast.
1968- 1971 auf MSR 304 /S-23 Schulbootsbrigade Parow.
zwischen durch Ende 1970 -1971 auf MSR 333 Peenemmünde Smutje.



Link:
BBcode:


Offline   seewolf0815


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 126
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 30. August 2009, 18:20
Wohnort: Coswig /Anhalt
Online: 3d 15h 50m 16s
Einheit: MSR 304/ S-23
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signal /Koch
Dienstzeit: 10/68-10/71
Resizeit: ----

Re: Torkontrolle in Parow

[2 / 18]

Beitragvon Eddy » Sonntag 7. Januar 2018, 20:16

Hallo @seewolf0815,
ich bin mir fast sicher, dass wir an der OHS auch diesen Kapitän zur See Lehmann hatten. Kann allerdings leider nicht mehr sagen was er dort für eine Planstelle hatte. Jedenfalls hat er immer etwas zu sagen gehabt. Mag sein, dass er für beide Schulen verantwortlich war.
Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Mitglied des Vorstandes Marinekameradschaft Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 275
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2009, 14:49
Wohnort: Dranske
Online: 4d 21h 37m 54s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: Torkontrolle in Parow

[3 / 18]

Beitragvon R-11sanimaat » Montag 8. Januar 2018, 09:43

Erinnerung Torkontrolle Parow. 1962 war ich in Parow zum Maatenlehrgang . Unser Lehrgang hat oft die Wache gestellt. Das Wachlokal befand sich zu dieser Zeit im Gebäude an der Torwache. Meine Erinnerung ist das ich mir in diesen Wachlokal ständig einen bzw mehrere Flöhe eingefangen habe.



Link:
BBcode:


Offline   R-11sanimaat


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 300
Bilder: 6
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2011, 13:06
Wohnort: 06618 NAUMBURG
Online: 11d 21h 35m 53s
Einheit: RETTUNGSSCHIFF R11
Dienstgrad: MAAT
Dienststellung: SANI-MAAT
Dienstzeit: 10.61-10.65
Resizeit: keine

Re: Torkontrolle in Parow

[4 / 18]

Beitragvon wobreite » Montag 8. Januar 2018, 10:24

Hallo Rainer,
das muss mit Deiner Laufbahn zusammenhängen,
quasi als praktische Ausbildung :ahoi:
Parow 1962-TKP.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   wobreite


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 24. November 2009, 19:40
Wohnort: Stendal
Online: 14d 28m 58s
Einheit: 3.u. 5.LB
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 11.66 - 10.69

Re: Torkontrolle in Parow

[5 / 18]

Beitragvon seewolf0815 » Montag 8. Januar 2018, 15:51

Hallo,
schöne Aufnahme! Bei uns stand der Unterstand anders herum, war aber bei Regen dicht,haha. Man konnte nicht ein bisschen dösen (schlafen), es kam immer einer, der ins Objekt rein oder raus wollte. Gruß an alle
1968 Grundausbildung Parow als Signalgast.
1968- 1971 auf MSR 304 /S-23 Schulbootsbrigade Parow.
zwischen durch Ende 1970 -1971 auf MSR 333 Peenemmünde Smutje.



Link:
BBcode:


Offline   seewolf0815


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 126
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 30. August 2009, 18:20
Wohnort: Coswig /Anhalt
Online: 3d 15h 50m 16s
Einheit: MSR 304/ S-23
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signal /Koch
Dienstzeit: 10/68-10/71
Resizeit: ----

Re: Torkontrolle in Parow

[6 / 18]

Beitragvon R-11sanimaat » Montag 8. Januar 2018, 16:43

wobreite hat geschrieben:Hallo Rainer,
das muss mit Deiner Laufbahn zusammenhängen,
quasi als praktische Ausbildung :ahoi:
Parow 1962-TKP.JPG


Hallo wobreite. Mit Flöhen weniger , dafür mehr mit Sackratten bei den Gesundheitskontrollen. :totlach:



Link:
BBcode:


Offline   R-11sanimaat


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 300
Bilder: 6
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2011, 13:06
Wohnort: 06618 NAUMBURG
Online: 11d 21h 35m 53s
Einheit: RETTUNGSSCHIFF R11
Dienstgrad: MAAT
Dienststellung: SANI-MAAT
Dienstzeit: 10.61-10.65
Resizeit: keine

Re: Torkontrolle in Parow

[7 / 18]

Beitragvon smutje505 » Dienstag 9. Januar 2018, 11:41

Und so sah es im November 2013 in Parow aus

Parow-Stralsund Nov.2013 (1).JPG
Parow-Stralsund Nov.2013 (2).JPG

Parow-Stralsund Nov.2013 (3).JPG
Parow-Stralsund Nov.2013 (4).JPG


[Beitrag moderiert, Bilder in Tabellenform gefügt. Thommy206]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   smutje505


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 277
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:52
Wohnort: 06268 Ziegelroda
Online: 9d 23h 39m 55s
Einheit: Robbe 505/513
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Smut
Dienstzeit: 11/64-10/67
Resizeit: 10.69-12.69/10.72-12

Re: Torkontrolle in Parow

[8 / 18]

Beitragvon wozan » Dienstag 9. Januar 2018, 12:52

smutje505 hat geschrieben:Und so sah es im November 2013 in Parow aus

Hallo Robbesmutje,

so sieht es jetzt tatsächlich in Parow aus. Allerdings hat wohl nur das Foto "alte Wache" wirklich Bezug zum
Thema "Torkontrolle in Parow".
Denn die hier gemeinte Torkontrolle vor der "alten Wache" gabs wohl nur früher, also zu Rainer (@Sanimaat)
seiner Zeit ebenso wie beim @Seewolf, wogegen deine anderen drei Fotos den "neuen Einlaß" zeigen, welcher
dann erst nach 1990 mit dem Aufbau der Marinetechnikschule entstanden ist.
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 151d 3h 55m 25s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Torkontrolle in Parow

[9 / 18]

Beitragvon seewolf0815 » Mittwoch 10. Januar 2018, 21:09

Hallo ,die alte Wache kenne ich noch ,allerdings war der Holzunterstand auch noch da ,stand ich auch öfter drin und habe aufgepasst ,das kein böser ins Objekt kam .
Gruß an alle
1968 Grundausbildung Parow als Signalgast.
1968- 1971 auf MSR 304 /S-23 Schulbootsbrigade Parow.
zwischen durch Ende 1970 -1971 auf MSR 333 Peenemmünde Smutje.



Link:
BBcode:


Offline   seewolf0815


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 126
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 30. August 2009, 18:20
Wohnort: Coswig /Anhalt
Online: 3d 15h 50m 16s
Einheit: MSR 304/ S-23
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signal /Koch
Dienstzeit: 10/68-10/71
Resizeit: ----

Re: Torkontrolle in Parow

[10 / 18]

Beitragvon smutje505 » Donnerstag 11. Januar 2018, 16:37

Hallo wozan ich konnte mir denken das von dir Einwände kommen(ich will nicht stänkern).Das 2 Bild wo darunter steht alte Wache habe ich am neuen Einlaß nicht gesehen und das wird mir parow(Peter) auch bestätigen. Und zu den 2 anderen Fotos steht darunter neuer Einlaß, sowie dazu geschrieben zu allen 4 Bildern so sieht es 2013 aus.



Link:
BBcode:


Offline   smutje505


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 277
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:52
Wohnort: 06268 Ziegelroda
Online: 9d 23h 39m 55s
Einheit: Robbe 505/513
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Smut
Dienstzeit: 11/64-10/67
Resizeit: 10.69-12.69/10.72-12

Nächste

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Klöön - Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Erasmus und 1 Gast



cron