Torkontrolle in Parow

Seemannsgarn und andere Wahrheiten

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Torkontrolle in Parow

[11 / 18]

Beitragvon wozan » Donnerstag 11. Januar 2018, 20:49

smutje505 hat geschrieben:... ich konnte mir denken das von dir Einwände kommen(ich will nicht stänkern).

Na dann hast du wohl meine Einwände bewusst provoziert und
ich bin dir auch noch vorschnell auf´n Leim gegangen ... :totlach:

Dennoch versteh ich immer noch nicht recht, was deine 3 Fotos des heutige "Haupteinlasses" zur Stralsund-Kaserne bzw. Marinetechnikschule überhaupt mit der "Torkontrolle in Parow" zu Zeiten der Flottenschule zu tun haben könnten.
Dagegen glaub ich dir uneingeschränkt, dass du die "alte Wache ... am neuen Einlaß nicht gesehen" hast und dir Peter K... (@Parow) dies sogar bestätigen würde. Is´ja auch logisch, da sich der "neue Einlaß" zur Stralsund-Kaserne ja an der Pappelallee befindet, während die Torkontrolle am alten Wachgebäude der ehemalige Flottenschule stattfand, wo sich damals der Schlagbaum befand und auch heute noch die "alte Wache" am Ende der Parower Straße steht.
Und glaub´s mir, ich hab da mehr wie nur einmal "Wache geschoben" ...
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1870
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 153d 54m 54s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Torkontrolle in Parow

[12 / 18]

Beitragvon SteuermannV382 » Donnerstag 11. Januar 2018, 20:56

wozan hat geschrieben:...Dennoch versteh ich immer noch nicht recht, was deine 3 Fotos des heutige "Haupteinlasses" zur Stralsund-Kaserne bzw. Marinetechnikschule ...

Ähm, wenn ich mich als Dachs einmischen darf: Strelasund-Kaserne.
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Steuermann V382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 229
Bilder: 7
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 20:04
Online: 10d 20h 57m 13s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine

Re: Torkontrolle in Parow

[13 / 18]

Beitragvon wozan » Donnerstag 11. Januar 2018, 22:06

SteuermannV382 hat geschrieben: Ähm, wenn ich mich als Dachs einmischen darf: Strelasund-Kaserne.

... recht hast du - Strelasund-Kaserne !!! - steht ja auch so auf dem Schild geschrieben :sorry:
Bis bald mal wieder
Wolfgang
:brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - 4.Flottille - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1870
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 153d 54m 54s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Re: Torkontrolle in Parow

[14 / 18]

Beitragvon smutje505 » Freitag 12. Januar 2018, 12:09

Thema ist -Torkontrolle in Parow-und nicht zu Zeiten der Flottenschule
Bild 1 ist die alte Wache" am Ende der Parower Straße zur heutigen Zeit



Link:
BBcode:


Offline   smutje505


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 12:52
Wohnort: 06268 Ziegelroda
Online: 10d 2h 17m 32s
Einheit: Robbe 505/513
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Smut
Dienstzeit: 11/64-10/67
Resizeit: 10.69-12.69/10.72-12

Re: Torkontrolle in Parow

[15 / 18]

Beitragvon SteuermannV382 » Freitag 12. Januar 2018, 12:39

smutje505 hat geschrieben:Thema ist -Torkontrolle in Parow-und nicht ... zur heutigen Zeit


Entschuldige, dass wir das Tor der heutigen Zeit kontrolliert haben.
Hast ja Recht, wir sind etwas vom Kurs abgekommen. :steuermann:
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer Steuermann V382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 229
Bilder: 7
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 20:04
Online: 10d 20h 57m 13s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine

Re: Torkontrolle in Parow

[16 / 18]

Beitragvon Stromie » Dienstag 23. Januar 2018, 14:03

Moin Moin,
zum Thema Einlass bzw. Wache Parow. Ich habe dort auch Wache geschoben. Habe es Erkannt egal alt oder neu. Der eine weis was und zeigt Bilder (sehr schöne Bilder) und es gibt auch Besserwisser die ihren Senf dazu geben müssen. Und uns Belehren müssen (Oberlehrerhaft) :genau: :totlach: :rofl:

Gruß Stromie :sachsen-anhalt:



Link:
BBcode:


Offline   Stromie


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 279
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 10:37
Online: 4d 10h 45m 8s
Einheit: 1 LSA ! 632
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: E-Gast
Dienstzeit: 5/79 - 4/82

Re: Torkontrolle in Parow

[17 / 18]

Beitragvon seewolf0815 » Mittwoch 24. Januar 2018, 09:36

Moin moin , schön das Euch das Thema beschäftigt ,aber eigendlich wollte ich mehr über den Kapitän zur See LEHMANN erfahren ,das war mal ein netter Chef.
Gruß in die Runde.
1968 Grundausbildung Parow als Signalgast.
1968- 1971 auf MSR 304 /S-23 Schulbootsbrigade Parow.
zwischen durch Ende 1970 -1971 auf MSR 333 Peenemmünde Smutje.



Link:
BBcode:


Offline   seewolf0815


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 128
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 30. August 2009, 18:20
Wohnort: Coswig /Anhalt
Online: 3d 17h 31m 18s
Einheit: MSR 304/ S-23
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signal /Koch
Dienstzeit: 10/68-10/71
Resizeit: ----

Re: Torkontrolle in Parow

[18 / 18]

Beitragvon wozan » Mittwoch 24. Januar 2018, 18:57

seewolf0815 hat geschrieben:... schön das Euch das Thema beschäftigt ,aber eigendlich wollte ich mehr über den Kapitän zur See LEHMANN erfahren ...

Hallo @seewolf,

da das Thema von dir selbst in die Klön-Ecke gesetzt und noch dazu mit "Torkontrolle
in Parow" betitelt wurde, war das Abschweifen eigentlich schon vorprogrammiert ...
Und so scheint es wenig zu verwundern, dass man bereits mit der dritten Wortmeldung,
über Sackratten und Flöhe bei den Erinnerungen an die "alte Wache" und unserem
"Wache schieben" gelandet sind - bist ja selbst bereitwillig auf diesen Zug aufgesprungen ...

Inzwischen sind wir durch die Fotos sogar schon bis zum neuen Einlaß der heutigen
Marinetechnikschule vorgestoßen, so dass es wohl ziemlich schwer wird, den einst
gewollten Faden wieder aufzunehmen.

Versuchen wir doch mit deinem letzem Einwand einfach noch einmal einen Restart :

... eigentlich wollte ich mehr über den Kapitän zur See LEHMANN erfahren ...



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1870
Registriert: Samstag 19. September 2009, 14:02
Wohnort: Röderland
Online: 153d 54m 54s
Einheit: KSS Proj.50 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974
Resizeit: - keine -

Vorherige

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Klöön - Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron