Seite 1 von 1

U-Boote

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 18:15
von Mine49
Hallo!

Die Norwegischen Gewässer scheinen der Deutschen Marine nicht zu bekommen.
https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... elsen.html
"Das deutsche U-Boot U36 hat nach dem Ablegen in Haakonsvern, dem größten Stützpunkt der norwegischen Seestreitkräfte, den Grund berührt."
Viele Grüße
Klaus

Re: U-Boote

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 18:21
von Mine49
Hallo!
Nach dem Mienensucher vor mehreren Jahren und der U35 in 2017 nun schon wieder.
„U35“ befindet sich bei TyssenKrupp Marine Systems (TKMS) in Kiel zur Untersuchung, nachdem eines der Ruderblätter des X-Ruders bei Manövern im Rahmen der Tiefwassererprobung im Kattegat vor Kristiansand beschädigt wurde.
Das Uboot befand sich bis zum 15. Oktober in Norwegischen Gewässern, um verschiedene Funktionsnachweise durchzuführen. (…)
https://augengeradeaus.net/2017/10/kein ... ehrt-mehr/
Gruß Klaus