Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsstand

49 Bewertungen - Ø 3.16 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsstand

[1 / 45]

Beitragvon Norbert Kaatz » Samstag 18. Juli 2009, 12:19

Hier nun der Stab der 1.Flottille
Stab 1.Flottille.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Norbert Bild
Bild
5-6/1967 Grundausbildung Dänholm
6/1967- 4/1970 Rettungsschiff R11 1.Flottille Peenemünde
10 - 12/1976 Residienst Medpunkt 4.Flottille Warnemünde
seid 2004 - Organisation Treffen der Habicht- & Krake- Fahrer



Link:
BBcode:


Offline   Norbert Kaatz


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 453
Registriert: Freitag 17. Juli 2009, 23:53
Wohnort: Eldena - MV
Online: 3d 13h 2m 49s
Einheit: R11-1.Fl + Med-4.Fl
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: 1.Seemann
Dienstzeit: 05.67 - 04.70
Resizeit: 10.76 - 12.76

Re: Stab der 1.Flottille, Org-Auffüllung und täg.Gefechtssta

[2 / 45]

Beitragvon Norbert Kaatz » Sonntag 19. Juli 2009, 10:17

auch die Kameraden von Org.-Auffüllung und dem täglichen Gefechtsstand sollen nicht vergessen werden.

tgf 1.jpg
stab-ua-org-01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Norbert Bild
Bild
5-6/1967 Grundausbildung Dänholm
6/1967- 4/1970 Rettungsschiff R11 1.Flottille Peenemünde
10 - 12/1976 Residienst Medpunkt 4.Flottille Warnemünde
seid 2004 - Organisation Treffen der Habicht- & Krake- Fahrer



Link:
BBcode:


Offline   Norbert Kaatz


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 453
Registriert: Freitag 17. Juli 2009, 23:53
Wohnort: Eldena - MV
Online: 3d 13h 2m 49s
Einheit: R11-1.Fl + Med-4.Fl
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: 1.Seemann
Dienstzeit: 05.67 - 04.70
Resizeit: 10.76 - 12.76

Re: Stab der 1.Flottille, Org,Auffüllung, tägl.Gefechtsstand

[3 / 45]

Beitragvon spinne » Sonntag 16. August 2009, 17:13

Norbert Kaatz hat geschrieben:Hier nun der Stab der 1.Flottille
Stab 1.Flottille.jpg


ID42_img038.jpg

in reihe 1 ganz links FK Gerstenberg.
Zu meiner zeit LI auf der 634.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
82/II Flottenschule ,,Walter Steffens" Stralsund-Parow
83/I-85/II 1.Ari-Gast auf 634 "Eberswalde-Finow"



Diskutiere NIE mit Idioten. Sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit ihrer Erfahrung !



Link:
BBcode:


Offline   spinne


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 138
Registriert: Dienstag 11. August 2009, 20:49
Online: 21d 23h 31m 20s
Einheit: 634 Eberswalde-Finow
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: 1.Arigast
Dienstzeit: 02.11.82-31.10.85

Re: Stab der 1.Flottille, Org,Auffüllung, tägl.Gefechtsstand

[4 / 45]

Beitragvon randberliner » Sonntag 28. Februar 2010, 19:58

Hallo Matrtosen der technischen Laufbahnen,
wir hatten doch auch im Stab einen Flottilen-Ing. Das war zu meiner Zeit Ob.-Ltn. Ing Lötsch.
Desweiteren gab es ja auch Abteilungs-Ings. Name von MLR-Abt. leider vergessen.
Wer hat denn darüber Erkenntnisse.
Mit technischen Grüßen
randberliner
Stoker auf den MLR Suhl und Greifswald
Mai 1965 bis Juni 1965 Grundausbildung in Wolgast
Juni/Juli 1965 Spezialausbildung Maschine-Mot. Peenemünde
Juli 1965 bis August 1966 MLR "Suhl"
September 1966 bis April 1968 MLR "Greifswald"
März/April 1972 Resi während Studium "Stabsgefreiter"
1974 Maat d.R.



Link:
BBcode:


Offline   randberliner


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 140
Bilder: 4
Registriert: Samstag 5. September 2009, 13:10
Wohnort: Berlin-Pankow (OT Weißensee)
Online: 6d 23h 47m 35s
Einheit: MLR Suhl,Greifswald
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 05.65 - 04.68
Resizeit: 03.72 - 04.72

Re: Stab der 1.Flottille, Org,Auffüllung, tägl.Gefechtsstand

[5 / 45]

Beitragvon Mucky » Montag 1. März 2010, 13:27

Tja, der Stab...
Kenn ich ganz gut...

Immer wenn ich 12 Std.-Tag Dienst in der Funkstelle hatte, musste ich als WL-Funk da hin und mir den aktuellen Schlüssel (Code) für die Ausarbeitung der Rufzeichen abholen...
Natürlich dann immer mit der braunen Aktentasche, welche immer mit einer Petschaft versiegelt wurde...

Naja, dann ich ich auch die Wiese vor dem Stabsgebäude... lernte ich kennen, als ich etwas (nur nen bissel...) zu viel getrunken hatte...

Gruß Frank
08/1989 - 01/1990 Parow (Ausbildung Funkmaat)
02/1990 - 12/1990 Peenemünde NaKo1 (Funkmaat)



Link:
BBcode:


Offline   Mucky


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 56
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2010, 11:54
Wohnort: Zschornewitz (Sachsen Anhalt)
Online: 54m 38s
Einheit: NaKo1
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Funkemaat
Dienstzeit: 08.89 - 12.90
Resizeit: keine

Re: Stab der 1.Flottille, Org,Auffüllung, tägl.Gefechtsstand

[6 / 45]

Beitragvon Sperrmaat314 » Montag 3. Mai 2010, 19:20

Norbert Kaatz hat geschrieben:Hier nun der Stab der 1.Flottille
Stab 1.Flottille.jpg



kann man irgendwo den LOGO über dem Portal auf diesem Foto besser sehen. Würde mich interessieren wie er mal aussah. Gruß Carsten



Link:
BBcode:


  Sperrmaat314





 

Re: Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsst

[7 / 45]

Beitragvon Steffen » Donnerstag 6. Mai 2010, 19:43

Leider hab ich kein Bild vom Eingang des Flottillenstabes. Aber so sah das Stabsgebäude aus.
Flottillenstab - 9.jpg
Flottillenstab - 10.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Steffen


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 470
Registriert: Montag 24. August 2009, 14:35
Online: 9d 3h 8m 19s
Einheit: 632,635,657, E 30
Dienstgrad: Stabsobermeister
Dienstzeit: 11.69 - 11.79

Re: Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsst

[8 / 45]

Beitragvon gusi » Sonntag 12. September 2010, 20:38

Ahoi Micha,
bei deiner Antwort auf meine an Bordmeldung sehe ich, dass du ab 88 als OPD auf dem TGS warst. Da habe ich wohl eine Lücke im Gedächtnis oder du meinst etwas anderes. Ich hatte 4 OP-Dienste bis 1990 und alle mit dem Dienstgrad KK bzw. FK. Hilf mir da mal auf die Sprünge.
Gruß Wolfgang



Link:
BBcode:


  gusi





 

Re: Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsst

[9 / 45]

Beitragvon Thor 80 » Montag 13. September 2010, 07:21

:ahoi: Wolfgang,

ich bin im Herbst 1987 zum OP-Dienst gekommen, da ich aufgrund meiner Borddienstuntauglichkeit nach einer wiederholten Knie-OP nicht mehr an Bord durfte. Da sich keiner so richtig um meine weitere Verwendung kümmerte (in der 1. SB) habe ich dann selbst die Initiative ergriffen und wurde beim Stab der Flottille vorstellig.
Als ich in Deinen Bereich kam, waren die Herren Bachmann, Gelling, Fellechner und Siesing als OP-Dienste dort. Anfänglich habe ich täglichen Dienst verrichtet, so u.a. die Lagekarte mit neuen Top-Karten versehen, die GA's auf PC geschrieben und dann zusammen mit Helmut Fellechner Dienst gegangen. Anfang 1988 habe ich dann eine mehrstündige Prüfung durch Dich über mich ergehen lassen, die ich sehr erfolgreich bestanden habe und somit dann selbständig als OP-Dienst meinen Dienst versah. An meiner Seite war dann der SOM Urbig. Helmut Fellechner fungierte dann als Springer. Es war sehr außergewöhnlich, als Oberleutnant die Funktion des OP-Dienstes auszuüben. Es gab sogar im Kommando Irritationen, die aber durch den FCH selbst richtig gestellt wurden und meine Verwendung als OP-Dienst bestätigten.
Wir waren auch beide genau an dem Tag in Warnemünde beim dortigen TGS, als der CVM Admiral Ehm verabschiedet wurde. In Warnemünde waren wir zwei Tage, sind mit Deinem Lada dorthin gefahren und waren im Gästehaus der 4. Fl. untergebracht.
Vielleicht kannst Du Dich ja jetzt an mich erinnern?.
Gruß Micha

07 - 08/80 SSS "Wilhelm Pieck"
08/80 - 08/84 OHS VM AK 80/1
09/84 - 12/84 II. WO 314 "Stralsund"
01/85 - 08/85 I. WO 312 "Eisleben"
09/85 - ??/87 I. WO 316 "Zerbst"
??/87 - Sommer 87 I.WO 314 "Stralsund" große Werftliegezeit
- 31.08.88 OFZ/OP-Dienst



Link:
BBcode:


Offline   Thor 80


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 24. September 2009, 09:40
Wohnort: Land Brandenburg
Online: 15h 59m 33s
Einheit: 314,312, 316; OPD
Dienstgrad: Ob.-Ltn.
Dienststellung: I. WO / OP-Dienst
Dienstzeit: 08/80 - 08/88
Resizeit: keine

Re: Stab der 1.Flottille, Org., Auffüllung, tägl. Gefechtsst

[10 / 45]

Beitragvon steuermannsgast 331 » Montag 13. September 2010, 10:17

Hallo Michael!
Ich habe Deinem Beitrag entnommen, daß Du während Deiner Zeit beim OP-Dienst mit einem Herren Siesing zu tun hattest. Ich kannte Siesing als 1WO unter Kommandant Reinhard Liebetrau auf MSR"Dessau"(331). Ist es richtig, daß Siesing nach Liebetrau Kommandant auf der Dessau war?
Mich würde noch interessieren, welchen Dienstgrad er bei seiner Zeit im OP-Dienst hatte. Ich kannte ihn als Oberleutnant.
Danke im voraus für Deine Hilfe
Detlef(steuermannsgast 331).



Link:
BBcode:


Offline   steuermannsgast 331


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 55
Bilder: 0
Registriert: Freitag 4. September 2009, 18:42
Wohnort: Sonneberg
Online: 7d 13h 25m 23s
Einheit: MSR 331/Dessau
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Steuermannsgast
Dienstzeit: 05.77-04.80
Resizeit: 11.83-1.84/7.-10.86

Nächste

49 Bewertungen - Ø 3.16 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Stab

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



cron