Gästebuch der
Volksmarineforen
zurück zur vorherigen Seite

Besucher: 46424       Jetzt Online: 4


Das Gästebuch hat 395 Beiträge am 07.03.2021 um 09:28:13
Von: Bobbi
Am: 22.11.2020 um 19:45:50
Eintrag: 385
:moin: War von 1976 bis 1978 in Bobbin, gibt es noch Mitstreiter die in dieser Zeit dort waren. Gruß Bobbi :kahnung: :drink:
Von: Gottlieb
Am: 22.11.2020 um 18:56:43
Eintrag: 384
Hallo Freunde der vierten -flottille, habe meine Grundausbildung 1975 dort verbracht,
Herbst 75 wurde ich zum Kampfschwimmer in Kühlungsborn Ausgebildet unter Knittel und Kerzig siehe auch Buch (Die Kampfschwimmer der Volksmarine) über die geheime
Spezialeinheit der DDR . Dieses Buch sollte sich ( seal ) siehe auch Eintrag 142
da er Funker im KSK-18 war......? genauer Lesen.
Beste Grüße an sein Freund Olaf Jahn (Einstellung 1977) beim KSK auch in Facheinheiten
der Jäger , und sein Freund D. Kunstmann ( Einst.1975) beim KSK auch in Facheinheiten
Dirk Kunert bezeichnet.
Beste Gesundheit an alle die der See Verbunden sind (Gottlieb jetzt 62)
Von: Ulrich Reinfeldt
Am: 19.10.2020 um 08:07:29
Eintrag: 383
:moin: E-Mix von1971-1974 am 30.10.1974 Entlassung V.M. Meine Dienstgrad war

Stabs-Matrose ,Ich war in Peenemünde auf Schiff Bützow 452 Kommandant war

Oberleutnant Bohm LI war Kapitänleutnant Thomas Reuther 1WO-Maske

Würde mich freuen über den einen oder anderen Kameraden.

Mit kam.Grüßen Ulrich Reinfeldt
Von: Ralf Heinrich
Am: 15.10.2020 um 10:24:22
Eintrag: 382
Hallo zusammen. Habe von 81 bis 84 auf der 222 gedient. Wäre super wenn sich ein paar ehemalige Kameraden melden wüden. War in der Zeit Sperrmaat .VG Ralf
Von: Pitt Reinhardt
Am: 14.10.2020 um 15:54:57
Eintrag: 381
Salü Kameraden
ich habe von 1988 bis 1990 in der 6. Flottille in Dranske auf der MS Lippen gedient. Unser Kapitän war KK Kanneberg, der 1. WO KL Kilian und der leitende Maschinist KL Menzel. Erinnern kann ich mich au noch an den Namen unsers Funkeres Jan Struck. Ich würde mich über eine E Mail freuen.

Grüsse Pitt Reinhardt
Von: Klaus Schaefer
Am: 12.09.2020 um 08:48:48
Eintrag: 380
Hallo ,
gibt es noch Kameraden die mit mir von 1963 bis 1966 auf KSS 104 bzw 101 (121 ) bei
Kessel gedient haben ?
Rainer Schaefer
Von: Andreas Heinrich
Am: 04.08.2020 um 17:10:05
Eintrag: 379
Hallo zusammen ,
ich hätte gern mal gewußt , wieviele Tauchtöpfe es bei der Marine gab , wo waren die und von wenn wurden sie genutzt .
Vielleicht könnte noch jemand was zur Tiefe und zur technischen Ausstattung sagen , gern auch als PN .

güße und fit bleiben
Von: Peter Ernst
Am: 13.06.2020 um 21:07:51
Eintrag: 378
Tolle Saite, sie erinnert mich an vergangene Zeiten.Als junger Bursche ging ich 1959 zu den Seestreitkräften nach Parow. Voller Stolz ging es mit der Kieler Bluse ins Trokaderow in Stralsund.Noch einige Jahre bei der Volksmarine und als Stabsobermeister ging es dann nach Hause. Wie das Schicksal so spielt, im Jahre 2012 ging mein Enkel zur BW, natürlich Marine.
Seine Grundausbildung erfolgte in Parow und Opa sah bei der Vereidigung seine alte Diensstelle wieder. Es hatte sich viel verändert, aber der U- Block in dem ich damals diente steht heute noch
Von: Horst Krüger
Am: 10.06.2020 um 21:11:04
Eintrag: 377
Wer war auf der MSR Dessau in Peenemünde
War Sperrgast von 1971 bis 1973. Grüße an alle ehemaligen von Stabsmatr. Krüger
Von: Lothar Wendler
Am: 01.06.2020 um 23:04:55
Eintrag: 376
Hallo Leute suche Kam.... die mit mir in Peenemünde zur Reserve vom 2.2.1984-27.4.1984 oder von 15.7.1986-10.10.1986 gedient haben. Ich habe damals Barkasse gefahren. würde mich freuen wen sich jemand findet und melden würde.



zurück zur vorherigen Seite




Copyright, Design & Idee by seemannzursee © Juni 2010 - letztes Update am Samstag, den 26. September 2015

Diese Seite ist validiert nach DTD XHTML 1.0 Transitional und sollte
nahezu alle Anforderungen des W3C erfüllen.
(World Wide Web Consortium)

Valid XHTML 1.0 Transitional