Gästebuch der
Volksmarineforen
zurück zur vorherigen Seite

Besucher: 56417       Jetzt Online: 1


Das Gästebuch hat 406 Beiträge am 10.08.2022 um 19:51:13
Von: Lars H.
Am: 18.03.2021 um 15:07:19
Eintrag: 396
Hallo, ich suche Kammeraden der 4.MSRA. War von Feb.89 bis Okt. 91 in Warnemünde. Zwischendurch auch in Wolgast/Werft.
Bin als Signalmaat auf 322 und 323 gefahren.
:kahnung:
Von: U. Schmidt
Am: 28.02.2021 um 11:54:58
Eintrag: 395
Hallo zusammen,
ich suche ein Lied, dass wir vor Feiertagen zum Exerzieren einstudieren und singen mussten (1979 -1981) 4. Flottille Warnemünde.
Es beginnt:
Wir sind die eJungs von den Schiffen und Booten...

Es hat den Refrain:
Leinen los, hievt Anker Schiff klar zum Gefecht, Matrosenfäuste packen zu...

Hat jemand noch den gesamten Liedtext?
Von: Thomas Zedler
Am: 26.02.2021 um 22:45:59
Eintrag: 394
Hallo , hallo
melde mich über diese Seite wieder an Bord :freu:
War von 85-87 auf dem MSR-Schiff 333 Gransee als
Hydroakustiker und kurzzeitig als Ersatzsmutje beschäftigt.
Kommandant war in dieser Zeit OL Dietrich
Wäre schön mal von jemandem etwas zu hören.
Gruß Thomas
Von: peter klein
Am: 14.02.2021 um 10:03:58
Eintrag: 393
hallo zusammen,
endlich habe ich DIE seite gefunden wo man seine alten kammeraden
vielleicht wieder finden kann.
war von nov.1971 bis nov. 75 an der flottenschule walter steffens.
nach der schule bin ich auf der S-42 gefahren.
bei kptltn böhm und unseren lieben bootsmann riote.

vielleicht kennt mich jemand in diesem gästebuch und schreibt mir mal.
post habe ich von anton trinn bekommen. er ist als torpedogast ab 74 auf der S-42
gefahren.

würde mich freuen von wem auch immer zu hören.
bis bald peter (Boxer)
Von: Udo Juhl
Am: 14.02.2021 um 00:41:28
Eintrag: 392
:freu: Hallo,meine Dienstzeit war von 1973-76 in Parow auf dem Ts Boot S 41 als Funkmeßmatrose,velleicht leben ja noch ein paar Kameraden,würde mich freuen :moin:
Von: Anton Trinn
Am: 12.02.2021 um 19:39:54
Eintrag: 391
Hallo,
habe mal das Forum durchgelesen und besonders den Beitrag 99.
Ich kenne Bootsmann Schmude und Kpt. Ltn. Kunow. Ich bin von 74 bis 78 auf der S42 gefahren! Kpt. Ltn. Kunow war dann auf unseren Boot 1.WO unter Kommandant Böhm. Bootsmann war StOM, später
Fähnrich Riote der auch die kleine Verkaufsstelle auf dem Wohnschiff betrieben hat. Ich kenne noch fast die ganze Besatzung der S42. Später wurden die TS-Boote zu S814, S815 und S816.
Vielleicht können dadurch ein paar Kontakte geknüpft werden und vielleicht mal ein Bordfest im Schweriner Hof zu Stralsund.
Grüße an alle TS und RS-Fahrer der Schulbootbrigade.
Von: Ulrich Geißler
Am: 30.01.2021 um 09:38:25
Eintrag: 390
Mit Bestürzung haben wir , die ehemaligen Kameraden vom RS Boot 713 , vom Tod unseres
Bootsmanns Klaus Bäthke erfahren.

Er wurde nur 67 Jahre alt , trotz einer Unfallbedingten Behinderung , die Ihn an den Rollstuhl fesselte , hat er nie den Mut aufgegeben.
Leute der alten Besatzung zu finden und ein Treffen zu organisieren.
Wozu es auch kam.

Ich werde nie seine Tränen in den Augen vergessen , als wir bei Ihm 2014 in Brandenburg in der Tür standen.
Wir werden dein Andenken bewahren.

Stabsmatrose Ulrich Geißler
Lenker RS 713
Von: Jörg Wirth
Am: 12.01.2021 um 06:25:05
Eintrag: 389
Hallo Freunde,
habe mich bereits heute gemeldet. Zusätzlich möchte ich noch die schöne Zeit von 1984 bis 1988 in Peenemünde beim Seesport nennen. Unter Leitung von KK ( Papa) Parpart hatten wir bei den Trainings und Wettkämpfen z.B. in Parow und Swinemünde schöne Erlebnisse und Abwechslung vom Dienstalltag.
Von: Jörg Wirth
Am: 12.01.2021 um 05:53:50
Eintrag: 388
Habe von 1984 bis 1986 auf dem UAW-Schiff Gadebusch als Artillerieoffizier gedient.
Mit mir sind gleichzeitig die Leutnante Ködderitzsch, Wolf und Scholz an Bord gekommen.
Kommandant war KK Krause und 1.WO OL Ike.
Von 1986 bis 1988 war ich als AO der 1. Sicherungsbrigade eingesetzt.
Die Zeit war ereignisreich, etwas anstrengend aber auch gut.
Von: Norbert Lemke
Am: 24.11.2020 um 16:14:53
Eintrag: 387
gedient im BPB 7 Saßnitz Dwasieden vom 2.5.69-28.10.70 W50 Gruppe.
und vom Mai 73-Juli 73 Prerow Grenzbrigade Küste als Resi Spezial W50 mit Teleskoparm u.a.



zurück zur vorherigen Seite




Copyright, Design & Idee by seemannzursee © Juni 2010 - letztes Update am Samstag, den 26. September 2015

Diese Seite ist validiert nach DTD XHTML 1.0 Transitional und sollte
nahezu alle Anforderungen des W3C erfüllen.
(World Wide Web Consortium)

Valid XHTML 1.0 Transitional