LTS-Boot Hydra/Wiesel
  Projekt 68.200

zurück zur vorherigen Seite



- Lebensgrafik / LTS Hydra Projekt 68.200 -
--------------------------------------------
NATO-Code: Iltis-B-class


leichtes Torpedoschnellboot - Hydra/Wiesel - Projekt 68.200 (Iltis-B-class)

!!! Schiffsliste zum Vergrößern anklicken !!!




- taktisch-technische Daten -


Bauwerft: Yachtwerft Berlin
Besatzung: 3 Mann
Wasserverdrängung: 19,2 t
Länge über alles: 17,10 m
Breite über alles: 3,60 m
Tiefgang: 1,45 m
Antrieb: 2x DM M50F (je 1200 PS)
Geschwindigkeit: 50 kn
Bewaffnung: 3 Torpedorohre
oder 1 Torpedorohr + 6 Minen
oder 1 Torpedorohr + 14 Kampfschwimmer
oder 22 Kampfschwimmer
oder 24 Mot-Schützen (Transportvariante)
Bemerkung: Nur 22 Kampfschwimmer, weil Backbord und Steuerbord je ein Sitz entfernt wurde, zwecks besseren Ausstieg der KSK-Männer. Bei der Transportvariante blieben alle 8 Sitze je T-Rohr, weil die Mot-Schützen über Anleger ausstiegen.

Anregungen, Fragen, Hinweise, Meinungen, Korrekturen und Vorschläge zu dieser Seite sind erwünscht !!!

zurück zur vorherigen Seite







Diese Seite ist validiert nach DTD XHTML 1.0 Transitional und sollte
nahezu alle Anforderungen des W3C erfüllen.
(World Wide Web Consortium)

Valid XHTML 1.0 Transitional