Eine Offizierfreundschaft

allgemeine maritime Themen, die woanders nicht passen

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Eine Offizierfreundschaft

[1 / 3]

Beitragvon Helmut42 » Samstag 7. September 2019, 15:04

Im Jahr 1983 befand ich mich zu einem längerfristigen Studienaufenthalt an einer militärischen Akademie in Moskau- Nowogorsk.
Zu jener Zeit befanden sich auch Offiziere aus Kuba, Bulgarien und ein Klassenverband hoher Stabsoffiziere verschiedener Waffengattungen der UdSSR an dieser Lehreinrichtung. Mit ihnen nahmen wir auch an zentralen Vorlesungen teil, wenn z.B. Generäle zu speziellen Fragen der Militärpolitik referierten. Es blieb nicht aus ,das dabei auch persönliche Kontakte geknüpft wurden.
So ergab sich auch ,das ich hier einen Kapitän 2. Ranges näher kennen gelernt habe. Wir trafen uns in unserer Freizeit oft im Casino ,haben typisch russische Speisen gegessen und natürlich auch das bekannte
„ Wässerchen „ konsumiert. Ich erzählte ihn von meiner Heimat und von meinem Dienst bei der Volksmarine .

Dabei hatte ich bei ihm natürlich einen guten Gesprächspartner und Zuhörer gefunden .

Sein Dienstort war tausende Km. entfernt , auf der Halbinsel Kamtschatka . In einem Stab der Pazifik Rotbanner Flotte versah er seinem Dienst.
Näheres darüber wurde nie gesprochen – es war tabu !
Er erzählte mir viel von seiner Familie , die in der Hauptstadt Petropowlowsk-Kamtschatki wohnte und von der herrlichen Flora und Fauna der Halbinsel ,von riesigen Vulkanlandschaften und den urwüchsigen Kamtschatka Bären die in freier Natur leben.
Nach Wochen war auch für ihn dieser Kurs beendet und es erfolgte auch unsere persönliche Verabschiedung mit kleinen Erinnerungsgeschenken .
Damit war auch unser persönlicher Kontakt beendet.
Es ist eigentlich schade ,des es zwischen uns aus objektiven Gründen auch zu keinerlei brieflichen Kontakt gekommen ist,

Helmut 42



Link:
BBcode:


Offline   Helmut42


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 36
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 10. März 2019, 12:27
Online: 5d 21h 12m 1s
Einheit: 6.Flotille Penemünde
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 04/62-04/66

Re: Eine Offizierfreundschaft

[2 / 3]

Beitragvon Hogo » Sonntag 8. September 2019, 18:25

Kennst Du noch seinen Namen? Heute ist ja auf Grund von Internet und diversen Foren alles möglich. Ich habe vor 2 Jahren meinen Studienfreund aus Vietnam wieder gefunden, mit dem ich in Baku bis 1982 zusammen studiert habe. Im letzten Mai haben wir uns in Berlin getroffen. In russischen Foren, ähnlich wie bei uns Stayfriends, findet man den einen oder anderen wieder.



Link:
BBcode:


Offline   Hogo


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 914
Registriert: Samstag 12. Dezember 2009, 13:48
Wohnort: Sassnitz
Online: 39d 12h 14m 45s
Einheit: 3.RTSB, 7.RSB
Dienstgrad: Korv.Kpt.
Dienstzeit: 08/76-1990

Re: Eine Offizierfreundschaft

[3 / 3]

Beitragvon Helmut42 » Montag 9. September 2019, 16:58

Hallo Hogo
Vielen Dank für Deine gegebenen Hinweise zum möglichen Auffinden meines ehemaligen Studienfreundes aus dem Jahr 1983 von NOWOGORSK .
In den vergangenen Jahren habe ich mit meinen
Möglichkeiten dazu schon einige Recherchen geführt.

Natürlich ist mir sein Name und priv.Wohnanschrift in Petropawlosk – Kamtschatki bekannt .Ich konnte in Erfahrung bringen , das er in den 90er Jahren als Kapitän 1.Ranges nach Leningrad an die
Seekriegsakademie versetzt wurde.
Hier lebte er auch bis zu seinem Tod im Jahr 2013 mit seiner Familie zusammen.]
Sehr gerne hätte ich ihn nochmal getroffen.
Leningrad wäre wohl ideal gewesen .Mit seinem Sohn ,er ist 47 Jahre alt. habe ich Briefkontakte.

Bis bald Helmut 42



Link:
BBcode:


Offline   Helmut42


Obermatrose
Obermatrose



 
Beiträge: 36
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 10. März 2019, 12:27
Online: 5d 21h 12m 1s
Einheit: 6.Flotille Penemünde
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 04/62-04/66


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Seesack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron