Seite 1 von 1

34 Jahre Soldat der NVA im Kalten Krieg

BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 16:52
von bitti
Mal kein reiner maritimer Buchtipp, aber eventuell hat der eine oder andere ja Interesse:

Generalleutnant a.D. Wolfgang Kaiser berichtet über seinen Werdegang vom Maurer über den Bauingenieur bis hin zum General.

Besonders interessant: Er war im Bereich Militärbauwesen/Unterbringung mit verantwortlich für den Bau von Führungsstellen, Lagern für Nuklearwaffen, Troposphären-Funkzentralen bis hin zu Hafenanlagen, Wohnungen oder Kultureinrichtungen.

20 Euro für das Buch sind auch kein schlechter Preis.


https://www.meissler.de/34_jahre_soldat_der_nva.html