Ein neues Schiffsmodell entsteht

Plattform für die Konstrukteure und Arbeiter der Bastelwerften

2 Bewertungen - Ø 4.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Ein neues Schiffsmodell entsteht

[11 / 16]

Beitragvon hage932 » Donnerstag 20. August 2015, 10:30

Hallo 1teufel
wenn nicht schon selbst gefunden, sieh mal hier nach

viewtopic.php?f=126&t=2128

(nicht mekern, weiß dass es mit dem Link eleganter geht)

Gruß
03.11.1975 bis 01.10.1976
- Flottenschule "Walter Steffens"Stralsund/Parow, Laufbahnausbildung Navigation;
- Teilnahme an der Mai - Parade 1976 vor dem Palast der Republik,
02.10.1976 bis 29.10.1979
- 6. Flottille, 7. LTSB, Boot 932, Steuermann,
- Teilnahme an der Flottenparade zum 7. Oktober 1979 in Rostock / Kabutzenhof

private Website: http://www.gerald-halle.de



Link:
BBcode:


Offline   hage932


Obermaat d.R.
Obermaat d.R.




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1379
Bilder: 0
Registriert: Montag 23. November 2009, 14:55
Wohnort: Sachsen-Anhalt, bei Magdeburg
Online: 39d 14h 23m 55s
Einheit: 7. LTSB; Boot 932;
Dienstgrad: Obermaat a.D. (d.R.)
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/75 - 10/79
Resizeit: anschließend DVP

Re: Ein neues Schiffsmodell entsteht

[12 / 16]

Beitragvon bicke » Donnerstag 20. August 2015, 17:48

Hallo 1teufel,

kannst du uns sagen, aus was du das Boot baust, Kartonmodell vom mdk-Verlag oder in Holzbauweise.
Mit Originalbildern aber auch mit einer maßstabgerechten Zeichnung des Torpedorohr aus der Zeitschrift (modell bau heute) kann ich dir helfen.
Bei Bedarf hier meine E-Mail: ankerstein-bickel@t-online.de.

Gruß
Werner



Link:
BBcode:


Offline   bicke


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 39
Bilder: 6
Registriert: Mittwoch 20. Januar 2010, 14:53
Online: 3d 20h 33m 55s
Einheit: 1. TSA
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signal
Dienstzeit: 11/71 - 10/74

Re: Ein neues Schiffsmodell entsteht

[13 / 16]

Beitragvon 1teufel » Samstag 22. August 2015, 21:37

Hallo,ich habe das Boot in Holz(Spantenbauweise)gebaut,das komplette Unterwasserschiff habe ich fertig,dann habe ich gedacht ich baue mir erstmal die komplette Elektronik ein,habe mir Bücher gekauft,viel in diesem Forum gelesen,--hat mir unheimlich geholfen--,habe alles eingebaut,das Boot aufs Wasser gesetzt --ohne Deck,alles offen.
Und bin erstmal gefahren,mit Funkfernsteuerung,hat alles geklappt,sah auch gut aus.Danach habe ich Die Accus wieder ausgebaut,das Oberdeck,also das Boot oben geschlossen mit einer Sperrholzplatte,und habe mir die Aufbauten gebaut.---es schreibt sich jetzt so schnell,es hat lange gedauert,da ich alles das erste Mal gemacht habe.Musste mir überall Hilfe suchen,Eddy hat mir sehr geholfen mit Bildmaterial ,ich bin ihm sehr dankbar!Jetzt sind die Aufbauten
Fertig,ich baue übrigens 1:30,das heißt mein Boot ist 1,16 m lang! Und ich versuche mir die Torpedorohren so genau wie möglich im Maßstab zu bauen.----wie gesagt ich hatte es mir leichter vorgestellt,es ist immer das erste Mal zu bauen!Ich muss dazu schreiben ich möchte mir nur mein Boot nachbauen,ich war als Torpedogast drauf!so,ich schreibe den Text noch zu Ende,dann werde ich ein paar Bilder reinsetzen,ja! Ich schreibe jetzt noch mit Tablet,aber da gehen keine Bilder,ich muss mein Laptop nehmen,da sind genügend Bilder drauf!
Viele Grüße erstmal von Bernd



Link:
BBcode:


Offline   1teufel


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 20:56
Online: 2d 6h 1m 39s
Einheit: 833
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: 1Torpedogast
Dienstzeit: 5/73-5/76

Re: Ein neues Schiffsmodell entsteht

[14 / 16]

Beitragvon Schwarzhals-Fred » Sonntag 23. August 2015, 18:28

Hallo Bootsmann H-91 :marine:

Es ist einfach toll Dich wieder bei der Arbeit zusehen! :welle:

Gruß Fre
d :hello:



Link:
BBcode:


Offline   Schwarzhals-Fred


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 718
Bilder: 43
Registriert: Montag 30. August 2010, 21:53
Wohnort: Wadgassen
Online: 11d 15h 5m 23s
Einheit: 712
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Pumpengast
Dienstzeit: 10/76-10/79

Re: Ein neues Schiffsmodell wird vorgestellt

[15 / 16]

Beitragvon rolfstralsund » Montag 1. Februar 2016, 22:08

Urlaub und ein Schiffsmodell "Santa Maria"
Hallo allen Kämpfern vom Bug!
Schon des längerem wollte ich euch einen schönen Segler vorstellen, wohlwissend, dass mein Beitrag nicht so richtig in das Thema passt.
Im vergangenen Herbst waren meine Frau und ich auf einer 14 tägigen Kreuzfahrt mit der AIDAmar durch die Ostsee.
Nach meiner Dienstzeit 1964 bis 1968 hatte ich mir eine schöne Kogge in Saßnitz gekauft, diese aber an Verwandte verschenkt.
Seitdem habe ich immer nach einem schönen Schiff Ausschau gehalten.
In Tallin standen nahe der Anlegestelle Verkaufsstände mit maritimen Andenken. Dabei habe ich den Segler gesehen und war hin und weg.
Ein sehr schöner Rumpf aus Mahagoni und eine perfekte Takelage, die auch nicht so übertakelt wirkte, wie auf den anderen ausgestellte Seglern.
Der Verkäufer erkannte mein Interesse und holte das Schiff herunter auf den Tresen und machte mir einen Preis.
Der Klüverbaum lag lose auf dem Bug und ich sah sofort, das er noch nie Leim gesehen hatte.(wahrscheinlich wegen des Transportes)
Als ich darauf zeigte und die Nase etwas kraus zog, kam er mir sofort mit einem niedrigeren Preis entgegen. Alle Händler vor Ort suchten mir gemeinsam einen passenden Karton, verpackten den Segler und verklebten mir diesen "Container" mir Klebeband. Diesen hatte ich auf den Knien und meine Frau schob den Rollstuhl zum Schiff. Das Echo war groß und Security-Leute waren neugierig und begeistert.
Jetzt hat der Segler seinen Platz in unserem Wohnzimmer gefunden, nachdem ich mit dem Staubsauger dabei war und das laufende und stehende Gut geordnet hatte.
Allen eine schöne Woche,
Rolfstralsund

DSC01823 (Medium).JPG
DSC01825 (Medium).JPG
DSC01826 (Medium).JPG

DSC01828 (Medium).JPG
DSC01829 (Medium).JPG
DSC01831 (Medium).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   rolfstralsund


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 215
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 17:50
Online: 30d 6h 53m 51s
Einheit: 2.TSABoot824,825,826
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Bootsmann
Dienstzeit: 05.64-28.04.1968
Resizeit: keine

Re: Ein neues Schiffsmodell entsteht

[16 / 16]

Beitragvon E-Nautiker » Dienstag 2. Februar 2016, 13:43

Hallo Rolf.Dieses Segelschiff ist ein sehr schönes Modell der Bau dieses Models ist bestimmt mit sehr hohen Kosten und Zeit verbunden deshalb würde ich auch den Kauf dafür vorsehen.In welcher Preiskategorie könnte man denn solch ein Modell erwerben. :steuermann:
Gruß Dietmar ___der E-Nautiker ___________________________________________________

Mai


Nov.


März
Mai
Okt.
1964


1964


1965
1965
1965
Flottenschule Parow
Ausbildung Navigation

OHS Stralsund
Laufbahnausbildung E-Nautiker

Parow - E-Nautiker / TS-Boot 823
6.Flottille Dranske
4.TSA / Boot "Max Roscher"
Bild



Link:
BBcode:


Offline   E-Nautiker


Obermeister
Obermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 666
Bilder: 28
Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 16:41
Online: 28d 18h 35m 58s
Einheit: 6.Flottille
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: E-Nautiker
Dienstzeit: 05/64-04/67
Resizeit: keine

Vorherige

2 Bewertungen - Ø 4.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Modellbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast