Proj.151 allgemein

kleine Raketenschiffe des Projekt 151
Balcom10-Klasse

29 Bewertungen - Ø 3.52 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Proj.151 allgemein

[101 / 113]

Beitragvon marxi » Samstag 15. März 2014, 13:43

Hallo Hugo,
kleiner Einwurf, ich war nur im zivilen Schiffbau beschäftigt, aber das Prozedere von Planung und Ausführung war das gleiche wie bei den Freunden. Zwischen ursprünglicher Planung und Konstruktion und aktueller Bauausführung klafften mitunter Welten. Manchmal dachte man schon, man sei auf einem neuen Projekt beschäftigt und hätte irgendwas verpasst...
Eberhard



Link:
BBcode:


Offline   marxi


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 95
Registriert: Montag 30. November 2009, 19:48
Wohnort: Bad Breisig/Rhein
Online: 2d 19h 17m 57s
Einheit: TSB Willi Bänsch
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Funkmesser
Dienstzeit: 11.70 -10.73
Resizeit: keine

Re: Proj.151 allgemein

[102 / 113]

Beitragvon Silvio » Donnerstag 28. Januar 2016, 21:09

Heute ein paar Original Generalpläne vom Projekt 151 im Briefkasten gehabt .



31.jpg
1.jpg
2.jpg
4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   Silvio


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Montag 23. November 2009, 16:34
Online: 10d 12h 55m 11s
Einheit: MSR Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Proj.151 allgemein

[103 / 113]

Beitragvon matrose1970 » Samstag 30. Januar 2016, 22:08

Silvio hat geschrieben:Heute ein paar Original Generalpläne vom Projekt 151 im Briefkasten gehabt .


Was für ein kleiner toller Schatz!

Herzlichen Glückwunsch!

MfG
Jens
"Ein Freund, der uns unsere Schwächen verschweigt, ist so gefährlich wie ein Feind, der sie ausnutzt."
http://youtu.be/8Lz_qPvKCsg - so alt es ist so aktuell ist es.



Link:
BBcode:


Offline   matrose1970


Obermeister
Obermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 689
Bilder: 0
Registriert: Freitag 1. Januar 2010, 12:16
Wohnort: Hansestadt Stralsund
Online: 11d 13h 58m 31s
Einheit: Projekt 151-592
Dienststellung: Koch / E-Nautiker
Dienstzeit: 05.1990 -05.1991
Resizeit: Keine

Re: Proj.151 allgemein

[104 / 113]

Beitragvon Thommy206 » Samstag 15. Juli 2017, 22:03

Neustadt/Holstein 28.06.2017 –
Die Bundespolizei hat im feierlichen Rahmen in Neustadt in Holstein die beiden Einsatzschiffe BP 22 "Neustrelitz" und BP 23 "Bad Düben" offiziell außer Dienst gestellt.
Mit dem Einholen der Dienstflaggen endet für die Bundespolizei See eine lange Verbundenheit mit den Schiffen, die in Neustadt in Holstein beheimatet waren.
Die "Neustrelitz" wurde am 15.09.1993 und die "Bad Düben" am 07.08.1996 in den Dienst des ehemaligen Bundesgrenzschutzes, heute Bundespolizei gestellt.
Vorangegangen waren umfangreiche Umbaumaßnahmen, denn die Schiffe wurde durch die ehemalige DDR Volksmarine ursprünglich als kleine Raketenschiffe gebaut und gingen nach der Wiedervereinigung zunächst in den Besitz der Deutschen Marine über, bevor sie als Küstenwachschiffe eingesetzt werden konnten.
Die Einsatzschiffe sind 48,9 Meter lang und 8,7 Meter breit. Der Tiefgang beträgt 2,5 Meter und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 22 Knoten. Die Besatzungsstärke betrug jeweils 14 Polizeivollzugsbeamte.

Die "Neustrelitz" wurde aufgrund technischer Probleme bereits am 02.11.2016 aus dem Fahrbetrieb genommen.
Die "Bad Düben" fuhr bis zum 31.03.2017 die letzten Seestreifen, bevor sie aufgrund des Auslaufens der Klassenlaufzeit aus dem Fahrbetrieb genommen wurde.
Die "Bad Düben" fuhr rund 411.000 Seemeilen, das sind etwa 10 Erdumrundungen und die "Neustrelitz" fuhr rund 480.000 Seemeilen (ca. 12 Erdumrundungen).
Das Einsatzgebiet der Einsatzschiffe umfasste die bundespolizeilichen Aufgaben auf See von Flensburg bis Wismar.

ex VM Schiffe sind aD.jpg

Quelle:
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt
Raaberg 6
24576 Bad Bramstedt
Matthias Menge
Telefon: 04192-502-1010 o. Mobil: 0170/5524591
Fax: 04192-502-9020
E-Mail: matthias.menge (a) polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
Deutscher Sitte hohe Wacht.
Wahre treu, was schwer errungen,
Bis ein schön'rer Morgen tagt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht mein Vaterland.


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 970
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:06
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 42d 10h 38m 25s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Proj.151 allgemein

[105 / 113]

Beitragvon Torpedomechaniker » Samstag 15. Juli 2017, 23:06

:ahoi: Tommy206
ein Schiff zum Dänholm oder nach Peenemünde verholen als Museumsschiff???
Ich denke wohl eher nicht.Da kommt doch gleich wieder das Geschrei nach Geld.
Ich finde doch es wäre eine feine Sache,wenn ein Schiff
als Museumsschiff erhalten bleiben würde.
Ich weiß sie haben beide recht umfangreiche Umbauten erhalten aber trotzdem.



Link:
BBcode:


  Torpedomechaniker





 

Re: Proj.151 allgemein

[106 / 113]

Beitragvon Hogo » Sonntag 16. Juli 2017, 10:52

Wäre sicherlich schön, aber wer soll sich darum kümmern? Außerdem hat das Schiff mit der VM nicht mehr viel zu tun. Soviel ich weiß, ist es 3 mal umgebaut worden. Im Moment gibt es die 575 in Peenemünde, das KTS Boot in Rechlin und die anderen Boote auf dem Dänholm und in Wilhelmshaven. Um das alles zu erhalten wurde eine Unmenge an Zeit, Manpower und Energie investiert. In Peenemünde läuft es nach einer 3 jährigen Anlaufzeit im Moment richtig gut, weil der Rundgang um den Hafen jetzt fertig ist. Außerdem gibt es wohl keinen mehr, außer vielleicht BP Angehörige, die einen richtigen Bezug zum Schiff haben, denn den musst Du haben, sonst wird es nichts.



Link:
BBcode:


Offline   Hogo


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 887
Registriert: Samstag 12. Dezember 2009, 13:48
Wohnort: Sassnitz
Online: 38d 13h 51m 47s
Einheit: 3.RTSB, 7.RSB
Dienstgrad: Korv.Kpt.
Dienstzeit: 08/76-1990

Re: Proj.151 allgemein

[107 / 113]

Beitragvon kommandant924 » Montag 17. Juli 2017, 15:29

Hogo hat geschrieben:..., das KTS Boot in Rechlin und die anderen Boote auf dem Dänholm und in Wilhelmshaven. Um das alles zu erhalten wurde eine Unmenge an Zeit, Manpower und Energie investiert.


In Dresden liegt auch noch eins - die 961, nicht zu vergessen das LTS-Boot "Iltis" 986 auf dem Dänholm und das 68er LTS-Boot in Dresden in seinen 3 Ausrüstungs-/Bewaffnungsvarianten...
"Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen,
um Holz zu sammeln und Arbeiten einzuteilen, sondern lehre die Männer
die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer."
Antoine de Saint-Exupery
Gedient in der Volksmarine



Link:
BBcode:


Offline   kommandant924


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1452
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 20:31
Wohnort: Stralsund
Online: 65d 5h 7m 58s
Einheit: 9. LTSB; OHS
Dienstgrad: Freg.-Kpt.
Dienstzeit: 08/72-12/90

Re: Proj.151 allgemein

[108 / 113]

Beitragvon Eddy » Montag 17. Juli 2017, 19:37

Ja, da gehen sie hin die letzten Zeitzeugnisse.
Erhaltung in Deutschland, ein nicht zu realisierendes Problem, leider. Traditionen werden zu eng an die NS-Zeit angelehnt, ausserhalb dieser gibt es nichts erhaltenswertes. Punkt!
Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


EDDY
EDDY




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4479
Bilder: 199
Registriert: Montag 23. November 2009, 19:19
Wohnort: Dranske
Online: 74d 17h 23m 37s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: Proj.151 allgemein

[109 / 113]

Beitragvon marxi » Donnerstag 28. September 2017, 11:32

...virtuell sind die Boote und Schiffe doch alle noch da. Ein paar gute Fotos und bei mir auf dem Rechner (inzwischen auch in gedruckter Form in mancher Seemannsecke)...
Balcom 10-1-web.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   marxi


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 95
Registriert: Montag 30. November 2009, 19:48
Wohnort: Bad Breisig/Rhein
Online: 2d 19h 17m 57s
Einheit: TSB Willi Bänsch
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Funkmesser
Dienstzeit: 11.70 -10.73
Resizeit: keine

Re: Proj.151 allgemein

[110 / 113]

Beitragvon Torpedomechaniker » Donnerstag 28. September 2017, 22:47

:ahoi: marxi
mal wieder eine ganz tolle Arbeit von dir.Alle Achtung. :respekt: :hoch:
Was ist dein nächstes Projekt,etwa 62iger Wohnschiff?



Link:
BBcode:


  Torpedomechaniker





 

VorherigeNächste

29 Bewertungen - Ø 3.52 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu KRS Saßnitz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast