205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

35 Bewertungen - Ø 2.63 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[131 / 167]

Beitragvon hewe541 » Freitag 10. Dezember 2010, 19:25

Noch ein paar Zeilen zum Raketenschießen im Mai 1964. Nach dem erfolgreichen 1. Start der
1.Seezielrakete der Volksmarine am 11.05.1964 gab es einen Seemannsball im sogenannten
Ex-Kragenclub in Baltisk. Es spielten 3 Marinekapellen. Eine der Rotbannerflotte, die der polnischen Marine
und unsere, die der Volksmarine. Zum Abschluß des Abends spielte unsere Kapelle
"Muß i denn, muß i denn zum Städtele hinaus....." was sehr beeindruckend war. Am nächsten Tag traten
wir dann die Heimreise mit eigener Kraft an. Wir wurden nicht geschleppt wie in späteren Jahren.
hewe541



Link:
BBcode:


  hewe541





 

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[132 / 167]

Beitragvon spilli » Freitag 10. Dezember 2010, 23:51

Hallo hewe541,
also wir sind auch hin und zurück mit eigener Kraft zum Raketenschießen in Baltisk gefahren und nicht geschleppt worden.
Gruß spilli Bild

Achte auf die Stille und bewahre sie denn sie bringt alle Träume des Menschen

11.70-04.71 Parow 5.Lehrgang Maschine E
11.71-10.73 Max Reichpietsch S31 E-Mixer V-11-1
03.80-04.80 Resi Parow Schulboot MSR
02.86-04.86 Resi Peenemünde Landungsschiff



Link:
BBcode:


Offline   spilli


Fähnrich
Fähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1135
Bilder: 49
Registriert: Samstag 6. März 2010, 10:31
Wohnort: STRALSUND
Online: 54d 11h 22m 45s
Einheit: M.Reichpietsch S31
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: 1.E-Gast V-11-1
Dienstzeit: 1970 - 1973
Resizeit: 1980 und 1986

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[133 / 167]

Beitragvon hewe541 » Samstag 11. Dezember 2010, 15:31

Hallo spilli, die spätere S31 war ja auch die Baunummer 205/01 die mit unserem Boot 205/02 im Mai 1964
zum 1. Raketenschießen gefahren ist. Gruß nach Stralsund von Heinz



Link:
BBcode:


  hewe541





 

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[134 / 167]

Beitragvon Eddy » Freitag 17. Dezember 2010, 18:05

Hallo Heinz,
es ist immer wieder beeindruckend wenn Du die Erlebnisse aus "längst vergangenen Zeiten" rüber bringst. Ich glaube ich werde aus Deinen Beiträgen ein kleines "Erlebnis-Buch" aus den ersten Tagen der 6. Flottille für´s Museum zusammenstellen. Text und Bilder sind ja vorhanden
aber Deine Zustimmung muss ich schon haben. Wie stehst Du dazu?
Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


EDDY
EDDY




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5139
Bilder: 207
Registriert: Montag 23. November 2009, 19:19
Wohnort: Dranske
Online: 88d 20h 50m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[135 / 167]

Beitragvon hewe541 » Freitag 17. Dezember 2010, 19:36

Hallo Berndt, dagegen habe ich nichts, das kannst Du machen. Meine Zustimmung hast Du hiermit,
wenn ich das Ergebnis auch einmal zu Gesicht bekomme. Wenn ich Zeit habe,werde ich noch ein paar Ergänzungen bringen.
Zu Deiner Arm-Op habe ich mich schon unter "Grüße von Eddy" geäußert.
Nochmal alles Gute und gute Besserung von hier. Heinz



Link:
BBcode:


  hewe541





 

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[136 / 167]

Beitragvon hewe541 » Dienstag 4. Januar 2011, 17:13

Hallo Renee, schau doch bitte noch mal auf Seite 1+ 1. Eintrag. Ab 26.11.1962 hatte OSA I - 205/02 die Kennummer 701.
Bitte korrigiere das noch mal. Danke Heinz

Danke Heinz, hab es korrigiert.cord594



Link:
BBcode:


  hewe541





 

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[137 / 167]

Beitragvon Horst A. » Samstag 19. November 2011, 12:07

Ich habe da noch ein Bild von der Besatzung der 712 "A.Köbis" gefunden. Diese Aufnahme wurde etwa 1968/69 gemacht.
Kommandant war zu dieser Zeit Kpt.Ltn. Preil, Günther.

ali 1.jpg

Gruß Horst A.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
" Respice Finem" (Beachte das Ende) v.Bothmer



Link:
BBcode:


Offline   Horst A.


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 866
Bilder: 0
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:42
Online: 21d 16h 58m 53s
Einheit: RS-Brigade/KVM
Dienstgrad: St.Fähnrich
Dienststellung: Bootsm./Wachtm.
Dienstzeit: 1962-1987
Resizeit: keine

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[138 / 167]

Beitragvon Horst A. » Mittwoch 23. Mai 2012, 17:47

Nachdem ich ein Mitglied der 712 (DZ 1968) gefunden habe möchte ich folgende Präzisierung zur Chronik der
RS-Brigade schreiben.
Es geht um den 5. RSA vom 05.-10.06.1968
In der Chronik wird richtig dargelegt, dass auf bewegliche Ziele 3 Raketen geschossen wurden.
Ergänzend dazu präzisiere ich, das die Boote 712 und 714, erstmalig bei einem RSA, einen Gruppenangriff auf bewegliche Zielboote fuhren und eine Raketensalve schossen. Die 712 feuerte 2 Raketen und die 714 eine Rakete ab.
751 und 753 schossen nacheinander 1 Rakete auf eine verankerte Scheibe.
Gruß Horst A.
" Respice Finem" (Beachte das Ende) v.Bothmer



Link:
BBcode:


Offline   Horst A.


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 866
Bilder: 0
Registriert: Montag 23. November 2009, 13:42
Online: 21d 16h 58m 53s
Einheit: RS-Brigade/KVM
Dienstgrad: St.Fähnrich
Dienststellung: Bootsm./Wachtm.
Dienstzeit: 1962-1987
Resizeit: keine

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[139 / 167]

Beitragvon Eddy » Montag 19. Februar 2018, 12:31

Männer der ersten Stunden,
das Museum in Hohe Düne hat vom Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden diese Glocke zur Verfügung gestellt bekommen.
Ist das die Glocke, die wirklich an Bord gefahren wurde. Die Eingravierungen sind mir zu eigenartig. Die Maße lass ich mir aber noch geben, da die Größe der Glocke nicht so eindeutig aus den Fotos hervorgeht.
Eddy

Resized_20180212_122509_7352.jpg
Resized_20180212_122531_8624.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


EDDY
EDDY




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5139
Bilder: 207
Registriert: Montag 23. November 2009, 19:19
Wohnort: Dranske
Online: 88d 20h 50m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: 205/02 701, 711, 712, S-33, S-32, S-712 "Albin Köbis"

[140 / 167]

Beitragvon spilli » Montag 19. Februar 2018, 19:30

Hallo Eddy,
soweit ich mich entsinnen kann war die Eingravierung am Glockenkörper und nicht oben drauf.
Gruß spilli Bild

Achte auf die Stille und bewahre sie denn sie bringt alle Träume des Menschen

11.70-04.71 Parow 5.Lehrgang Maschine E
11.71-10.73 Max Reichpietsch S31 E-Mixer V-11-1
03.80-04.80 Resi Parow Schulboot MSR
02.86-04.86 Resi Peenemünde Landungsschiff



Link:
BBcode:


Offline   spilli


Fähnrich
Fähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1135
Bilder: 49
Registriert: Samstag 6. März 2010, 10:31
Wohnort: STRALSUND
Online: 54d 11h 22m 45s
Einheit: M.Reichpietsch S31
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: 1.E-Gast V-11-1
Dienstzeit: 1970 - 1973
Resizeit: 1980 und 1986

VorherigeNächste

35 Bewertungen - Ø 2.63 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu 1. Raketenschnellbootabteilung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast