Seite 3 von 3

Re: Tauchen

BeitragVerfasst: Mittwoch 15. März 2017, 22:09
von spilli
Hallo Lutz,
na da danke ich Dir für die ausführliche Info.

Re: Tauchen

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. März 2017, 15:25
von Kulle
spilli hat geschrieben:Hallo Lutz,
na da danke ich Dir für die ausführliche Info.


Hallo "spilli",
wer hätte das gedacht?
Na, da war doch der Hinweis auf "Poseidon" (auch ein Lutz) richtig !
Wie gesagt, und von "Poseidon" nun auch bestätigt, gab es zu meiner Dienstzeit diese Geräte/Schlitten noch nicht.

Re: Tauchen

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. März 2017, 17:23
von Poseidon
Kulle hat geschrieben:Na, da war doch der Hinweis auf "Poseidon" (auch ein Lutz) richtig!


Hallo, wer kennt noch die olle Werbung: "Danke für diiieesen Hinweis."?
Aber ich denke mal, dass ich mich auch ohne Aufforderung gemeldet hätte,
dafür ist die Sache viel zu interessant. Und ich bleibe dran!
Hier ein Dank an "mechaniker", der mir die Originalfotos schickte -
da ist wahrlich mehr zu erkennen als auf den oben stehenden Bildern.
Gruss poseidon. Auch ein Lutz.
Ironiemodus an (Obwohl mir nicht klar ist, welche
Besonderheit sich damit verbindet...)
Ironiemodus aus

Re: Tauchen

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. März 2017, 17:44
von mechaniker
Hallo @Poseidon,
habe ich gerne für dich ( und natürlich fürs Forum) gemacht :yes: Falls also mal wieder......!

Re: Tauchen

BeitragVerfasst: Montag 28. Mai 2018, 20:48
von matrose1970
Hallo und einen schönen Abend in die Runde,
nur ein kurzer Nachtrag von mir.
Ich war heute im Nautineum auf dem Dänholm (ich mag das kleine Museum und seit ein paar Jahren ist der Besuch auch noch kostenlos!).
Und wie ich da so durch die Ausstellung schleiche sehe ich einen "Tauchschlitten".
So wie er aussieht ist er wohl um einiges älter als das Modell um das es hier bisher gegangen ist - aber denke es passt trotzdem.
Und es rundet das Thema ab.
MfG
Jens

002 Tauchschlitten.jpg
001 Tauchschlitten.jpg


[Beitrag moderiert, Bilder in Tabelle eingefügt - Kommandant 924]