Seite 1 von 1

La Paloma

BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2015, 13:18
von Titus052
Jeder kennt das wehmütige Sehnsuchtslied La Paloma. Aber was ist dran an der Legende,Seeleute tanzen nicht bei diesen Lied oder der Melodie.Schon in Parow wurden wir darauf hingewiesen,nicht danach zu tanzen sonst kann es zur Schlägerei mit den Stralsunder Fischern kommen.La Paloma wurde auch mit voller Absicht auf dem Tanzsaal von irgendwelchen Leuten bei der Kapelle bestellt.
Wir gingen dann besser vorsichtshalber auf unseren Platz zurück.In Stralsund fragte auch niemand danach, warum tanzt du nicht weiter?Zu Hause schon!
Nur warum sollte man nicht weiter tanzen?
Gruß Jürgen

Re: La Paloma

BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2015, 13:30
von Brotteröder
Hallo Jürgen,

zum Gedenken an die Seeleute die ihr
Leben auf See gelassen haben.
Bis dahin ... :ahoi:

Re: La Paloma

BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2015, 16:21
von Hauck
Hallo an alle,

machen wir gleich mal weiter, mit dieser Frage,

Jeder kennt das Lied, Auf einem Seemannsgrab blühen keine Rosen..

Warum sollte man, wenn ein Familienmitglied Seebastattet wurde und man seiner von der Seebrücke mit Blumen gedenkt, keine Rosen ins Wasser werfen??
Rosen wird man während der Seebestattung auch nicht auf dem Kranz bzw. in den Sträußen finden, sofern diese von einer Gärtnerei für diese Trauerfeier geliefert werden.



Gruß
Hauck