Seite 4 von 4

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2020, 19:09
von Eddy
Bingo Männer,
es klingt so ähnlich wie "Feuerwehr", bei uns hieß es Brandschutzkommando 6. Es ist die rote 81.
Super, nun haben wir das Wichtigste erfasst. Die kleinen Trafohäuschen und ähnliche Nebenbauten wie die Kläranlage habe ich weg gelassen.
Bis denne
Eddy

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2020, 19:29
von adular
Magical Snap - 2020.05.20 19.20 - 003.jpg


Dieses kleine Gebäude war ganz interessant.Darin befand sich ein Ofen ,den Schlüssel für das Gebäude mußte man in der VS Stelle Stab beantragen und dann auch dort empfangen. In dem Gebäude wurden alle abgelaufenen VS Dokumente verbrannt .
Später gab es auf den neuen Wohnschiffen eine eigene Verbrennungsanlage, dann wurde dort vernichtet.

Gruß Andreas

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2020, 21:59
von bitti
Eddi

welches Gebäude war eigentlich ursprünglich mal auf dem Bug für euer Museum vorgesehen? Ich war 1997 mit K.K mal dort, als man gerade begann, eins der Häuser herzurichten. Ich meine es war Gebäude 12. Es kam ja dann alles ganz anders. Ich könnte mich heute noch kneifen, damals so wenige Bilder gemacht zu haben. Wir waren in zahlreichen Gebäuden drin, auch die Rohrpostanlage konnte ich mir in Teilen ansehen....

Ich meine in dem Gebäude rechts (Geb. 12) war mal das Museum geplant.
Seeflieger.jpg

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2020, 22:17
von Eddy
Nee bitti,
genau anders. Das Gebäude 12 auf dem Plan ist das linke und dort war das Museum geplant. Es war also da ehemalige Haus der Dienste RD. Foto zeigt die beginnenden Arbeiten 2000.
2000-07 Dienste.JPG

Das rechte Gebäude hatte sich der Planer des Projektes vorbehalten, es hat nämlich Blick direkt auf Hiddensee, also Kasse und Militärstaatsanwalt. Im Keller war übrigens hier das zentrale Spielfilmlager der 6. Flottille. Hier fand der wöchentliche Filmtausch für die Kinos an Bord der Wohnschiffe statt. Hier lagerten auch die 32 mm Filme für die Kinogroßanlage im Zentralen Klub.
Eddy

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 20:46
von Sir Henry
erst einmal vorab

47 ... Frieur in Friseur ändern.

bis denne

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 21:07
von Fritz Gast
Hallo EDDY und Kameraden,
noch mal meine Frage: Darf man sich den Plan und die Legende herunterladen ?
Und jetzt noch eine kleine Kritik. Hafenbecken und Wieker Bodden sind gekennzeichnet, aber ein wichtiger Aspekt wurde vollkommen ausser 8 gelassen. Die uns so richtig wach machte :genau: die uns auf die Beine brachte :yes: , die den Tag richtig beginnen ließ :genau: , na, es fehlt die Frühsportstrecke. :totlach:

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 23:31
von Eddy
Hallo Henry
alles erledigt und
Frank
ja, Ihr könnt den Plan und Legende nutzen.
Schönes Wochenende
Eddy

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 21:09
von Fritz Gast
Ich glaub meine Frage passt in diese Rubrik.
Ich bin ja nun 1984 aus den Reihen der VM ausgeschieden. Die sogenannte EK- Bewegung hat sich in Grenzen gehalten. Die Kontrolle des Bandmaßes fand ja täglich statt, und wehe jemand hat vergessen abzuschneiden. Ich wollte mal fragen, ab wann die sogenannten RESITÜCHER eingeführt wurden ?
Ist eigentlich eine schöne Erinnerung, auch wenn man einige Nammen und Adressen nicht mehr lesen Kann.
Aber immer noch zu gegen.

Re: Hilfe - wer kennt sich aus

BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 21:55
von Eddy
Hallo Frank,
hier das Thema dazu. -> -> -> Entlassung
Ob da Deine Frage beantwortet wird, kann ich nicht sagen, einfach mal durchlesen.
Eddy