Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

:steuermann: Hier ist der Platz für Anekdoten (Begebenheiten) aus der aktiven Zeit bei der VM, die nicht in Vergessenheit geraten sollten

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[11 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 28. April 2022, 07:03

Zuschneiden_17.jpg
Zuschneiden_18.jpg
Zuschneiden_19.jpg


1. Seite - im Hintergrund isländische Küste - wir machten noch einen Abstecher zu den Ölfeldern Ekofisk und Danoil - konnten dort den ersten Einsatz des BRD-Kranschiffes BIBER beobachten - im Skagerak dann Begleitung durch dän. Fregatte HERLUF TROLLE und das Luftschiff (hatte ich bis dahin auch nie gesehen)
2. Seite - Flottenbesuch in Gdynia 1980 - auf dieser Fahrt habe ich EHM gedoubelt - die gewaltige Kiew war auch da
3. Seite - 24.8.80 nach Nullmeridian - für solche Neptuntaufen gäbe es heute ein Klage vor Gericht wegen Körperverletzung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ambrosius am Donnerstag 28. April 2022, 15:28, insgesamt 4-mal geändert.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[12 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 28. April 2022, 07:04

Zuschneiden_20.jpg
Zuschneiden_21.jpg
Zuschneiden_22.jpg


1. Seite - Bei der Anfahrt Reede Lgrad begegnete uns das Schulschiff CHASAN (Dia von mir, wie die meisten der Bilder) - der Tanker C41 übergab Wasser und Post - dän. Minenleger FALSTER - schwed. SAAB J-Draken Überflug - Gruppenbild am Ltn.Schmidt-Ufer in Lgrad
2. Seite - Empfang für den Militärataché in der Offiziersmesse mit mir als Backschafter, der von all den lecker angerichteten Speiseplatten das leckerste herunterstibitzte - rechts dann die Einfahrt in Seekanal Warnemünde
3. Seite - Taufe war am 5.4.81 bei den West-Solo-Gasfeldern Überfahrung des Nullmeridians - der KK Rost war von der OHS - statt Helsinki war dann Tallinn
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ambrosius am Donnerstag 28. April 2022, 13:01, insgesamt 3-mal geändert.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[13 / 38]

Beitragvon Helmut42 » Donnerstag 28. April 2022, 11:27

Hallo Ambrosius

Das Fotobuch ist ganz toll gestaltet .
Es gefällt mir sehr .
Wenn unter die jeweilige Seite ein kurzer Hinweis zum Ort der Aufnahme oder zum
jeweiligen Ereignis registriert würde , wäre diese hervorragende Dokumentation
für den Betrachter noch interessanter.

Aber dennoch eine gelungene Arbeit mit hoher Qualität . :gratulation:
Danke !!!

Viele Grüße
Helmut42 :sachsen-anhalt:



Link:
BBcode:


Offline   Helmut42


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 468
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 10. März 2019, 12:27
Online: 48d 3h 43m 53s
Einheit: 6.Flotille Penemünde
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 04/62-04/66

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[14 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 28. April 2022, 12:36

Moin Helmut,
zu jeder Reise ist eine tabellarische Beschreibung, für euch vielleicht nicht gut lesbar, weil zu klein. Aber genau diese, von dir gewünschten, Angaben stehen da drin. Die meisten sogar mit genauer Position, Tag und manchmal sogar Uhrzeit.

Aber trotzdem hast du gewissermaßen Recht. Das, was ich meinem Enkel zu den Bildern erzähle, müsste ich hier natürlich schreiben. :yes: Macht Arbeit :yes: Ich geb mir Mühe. :yes:
Ambrosius



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[15 / 38]

Beitragvon Dietrich Lücke » Donnerstag 28. April 2022, 14:19

Hallo Ambrosius,

auf dem ersten Bild deiner letzten hier veröffentlichten 3er-Serie hast du historische Bilder von deiner Reise in Leningrad mit der "Aurora" im damaligen Zustand. Welche Bedeutung hat das Bild rechts oben mit der "Aurora" nach dem Umbau in ihren Ist-Zustand von 1917, also einem relativ jungen Bild?

Gruß, Dieter



Link:
BBcode:


Offline   Dietrich Lücke


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 943
Registriert: Freitag 21. November 2014, 12:36
Online: 76d 10h 45m 53s
Einheit: RTA 16
Dienstgrad: Leutnant d.R.
Dienststellung: Kraftfahrer
Dienstzeit: 10/74-04/76
Resizeit: 09/77

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[16 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 28. April 2022, 14:41

Vielleicht noch Mal zurück an den Anfang.

Ich stieg in Landser-Uniform aufs Schiff - bei allen anderen neuen Blauen gabs ein HALLO - bei mir Totenstille - erst als ich über eine Achterleine stolperte mit Seesack, gabs dann Gelächter - das Ganze war für mich rätselhaft, weil ich einfach zu naiv war - erklärte sich dann aber etwas später: Landser und Geheimnisträger = STASI - ich trug also erstmal einen Stempel - das waren also meine Probleme, diese Vorbehalte hielten sich sehr lange.

Meine Vorteile daraus: 1. man ließ mich in Ruhe - während andere Neulinge gelegentlich über Bord gingen, gabs das bei mir nicht.
2. Ich lebt in einer Kammer, statt 24 er-Deck
3. Ich hatte quasi ein Büro an Bord, wo niemand anderes hereindurfte, wenn ich arbeitete, nicht mal der Kommandant. Damit hatte ich auch einen privaten Ruheraum (wie viele Stunden habe ich auf diesem Schreibtisch gepennt?!)
4. Mein Büro = Chiffrierraum, war Lagerort der Fototechnik von Allen an Bord Anwesenden (außer Journalisten). Diese wurde bei mir gelagert, immer wenn Fotoverbot herrschte, d.h. bei Revierfahrt, in Meerengen, in Häfen ....und wurde nur bei offizieller Fotoerlaubnis durch mich herausgegeben. D. h. aber gleichzeitig, dass ich meine Kamera IMMER zur Verfügung hatte. Und zwei Bulleyes in meinem Büro :totlach: (Nachteil: ich wurde dabei auch mal erwischt und durfte 3 teure belichtete 36er-Diafilme beim Kommandanten abgeben.)
5. ...

Meine Nachteile daraus, dass ich der Einzige an Bord, der chiffrieren konnte, waren hauptsächlich auf längeren Fahrten spürbar, wenns mal etwas windete, oder bei Havarie. Erinnern kann ich mich an 1980 südlich Island und 1981 in der Biskaya. Da sind 3-4 Tage stündlich Meldungen rausgegangen, egal ob Nachtruhe oder .. ich wurde mindestens stündlich geweckt - "Maat Ambrosius auf den Hauptbefehlsstand!", nach 2 Tagen bist du hundekaputt! :genau: Tagesdienst war ja trotzdem.

Aber geil wars trotzdem.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[17 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 28. April 2022, 14:46

Dietrich Lücke hat geschrieben:Hallo Ambrosius,

auf dem ersten Bild deiner letzten hier veröffentlichten 3er-Serie hast du historische Bilder von deiner Reise in Leningrad mit der "Aurora" im damaligen Zustand. Welche Bedeutung hat das Bild rechts oben mit der "Aurora" nach dem Umbau in ihren Ist-Zustand von 1917, also einem relativ jungen Bild?

Gruß, Dieter


2017 war ich mit meiner Frau, der ex-Russischstudentin, auf einer Schiffsreise von Petersburg nach Moskau



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[18 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Freitag 29. April 2022, 09:26

Zuschneiden_23.jpg
Zuschneiden_24.jpg
Zuschneiden_25.jpg


1. Seite - Mittelmeerreise 1981- die Journalistin Monika vom DFF - rechts Bunkern, dabei Beobachtung durch Niederl. Freg F822 - Fotos von Pim van Wijng., und Schifftagebucheintrag von der F822 zur Begegnung mit A46 und S61
2. Seite - Muskelspiele durch Nato-Schiffe, die brit. INVINCIBLE ist mal kurz max-Speed (30kn) gefahren und hat dabei dann Helis und Harrier in kurzer Reihenfolge starten und landen lassen. Dazu dann HMS ARDENT F184 - von Ryan Forbes von der F184 sind die Fotos rechts - F184 schickte dann auch Helis, die in Standschwebe 10 m neben uns flogen - die Situation Rudermaschinenschaden Ausgang Kanal Ri Biskaya - Schlepp durch A46 - Ankern und Reparatur - Beobachtung durch dt. Fregatten F212 und F220 und ...
3. Seite - ein paar Wale haben mit der S61 gekuschelt, und dabei die Fahrtmessdüse verbogen, deshalb mussten Taucher runter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[19 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Samstag 30. April 2022, 10:35

Zuschneiden_26.jpg
Zuschneiden_27.jpg
Zuschneiden_28.jpg



1. Seite - Hintergrund Gibraltar - ein wenig Freizeit - rechts Untergang BRD-Frachter MS BIRKENHAIN unter panamaischer Flagge - Bergung durch unsere A46 wurde abgelehnt, Besatzung war aber schon gerettet
2. Seite - am 1. Juli - das erste und einzige Mal Taufe mit einer wirklich weiblichen NIXE - während bei sonstigen Taufen immer der Busen der Nixe geküsst werden musste, fiel das dieses Mal leider aus. Das linke Foto zeigt eine Brandmarkung - also ein rotglühendes Brandeisen wurde dem Täufling gezeigt, dann die Hose runter und das Brandeisen auf den Arsch gedrückt, es qualmte und roch nach verbranntem Fleisch - JEDER brüllte kurz auf, denn etwas Panik war schon dabei - die Psyche wurde gequält - aber eigentlich ist nix passiert, denn Millisekunden vor dem Aufdrücken des Brandeisen wurde eine dicke Schweinespeckschwarte auf die Arschbacke geklatscht. Dafür wäre heut der Militärstaatsanwalt tätig geworden, wegen Mobbing und Quälerei und psychischen Dachschäden.
3. Seite - im Hintergrund ein israelisches U-Boot, sah aus wie ein Rosteimer - dann das ewige Aufhübschen des Dampfers, das Deck war so heiß, dass die Farbe beim Pönen Blasen schlug - rechts der Eingang Dardanellen mit Bildnis von ATATÜRK
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

Re: Fotobuch - Meine Dienstzeit - Erinnerungen

[20 / 38]

Beitragvon Ambrosius » Samstag 30. April 2022, 19:27

Zuschneiden_29.jpg
Zuschneiden_30.jpg
Zuschneiden_31.jpg


1. Seite - schon auf der Hinfahrt, am 1. Jul, war Cola und Selters alle. Am Eingang der Dardanellen, muss man sich bei der PILOTstelle anmelden. Der 1WO hat 2 Stunden gebraucht, bis die endlich antworteten und uns Einfahrt gewährte. An Eingang der Dardanellen lag das alte ausgebrannte Tanker-Wrack der INDEPENDENTA. Das weiße Türmchen ist der Leanderturm (Mädchenturm). Hier soll das eine Ende der großen Kette befestigt worden sein, die angeblich bei den Angriffen auf Byzanz über den Bosporus gespannt wurde. In den Dardanellen, Marmarameer und auch Bosporus mehrere NATO-Marine-Stützpunkte. Am Ufer begleiteten uns Fahrzeuge mit Kameratechnik.
Es war Revierfahrt angesagt - 4 Std. rumstehen. Wahnsinnig Verkehr und scheinbar keinerlei Regeln auf dem Wasser.
2. Seite - Und kurz darauf stellte sich auch die von den Freunden angekündigte CIA-Jacht ein und begleitete uns mit Interesse und Riesen-Teleobjektiven. Hagia Sophia und blaue Moschee waren schon beindruckend am Goldenen Horn. Vor der Europabrücke dann die Moschee Mecidiye Camii.
3. Seite - Angekommen im Schwarzen Meer wurde gestoppt und Baden angesagt. Mit Ausguck wegen Haien. :haiattacke: Ich durfte nicht mit rein, a - weil ich Rettungsschwimmer war, und b weil ich der einzige Chiffreur war. So blieb mir nur das neidvolle fotografieren. Auf der Reede vor Sewastopol lag die schon bekannte KIEW.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ambrosius am Mittwoch 4. Mai 2022, 07:16, insgesamt 1-mal geändert.



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 464
Registriert: Sonntag 10. April 2011, 16:25
Online: 28d 19h 41m 42s
Einheit: S61
Dienstgrad: Mstr.d.R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 05/80-10/82

VorherigeNächste

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu ut de Marinetied

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste