Treffen der Bordkamerradschaft 852

lange nichts voneinander gehört und trotzdem wiedererkannt!

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Treffen der Bordkamerradschaft 852

[1 / 4]

Beitragvon ManneTS » Freitag 20. September 2019, 22:18

Hallo Kameraden;
wie Ihr ja schon wisst, hat sich vor einem halben Jahr eine kleine Bordkameradschaft der 852 gegründet mit erst mal vier Mitgliedern
und es gab auch schon einige Treffen, natürlich mit Ehefrauen. Die gemeinsamen Zeit war für jeden von unsere kleine Truppe sehr schön und hat uns
schon ganz schön zusammengeschweißt
Am 14. diesen Monats war allerdings für uns der erste große Höhepunkt unserer Gemeinschaft, das Treffen mit unseren Kommandanten
Paul Nestmann!
Dieses Wochenende vom 13. bis 15. September war sehr ereignisreich ,Freitag der Besuch in Ralswiek zum Open Air von Santiano auf der
Naturbühne und Samstag der gemeinsame Besuch bei Eddy im Museum und ich muss dazu sagen, für zwei Kameraden war es das erste mal, das sie
diese Ausstellung gesehen haben und Eddy nur soviel,ein großes Lob und Hochachtung für Dich und Georg von uns allen für Euer Einsatz, Kraft und
Nerven die Ihr dort investiert habt und das nicht nur für Dranske, nein auch für unsere Erinnerung, für ein Teil unseres Lebens das wir alle dort
in Dranske verbracht haben !
Samstag Nachmittag war es dann soweit, nach über 40 Jahren standen wir unseren Kapitän gegenüber, alle waren wir sehr aufgeregt und wie uns unser
Paul gesagt hat, auch er. Eingefädelt hat dieses Treffen unser Kamerad Mano aus Leipzig, der den Kontakt zu Paul per Post immer gehalten hat aber
nicht gesagt hatte wer alles zu diesem Treffen kommt, so war die Überraschung natürlich sehr groß und was soll ich Euch sagen, Paul konnte sich an
jeden von uns erinnern und so war der Abend natürlich viel zu kurz ! Auch für Renate ,die Ehefrau von Paul hatte ich noch eine
Überraschung,überbrachte ich Ihr doch herzliche Grüße eines Chormitgliedes, in dem sie sehr aktiv war in Dranske, von unserem Oberbootsmann
Hans Peter Mathes, die Reaktion könnt Ihr Euch ja vorstellen !
In Anlehnung an den Bericht von Siggi, des Treffens der 712, kann ich hier zum Schluss nur sagen, es lohnt sich, denn es waren unsere Jahre, unsere
Jugend und Weggefährten wieder zu treffen und mit ihnen Zeit gemeinsam zu verbringen ist wie eine Zeitreise !

Gruß Manne :ahoi:



Link:
BBcode:


Offline   ManneTS


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 423
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 15. Januar 2012, 18:48
Online: 35d 9h 51m 29s
Einheit: 5.RTSB Boot 852
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Funkmessgast
Dienstzeit: 11/72 - 11/75
Resizeit: keine

Re: Treffen der Bordkamerradschaft 852

[2 / 4]

Beitragvon sierann » Freitag 20. September 2019, 22:37

Hallo Manne,

danke für Deinen tollen Bericht zu Eurem Treffen Eurer kleinen, aber feinen, Bordkameradschaft.
Es ist schön, zu lesen, dass Ihr auch ein erfolgreiches und schönes Wochenende gemeinsam
verlebt habt.
Schön, dass Ihr Euren Kommandanten getroffen habt, denn das ist ja ein besonderes Ereignis,
nach so vielen Jahren sich wieder gegenüber zu stehen.
Ich kann es voll nachvollziehen, denn so ging es mir vor 10 Jahren auch, als wir uns das
erste mal wieder sahen.
Und wo ist die Zeit geblieben. Die Jahre sind so schnell vergangen.
Drum müssen wir die Zeit nutzen und genießen, so lange es geht,
Ich wünsche Euch, dass Ihr noch viele gemeinsam Treffen miteinander verbringen könnt.
Vielleicht schließt sich ja doch noch der eine oder andere Kamerad an. Ich wünsche es Euch jedenfalls,
denn wir haben ja auch nach so vielen Jahren mit Fredy, sehr engagierten " Nachwuchs" bekommen.
Und es passt einfach alles, auch seine Frau hat sich gut eingefügt.
Ich bin einfach zufrieden.

Schöne Grüße
Siggi
"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur". ( Jean Paul )



Link:
BBcode:


Offline   sierann


Stabsmatrose d.R.
Stabsmatrose d.R.




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 528
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 18:09
Online: 17d 12h 41m 27s
Einheit: 712
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Schießer
Dienstzeit: 5.71-4.74
Resizeit: keine

Re: Treffen der Bordkamerradschaft 852

[3 / 4]

Beitragvon Helmut42 » Samstag 21. September 2019, 12:50

Hallo Manne
Mit Interesse habe ich Deinen Bericht von euren Treffen der Bordkameradschaft 852, im Monat September, gelesen . Ein solches Treffen auch im Kleinen Kreis ist immer ein Höhepunkt.
Mit euren tollen Kulturerlebnis und dem Besuch in Eddys Museum in Dranske war das Programm ganz hervorragend organisiert .
Die Kameraden haben sich bestimmt im Museum an die sehr lange zurückliegende Fahrenszeit wieder gefunden .
Ich wünsche euch für eine kommende Zusammenkunft alles Gute und das Wichtigste was man in unseren Alter braucht ---- GESUNDHEIT ---
Helmut 42



Link:
BBcode:


Offline   Helmut42


Stabsmatrose
Stabsmatrose



 
Beiträge: 54
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 10. März 2019, 12:27
Online: 7d 13h 51m 26s
Einheit: 6.Flotille Penemünde
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 04/62-04/66

Re: Treffen der Bordkamerradschaft 852

[4 / 4]

Beitragvon Bootsmann H-91 » Samstag 21. September 2019, 20:18

Hallo Manne!
Ich muß hier doch noch ein paar Sätze schreiben, auch wenn es nicht mehr so gut geht, mit meinem Ein-Finger-Suchsystem! Ich gratuliere Euch und schließe mich meinen "Vorschreibern" in allen ihren Aussagen an! Da gibt es nichts hinzu zu fügen!!! Macht weiter, es finden sich ganz bestimmt noch Kameraden die zu den Treffen hinzu kommen werden, Siggi hat es ja in seinem Beitrag auch sehr gut geschrieben! Ich gebe mal die Worte unseres leider schon verstorbenen Admirals Theo Hoffmann wieder, die er mir als Widmung in seinem Buch "Das letzte Kommando" hinterlassen hat. Denn diese Widmung trifft auch für Eure Bordkameradschaft zu! Sie lautet:
" Für alle Vorhaben achterlichen Wind und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!"

Das wünscht Euch auch der ehemalige Oberbootsmann des SSP H-91 !
05/1969 - 03/1970 Flottenschule Parow (1.Lehrg.,U113, Signal)
07.10.1969 Teilnahme an Ehrenparade NVA zum 20.Jahrestag der DDR
03/1970 - 04/1979 6.Flottille, 1.RSA/1.RTSB,
Schw.Stpkt. H-91, Oberbootsmann,
Fähnrich d.Res.
05/1979-05/1991 Kriminalpolizei, Kriminalhauptkommissar
01/1993-03/2013 Wachschutz,
04/2013 Rentner



Link:
BBcode:


Offline   Bootsmann H-91


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 272
Registriert: Samstag 16. Oktober 2010, 20:29
Wohnort: 16321 Bernau b.Berlin
Online: 30d 3h 1m 39s
Einheit: 1.RSA/1.RTSB/H-91
Dienstgrad: Fähnrich d.R.
Dienststellung: Oberbootsmann
Dienstzeit: 05/69 - 04/79


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Kameraden treffen sich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast