Hilfe für die Schulschiffseite

Anekdoten, lustige Begebenheiten die mal so passiert sind oder auch nicht............

3 Bewertungen - Ø 1.67 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[21 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Samstag 19. Januar 2013, 13:42

wieder ein wenig Rätselraten oder auch Abrufen von Erinnerungen der KSS-Fahrer.

8 Foto´s von Acki, der von 04/77-10/80 an Bord der S61 das Fotolabor hatte - Fotos sind auch von ihm persönlich gemacht.

  1. Schlußfolgerung: das Schulschiff war gemeinsam mit dem KSS unterwegs.
  2. im o.g. Zeitraum gab es m. W. mindestens 2 Fahrten
    1. - Juli 1979 Flottenbesuch Reval/Tallinn mit KSS "Berlin" 142, Kommandeur Admiral Ehm, Kommandant FK Kohl
    2. - Juni 1980 Flottenbesuch Gdynia mit KSS „Rostock“ 141, Kommandeur Admiral Ehm, Kommandant FK Kohl

Album4-004.jpg
Album4-006.jpg
Album4-035.jpg
Album4-036.jpg
Album4-038-1.jpg
Album4-038-3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ambrosius am Sonntag 20. Januar 2013, 15:09, insgesamt 2-mal geändert.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[22 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Samstag 19. Januar 2013, 13:52

meine Annahme ist Foto 7 + 8 sind von der Fahrt nach Tallinn 07/1979

Foto´s 1 -6 von der Fahrt 06/1980 nach Gdynia. (weil auch ein Foto vom Gdynia-Hafen, allerdings ohne dt. Schiffe zu sehen ist)

Kann sich jemand von den KSS-Fahrern erinnern?
Auf welcher Fahrt war Kahnt mit?
Wann open ship?
Wann die Überflüge, die von der S61 fotografiert werden konnten?

Album4-039-3.jpg
Album4-039-3-b.jpg


Ja, also wieder mal eine harte Nuss!
Danke für die Hilfe
Ambrosius
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ambrosius am Sonntag 20. Januar 2013, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[23 / 95]

Beitragvon Skipper » Samstag 19. Januar 2013, 18:19

Hallo Kameraden,
ich bin mir nicht sicher, aber 1980 hatte KA Kahnt noch nicht diesen Dienstgrad. Übrigens war der Tanker Usedom bestimmt irgendwo in der Nähe. :#*:



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 148
Registriert: Freitag 4. März 2011, 16:23
Online: 9d 5h 20m 39s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[24 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Samstag 19. Januar 2013, 19:34

Skipper hat geschrieben:Hallo Kameraden,
ich bin mir nicht sicher, aber 1980 hatte KA Kahnt noch nicht diesen Dienstgrad. Übrigens war der Tanker Usedom bestimmt irgendwo in der Nähe. :#*:


lt. Wiki.

http://de.wikipedia.org/wiki/Vierte_Flo ... olksmarine)

war Kahnt ab 1979 Konteradmiral

und lt:
http://www.zfww.de/HISTORY/generale.htm
seit 07.10.1979
:ahoi:
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[25 / 95]

Beitragvon Skipper » Sonntag 20. Januar 2013, 11:09

Hallo Roland,
danke für die Info aber ich bin schon so lange dabei, da bringt man schon einiges durcheinander. Ich kann mich aber erinnern, daß Kahnt ein super Personengedächtnis hatte und uns alle mit Namen kannte. :ahoi:



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 148
Registriert: Freitag 4. März 2011, 16:23
Online: 9d 5h 20m 39s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[26 / 95]

Beitragvon Thommy206 » Sonntag 20. Januar 2013, 14:39

Ambrosius hat geschrieben:
...Foto´s von Acki, der von 04/77-10/80 an Bord der S61 das Fotolabor hatte - Fotos sind auch von ihm persönlich gemacht.
[*] im o.g. Zeitraum gab es m. W. mindestens 2 Fahrten...


Vielleicht als kleiner Hinweis: es gab für S-61 im Jahr 1979 mind. 2 Fahrten.

17. Mai-03. Juli – MSS „Wilhelm Pieck“ unter FK Kohl und das Bergungssschiff „Otto von Guericke“ unter FK Kühn auf „Große Fahrt“ durch
das Mittel- und Schwarzmeer. Kommandeur der Fahr ist KzS Zähler. OS der OHS erhalten dabei eine praxisnahe Ausbildung in Navigation und Schiffsführung. Angelaufen werden Sewastopol, Constanza, Varna und Split. Insgesamt werden auf dieser Fahrt 10.088 Seemeilen zurückgelegt.
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1321
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:09
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 45d 1h 41m
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[27 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Sonntag 20. Januar 2013, 15:22

Thommy206 hat geschrieben:
Ambrosius hat geschrieben:
...Foto´s von Acki, der von 04/77-10/80 an Bord der S61 das Fotolabor hatte - Fotos sind auch von ihm persönlich gemacht.
[*] im o.g. Zeitraum gab es m. W. mindestens 2 Fahrten...


Vielleicht als kleiner Hinweis: es gab für S-61 im Jahr 1979 mind. 2 Fahrten.

17. Mai-03. Juli – MSS „Wilhelm Pieck“ unter FK Kohl und das Bergungssschiff „Otto von Guericke“ unter FK Kühn auf „Große Fahrt“ durch
das Mittel- und Schwarzmeer. Kommandeur der Fahr ist KzS Zähler. OS der OHS erhalten dabei eine praxisnahe Ausbildung in Navigation und Schiffsführung. Angelaufen werden Sewastopol, Constanza, Varna und Split. Insgesamt werden auf dieser Fahrt 10.088 Seemeilen zurückgelegt.




schon klar Thommy,
die Fahrten sind mir bekannt. Aber es muss ein ein KSS dabei gewesen sein, sonst hätte man´s nicht fotografieren können. :help:
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[28 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Sonntag 20. Januar 2013, 16:57

die Fotos gehören auch noch dazu.

Album4-009.jpg
Album4-010.jpg
Album4-013.jpg

was sind das für Jäger?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[29 / 95]

Beitragvon wozan » Sonntag 20. Januar 2013, 17:15

Hallo Roland,

auch wenn ich deine Fragen:
... Auf welcher Fahrt war Kahnt mit?
Wann open ship?
Wann die Überflüge, die von der S61 fotografiert werden konnten?

... eigentlich nicht beantworten kann, möchte ich mich hier mal einklinken.

Ambrosius hat geschrieben:...Foto´s von Acki, der von 04/77-10/80 an Bord der S61 das Fotolabor hatte
- im o.g. Zeitraum gab es m. W. mindestens 2 Fahrten...
Ambrosius hat geschrieben:Vielleicht als kleiner Hinweis: es gab für S-61 im Jahr 1979 mind. 2 Fahrten.
Ambrosius hat geschrieben:die Fahrten sind mir bekannt. Aber es muss ein ein KSS dabei gewesen sein, sonst hätte man´s nicht fotografieren können.

... und auch die Ereignistafel der Marinekameradschaft KSS weist zwischen Juli 1979 und Juni 1980 nur die zwei von dir bereits aufgeführten Flottenbesuche mit dem Schulschiff "Wilhelm Pieck" aus:

  • 27.Juli - 31.Juli 1979 KSS "Berlin" mit Schulschiff "Wilhelm Pieck" in Tallin (Tag der Seekriegsflotte der UdSSR)
  • 27.Juni - 01.Juli 1980 KSS "Rostock" mit Schulschiff "Wilhelm Pieck" in Gdynia (35.Jahrestag der PSKF)
Bis bald mal wieder Wolfgang noch :brandenburg: bald :sachsen:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6173
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 300d 5h 26m 13s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[30 / 95]

Beitragvon KBaier » Sonntag 20. Januar 2013, 17:16

Hallo,
auf den ersten zwei Bildern sind schwedische Maschinen vom Typ "Saab JA 37 Viggen". Das waren strahlgetriebene, einsitzige Kampfflugzeuge, welche in verschiedenen Versionen (Jagdflugzeug, Jagdbomber,Aufklärer) eingesetzt wurden. Auf dem dritten Bild ist eine McDonnell F-4 Phantom II der Luftwaffe zu sehen. Die Phantom zog immer eine schwarze Abgasschleppe hinter sich her.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 52d 7h 22m 24s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[31 / 95]

Beitragvon GERZIE13 » Freitag 25. Januar 2013, 18:36

:totlach: Vieleicht flogen die mit Schweröl. :meinGott: :lol01: :lol01: :lol01:
Bei der Fliegerei kenne ich mich nicht so aus. :10: Gruß Gerzie13

Noch nen Spruch : Kleine Schurkereien nennt man kriminell-große historische Taten.
H.Reinecker
In diesem Leben ist jeder mutig, der nicht aufgibt.
P. Mc Cartney



Link:
BBcode:


Offline   GERZIE13


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 111
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 22:44
Online: 6d 1s
Einheit: Labo L05
Dienstgrad: Ob. Maat
Dienststellung: Bootsmann
Dienstzeit: 06.57- 04.63
Resizeit: keine

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[32 / 95]

Beitragvon KBaier » Freitag 25. Januar 2013, 19:14

Hallo Gerhard,
die Phantom ist ja ein amerikanisches Flugzeugmuster. Die Amerikaner haben es auch weiter verbessert und kampfwertgesteigert. Dabei wurde auch eine neue Turbine eingebaut. Allerdings hat die Bundesrepublik auf die Umrüstung verzichtet und daher fliegen die deutschen Maschinen bis heute mit der besagten Abgasschleppe. 2013 oder 2014 endet die Nutzung bei der Luftwaffe.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 52d 7h 22m 24s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Hilfe für die Schulschiffseite

[33 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Dienstag 29. Januar 2013, 17:30

Danke Karsten,,

"Begegnung engl. Minensucher an der Themsemündung, 143er und eine Phantom"

um welches Schiff könnte es sich bei o. g. Zitat handeln?

Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[34 / 95]

Beitragvon KBaier » Dienstag 29. Januar 2013, 19:25

Ambrosius hat geschrieben:Danke Karsten,,

"Begegnung engl. Minensucher an der Themsemündung, 143er und eine Phantom"

um welches Schiff könnte es sich bei o. g. Zitat handeln?

Ambrosius

Hallo Ambrosius,
also bei dem englischen Minensucher müßte ich eigentlich passen. Wenn das "143er" ein Boot der deutschen Albatros-Klasse (Klasse 143) ist, welche 1976 in Dienst gestellt wurden, dann könnte der englische Minensucher vom Typ Hunt-Klasse gewesen sein.

Die Albatros-Klasse (Klasse 143) war eine Klasse von zehn Flugkörper-Schnellbooten der Deutschen Marine.
Wie ihre Vorgänger bei der Bundesmarine waren sie als hochseetaugliche Verdrängerboote mit vier leistungsstarken Dieselmotoren angetrieben. Im Gegensatz zu den in Zusammenarbeit mit Frankreich beschafften Booten der Klasse 148 waren sie wieder mit einem Holzrumpf auf Leichtmetallspanten gebaut. Bis 2005 gingen alle Boote außer Dienst.

Die Hunt-Klasse ist eine seit Ende der 1970er Jahre eingesetzte Klasse Minenabwehrfahrzeugen bzw. Minenjagdbooten der britischen Royal Navy. Einige weitere Staaten übernahmen später gebrauchte Boote vom Vereinigten Königreich. Eine sekundäre Aufgabe der Boote ist der Einsatz als Patrouillenboote. Es handelt sich bereits um die dritte Hunt-Klasse der britischen Seestreitkräfte.

Bei "Phantom" handelt es sich um ein Jagdflugzeug amerikanischen Ursprungs. Die McDonnell F-4 Phantom II (später als McDonnell Douglas F-4 Phantom II bezeichnet, wobei die II oft weggelassen wird) ist ein zweistrahliges überschallfähiges Kampfflugzeug aus US-amerikanischer Produktion mit hoher Reichweite und Allwetter- sowie Jagdbomber-Fähigkeiten. Die F-4 war eines der weltweit am weitesten verbreiteten Kampfflugzeuge und wurde von der US Navy (USN), den US Marines (USMC) und der Air Force (USAF) von 1961 bis 1995 geflogen. Sie befindet sich in einigen Ländern noch immer im Dienst, so auch in der Luftwaffe der Bundeswehr bis voraussichtlich Juni 2013.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 52d 7h 22m 24s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[35 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Mittwoch 30. Januar 2013, 10:28

sorry Karsten,
ich hätte das Datum dazu schreiben sollen.
es war der 06.04.1977

Ich nahm an, das 143er bezieht sich auf den brit. Minensucher. Na ja, mal wieder ein Irrtum.
Die Hunt-Klasse kommt dann wahrscheinlich eher nicht in Frage, oder?
Danke
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[36 / 95]

Beitragvon KBaier » Mittwoch 30. Januar 2013, 19:48

Ambrosius hat geschrieben:sorry Karsten,
ich hätte das Datum dazu schreiben sollen.
es war der 06.04.1977

Ich nahm an, das 143er bezieht sich auf den brit. Minensucher. Na ja, mal wieder ein Irrtum.
Die Hunt-Klasse kommt dann wahrscheinlich eher nicht in Frage, oder?
Danke
Ambrosius

Hallo Ambrosius,
also ein Schiff der Hunt-Klasse käme vielleicht in Frage. Aber die zahlenmäßig größte Schiffsklasse der Minensucher, welche bis 1994 im Dienst waren, war die Ton-Klasse. Diese Klasse wurde mit insgesamt 119 Einheiten gebaut, die ersten Schiffe gingen bereits 1951 in Dienst gingen. Also dieser Schiffstyp wäre wohl wahrscheinlicher.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 52d 7h 22m 24s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[37 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 31. Januar 2013, 09:00

und ist es wahrscheinlich, dass ein dt. Schnellboot 143er bis an die Themsemündung gelangt?
Schnellboote sind doch eher für die kürzere Distanz. Dies dürften aber min. 350 sm gewesen sein.

Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[38 / 95]

Beitragvon KBaier » Donnerstag 31. Januar 2013, 18:37

Hallo Ambrosius,
die Fahrt bis zur Themsemündung ist sicher kein Problem! Außerdem bestand sicher die Möglichkeit, andere Häfen anzulaufen. Auch könnte ein Tender im Einsatz gewesen sein!

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 52d 7h 22m 24s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[39 / 95]

Beitragvon Skipper » Donnerstag 31. Januar 2013, 19:17

Hallo Kameraden,
die 143er allerdings 143A fahren z.Z. im Mittelmeer. Die 143 gibts nicht mehr in der Deutschen Marine. :ahoi:



Link:
BBcode:


Offline   Skipper


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 148
Registriert: Freitag 4. März 2011, 16:23
Online: 9d 5h 20m 39s
Einheit: viele Einheiten
Dienstgrad: viele Dienstgrade
Dienstzeit: 05.1968-12.2014

Re: Hilfe für die Schulschiffseite

[40 / 95]

Beitragvon Ambrosius » Freitag 1. Februar 2013, 11:00

KBaier hat geschrieben:die Fahrt bis zur Themsemündung ist sicher kein Problem! Außerdem bestand sicher die Möglichkeit, andere Häfen anzulaufen. Auch könnte ein Tender im Einsatz gewesen sein!

logo, danke für den Klaps auf den Hinterkopf :hehehe:

Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2192
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 69d 18h 50m 23s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

VorherigeNächste

3 Bewertungen - Ø 1.67 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu hier klööön´ wi man sooon´ bedden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron