Kameradentreffen Schiff 720

der Platz für die Auswertung von organisierten Treffen als auch individuelle Begegnungen

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Kameradentreffen Schiff 720

[1 / 3]

Beitragvon Habicht » Dienstag 2. Oktober 2018, 11:37


. :ahoi: Kameraden
2018-09-302.jpg
Am 22.09.2018 hieß es wieder alle Leinen los und ein, das Typhon unseres Erinnerungsschiffes mahnte
mit drei mal kurz zum Ablegen in eine längst vergangene, aber für uns unvergessene Zeit nach achteraus.
Landgänge führten uns Zwei auch dieses Jahr wieder in die Dienststelle Peenmünde und beim Anblick
der drei Matrosenstatue kommt in uns Wut auf, dass man unmittelbar neben diesem Standbild ein
Zigarettenautomat errichtete, da doch sonst heute der Denkmalschutz bei jeder Kleinlichkeit etwas
zu schei....en hat. Fragt man im Gespräch ältere Bürger so waren viele stolz auf ihre Molli´s.
Unteranderem suchten wir die ehemalige "Wilhelm Piek" im Hafen von Wiek auf mit der Hand-für-Koje-
Mitsegler Erfahrungen sammeln können.
Das Fort Engelsburg in Swinemünde war auch Ziel eines Landgangs.Bei der Besichtigung der Kasematten
im Hinblick auf die Unterbringung der Besatzungen wurde ich den Eindruck nicht los, wie erbärmlich hier die Dienstverrichtung geherrscht haben muß!
https://de.wikipedia.org/wiki/Festung_Swinem%C3%BCnde

Bei unseren Klönabenden ist uns ein Foto in die Hände gefallen, auf dem Kameraden zu sehen sind, die
mit uns 1961 in der Maschinenfabrik Görlitz tätig waren. Es war eine Abkommandierung aus der Werft
Wolgast von mehreren Schiffen zum Bau einer Gasturbine.
Hagenwerder 1961_NEW.jpg
Vielleicht erkennt sich Einer!


Beste Grüsse
Hubertus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Habicht


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 953
Bilder: 30
Registriert: Montag 8. August 2011, 17:16
Online: 35d 3h 31m 53s
Einheit: Schiff 720
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Geschützführer
Dienstzeit: 07/59 - 11 / 62
Resizeit: keine

Re: Kameradentreffen Schiff 720

[2 / 3]

Beitragvon welsumer1 » Dienstag 2. Oktober 2018, 18:23

:hello: und Moin, Moin Hubertus
Schön, daß Ihr die Tradition des kleinen Kameradentreffens mit Harald auch nach 56 Jahren noch aufrecht erhaltet. Keiner von uns weiß, wie lange die Gesundheit dies auf Grund des fortgeschrittenen Alters noch ermöglicht. Nutzt die Zeit um Erinnerungen aus alten und schönen Zeiten aufzufrischen.In einem Telefonat mit Manpank erzählte er mir, daß er die Absicht habe sich in diesem Jahr bei Euch einzuklinken.
Nun zu Deinem Bild der Abkommandierung zur Görlitzer Maschinenfabrik 1961, ich glaube noch folgende
Gesichter nach 56 Jahren in Erinnerung zu haben
Unbenannt c.JPG
unten liegend: Heinz Knaffel
2.Reihe links: Hubertus, rechts Manfred Schwerin
3.Reihe rechts: Lothar Otto :hehehe:


Scannen0003.jpg
Erkennt sich auf diesem Bild jemand wieder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
es grüßt Christian



Link:
BBcode:


Online   welsumer1


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 842
Bilder: 15
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:14
Wohnort: Brieskow-Finkenheerd
Online: 98d 16h 12m 54s
Einheit: Schiff 311 / 720
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 07/59 -11/62
Resizeit: keine

Re: Kameradentreffen Schiff 720

[3 / 3]

Beitragvon Habicht » Mittwoch 3. Oktober 2018, 11:43

:ahoi: Christian,
es ist die legendäre Fahrt von Wolgast nach Oranienburg um dort das KZ aufzusuchen.
Leider ging dieser Besuch in die Hose.
Tags zu vor, ich glaube der Tanztempel hieß Haus der NVA und war beherrscht von Artillerie-Landeiern.
Folge war, unsere Hühner treten wir selber und es ging für uns ziemlich schlecht aus!
Glaube wir waren bei einer kleinen Luftwaffeneinheit untergebracht, in die es mit einem Lkw der Streife heimwärts ging.
Am anderen Tag standen wir mit Brummschädeln vor verschlossenen Toren!
Habe noch ein paar Foto davon.
Backskiste 720_0007.jpg
Backskiste 720_0011.jpg
Backskiste 720_0009.jpg
Auf dem Bild in der Mitte liegen wir auf einer Wiese in der Nähe des
Bahnhofes und warten auf die Heimfaht nach Wolgast.
Ahoi, so lustig kann eine Belehrungsfahrt ausgehen :totlach:

Auf deinem Bild erkenne ich Maat Ziegler, Obermatrose Christian Schlenther und meine Wenigkeit.
Bis bald mal wieder
Hubertus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Habicht


Stabsobermeister
Stabsobermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 953
Bilder: 30
Registriert: Montag 8. August 2011, 17:16
Online: 35d 3h 31m 53s
Einheit: Schiff 720
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Geschützführer
Dienstzeit: 07/59 - 11 / 62
Resizeit: keine


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Kameradentreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast