Das Eine oder Andere

alles was knallt und stinkt

38 Bewertungen - Ø 2.66 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Das Eine oder Andere

[1 / 15]

Beitragvon Hirsch » Samstag 24. Juli 2010, 11:34

Wieso gelingt es eigentlich nicht, alte Kameraden des Mückenheider, doch nicht gerade kleinen, Munitionslagers in das Forum zu locken? Als ich da Dienst tat (1960 ... 1963) war das doch eine sehr kameradschaftliche, nette Truppe. Unser Dienstraum, vielleicht eine ehemalige Gartenlaube oder gar nur ein Geräteschuppen, hatte sich bald zu einer komfortabelen Unterkunft mit eigenem Heizhaus und Garage entwickelt. Vielleicht wurde von dem Einen oder Anderen aber der Wegfall der doch recht kommunikativen Busfahrt zwischen M.-heide und Hohe Düne bedauert? Auch Zeit für ein Bier beim Warten auf den Bus blieb meißt.

Das Aufquellen des Ml hab ich dann schon nicht mehr miterlebt.

Auch sehr rege Außenbeziehungen hatte die Feuerwerkertruppe. Nachts wurden wir von Zivilangestellten mit Hunden (die auch zu uns nett waren) bewacht. Tagsüber war die Wachkompanie der 4. Flottille für uns zuständig. Auch ein Feuerwehrmann der Flottillenfeuerwehr war rund um die Uhr present. Viel Begängnis brachte auch der Schießstand in unseren Alltag. Die Munitionsabrechnung wurde dadurch recht vereinfacht. Der Schießstand wurde durch einen Obermaat technisch betreut und verwaltet.

Rege Betriebsamkeit herrschte im Bereich der Artilleriemunition. Munition für damals doch relativ häufige Schießübungen wurde empfangen und abgerechnet.
Die Kampfsätze der Schiffe und Boote, die in die Werft gingen wurden zur Überprüfung und Lagerung übernommen und später wieder übergeben. Das war bei der Infantrie-, Sperr- und Singnalmunition wesentlich weniger aufwendig. Minen und Wasserbomben wurden damals nicht im Kampfsatz gefahren, ebenso keine Torpedosprengköpfe. Obs wohl später anders war?

So weit mal ein kleiner Bericht aus dem Leben im Munilager

Hirsch Jürgen grüßt

und hofft auf Antworten
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[2 / 15]

Beitragvon helmut » Freitag 13. August 2010, 15:52

Hallo Hirsch,

zum 49sten Mal jährt sich nun der Tag, da wir unsere Kanonen und Munition vom Ausrüstungs-Kai
wieder runterholen mußten.

Noch am Samstag bis spät abends haben wir all das Zeug's abgerüstet, da wir ja Montag nach Gehlsdorf
in die Werft wollten.

Du jammerst, niemand hätte sich auf Dein Suchen hin gemeldet.
Jetzt hast Du Einen mit dem Du einen oder zwei gemeinsame Tage verbracht haben könntest.

Oder ist Dir dieser Tag nicht mehr bewußt, mir um so mehr.
Du weißt ja sicher welche Schinderei es war, unsere RPi's Aufzumunitionieren und das, nachdem gerade
Alles runter mußte.
War auch noch mein ganzer Sperrkram dabei und dann früh's zu nachtschlafender Zeit raus,
um anschließend als Grenzwächter und Bootsfänger die See (un)sicher zu machen.

Ich hatte da mal was hier im Forum zu diesem Tag geschrieben, zum 13.August 1961.

Würde mich schon interessieren ob auch Du an dieser Aktion beteiligt warst.
Fällt ja ganz offensichtlich in Deinen Aufgabenbereich.

Sag mal was dazu. Denn es handelt sich ja hier um eine ganze Gruppe also 6 Boote.
Das hast Du sicher noch im Ohr. Denn der mit dem lauten Jockel, ohne Auspufftopf,
mit dem Heidenlärm --- das waren wir (ich)

Bis denn -- denn :schiff1:
helmut

"Nur im Willen ist Rat, sonst nirgend" M.C.
denn "Geht nicht, gibts nicht"



Link:
BBcode:


Offline   helmut


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 17:55
Wohnort: Deggendorf
Online: 3d 15h 56m 8s
Dienstzeit: 1960-63

Re: Das Eine oder Andere

[3 / 15]

Beitragvon Hirsch » Mittwoch 18. August 2010, 13:51

Hallo, helmut
an der von Dir erwähnten Aktion war ich nur zum Abmunitionieren beteiligt. Nun höre und staune. Genau am 13. August hab ich meinen Jahresurlaub angetreten. Urlaubsadresse war meine Mutter, die nur wußte, daß ich mich mit Zelt und Freundinn irgendwo rumtrieb. War auch nicht so patriotisch mich selbst zurück zu melden. Gab zwar bei der Rückkehr Knatsch, aber der hielt sich in Grenzen.

Ansonsten kann ich mich kaum im Einzelnen an derartige Abläufe erinnern. Auf- und abmunitionieren war fast unser täglicher Job. Wenn auch häufig nur für Übungsschießen.

Aber gerade fällt mir noch ein, daß der Rummel mit den RPis sicher dazu geführt hat, daß ich meinen Urlaubsschein schon am Sonnabend bekam und sich niemand zuständig fühlte ihn wieder eizukassieren.

Jürgen
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[4 / 15]

Beitragvon helmut » Montag 23. August 2010, 17:34

Na dann war's ja doch noch zu 'was gut, Jürgen!

Wenn uns auch die die nächsten Tage weit auseinander driften ließen.
Besser so -- für Dich --
aber wenn ich ganz angestrengt zurück erinnere, dann ist's mir,
als hätte ich das Ding mit Zelt, Freundin und Mutter irgendwie mal aufgeschnappt.

Das Zeug mußte ja dann, als wir endlich doch in die Werft gingen, wieder runter
und anschließend auch wieder rauf. Mit Kanonen Munition und Tschingtarassassa.
Vielleicht hast Du das ja damals mal zum Besten gegeben.


Bis denn -- denn :schiff1:
helmut
"Nur im Willen ist Rat, sonst nirgend" M.C.
denn "Geht nicht, gibts nicht"



Link:
BBcode:


Offline   helmut


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 17:55
Wohnort: Deggendorf
Online: 3d 15h 56m 8s
Dienstzeit: 1960-63

Re: Das Eine oder Andere

[5 / 15]

Beitragvon Hirsch » Montag 30. August 2010, 11:36

Hallo, Helmut

bei der Fahne hab ichs sicher nicht erzählt. War kein Kamikaze-Flieger.

Na ja. Wollen ja keinen Epilog daraus machen. Vielleicht gibts noch mehr Treffpunkte?

Jürgen
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[6 / 15]

Beitragvon epilog » Montag 30. August 2010, 11:40

Hirsch hat geschrieben:Na ja. Wollen ja keinen Epilog daraus machen.

... wäre ja auch schlimm!!! :frechgrins:



Link:
BBcode:


  epilog





 

Re: Das Eine oder Andere

[7 / 15]

Beitragvon helmut » Montag 30. August 2010, 18:07

Ach Jürgen,
ich hatte mir doch nicht wirklich was dabei gedacht,
und den Eberhard hellhörig machen, wollte ich schon gar nicht. :#*:
Vor allem tun schließlich 50 Jahre auch ein Übriges.
Sieh's mir nach, zu jener Zeit kursierten derart viele Geschichtchen und Kuriosa,
daß man heute Dichtung und Wahrheit sicher nicht mehr unverfänglich trennen könnte.

Sollten andere Anlaufpunkte in Frage kommen, um so besser.
Leider ist mir da nichts bewußt.

Bis denn -- denn :schiff1:
helmut
"Nur im Willen ist Rat, sonst nirgend" M.C.
denn "Geht nicht, gibts nicht"



Link:
BBcode:


Offline   helmut


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 17:55
Wohnort: Deggendorf
Online: 3d 15h 56m 8s
Dienstzeit: 1960-63

Re: Das Eine oder Andere

[8 / 15]

Beitragvon Thommy206 » Mittwoch 8. September 2010, 10:19

moin zusammen:

auch hier mal wieder was für die "Techniker" und alle, die uns lesen können:

ML-4 Munitionslager der 4. Flottille
Standort bis 02.Oktober 1990: Markgrafenheide
Letzte aktuelle Postfachnummer: 78008
Code/Tarnname: "Kakadu"
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
Deutscher Sitte hohe Wacht.
Wahre treu, was schwer errungen,
Bis ein schön'rer Morgen tagt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht mein Vaterland.


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1245
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:09
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 43d 6h 17m 14s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[9 / 15]

Beitragvon Hirsch » Montag 29. November 2010, 17:16

Kakadu hin, Kakadu her. Mir würde es besser gefallen, wenn sich der Eine oder Andere ehemalige Angehörige des ML (möglichst auch noch vom Anfang der 60er Jahre) hier melden würde.
Jetzt paar Namen, bewußt mal ohne Dienstgrad.

Rößler
Milow
Meitz
Sitte
Fifelski (o.ä.)
Trybull
Hochstätter
Übe

Wer kann sich an jemanden erinnern?

Hirsch Jürgen fragt an.
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[10 / 15]

Beitragvon kurt adamik » Montag 29. November 2010, 19:48

:ahoi: Jürgen,
in Deiner Suche nach Ehemaligen hast du den Namen Rösler genannt. Ich kenne einen Armin Rößler er hat von 1959 - 1962 in der 4. Flottille gedient. So wie mir bekannt ist, war er auf eine Krake. Könnte er der gesuchte sein?
MfG Kurt Adamik
Juli 1957 - Sept.1957 Flottenschule
Okt.1957 - Nov. 1960 1.Flottille Peenemünde E-Mixer/E-Maat
Habicht Bau-Nr. 2011 B.Nr. 6-16, 253, 211
Aug.1964 - Sept. 1964 Reservist - 1.Flottille Peenemünde
Habicht Bau-Nr. 2011 B.Nr.231
letzter Dienstgrad Ob.-Maat



Link:
BBcode:


Offline   kurt adamik


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 129
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 24. November 2009, 11:54
Wohnort: Rüdersdorf b. Bln
Online: 18d 12h 19m 45s
Einheit: 1.Flottille, Habicht
Dienstgrad: Ob.Maat
Dienststellung: E.-Technik
Dienstzeit: 07.57 - 11.60
Resizeit: 08.64 - 09.64

Re: Das Eine oder Andere

[11 / 15]

Beitragvon Hirsch » Montag 29. November 2010, 21:09

Hallo Kurt,

ist er nicht . Er diente von1960 an. War einer der ersten Wehrpflichtigen.

Jürgen
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[12 / 15]

Beitragvon Hirsch » Dienstag 26. April 2011, 11:01

da hab ich etwas mit der Dienstzeit des "Kleinen" verwechselt. Da er aber tatsächlich bei den ersten Wehrpflichtigen war begann sie erst 1961.

Jürgen
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[13 / 15]

Beitragvon Hirsch » Donnerstag 3. Januar 2013, 17:59

Meitz, Trybull, Podoll und Sitte. Alles Feuerwerker, die in Markgrafenheide dienten und den Feuerwerkerkurs in Erfurt auf dem Steiger absolvierten. Jeweils Ende Dezember gings mit Seesack und kleinen Urlaubsbonus in den Sylvesterurlaub und Anfang Januar mit Sack und Pack auf den Steiger, was in Erfurt alles andere als ein Vergnügen war. Dafür waren die Tage in Erfurt schon nicht unangenehm.

Hirsch
erinnert sich gern
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[14 / 15]

Beitragvon Hirsch » Sonntag 24. Februar 2013, 15:18

Einige von uns wohnten in Makgrafenheide:
Milow, Fifelski, Hochstätter, Trybull ...

Gru0 von
Springender Hirsch
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: Das Eine oder Andere

[15 / 15]

Beitragvon Hirsch » Mittwoch 5. April 2017, 12:40

... und damit ging 2013 ein Briefwechsel zu Ende. Bis heute hab ich nie wieder etwas davon gehört. Schön, daß ich noch gesund und munter bin.
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 283
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 6d 12h 38m 32s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine


38 Bewertungen - Ø 2.66 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Muni-Lager

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast