unbekanntes Laufbahnabzeichen

Basecaps, T-Shirts, Effekten & Co.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


unbekanntes Laufbahnabzeichen

[1 / 7]

Beitragvon Dieter » Montag 22. April 2013, 18:24

Re: Kleiderkammer - Originale gesucht
von Dieter am 22.04.2013 18:16

Hallo Kameraden ,
wer kann mir etwas zu diesen Abzeichen sagen.Hat es mit Marine zu tun???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Dieter


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 174
Registriert: Sonntag 10. Januar 2010, 19:25
Wohnort: Berlin
Online: 4d 3h 18m 55s
Einheit: Landung

Re: unbekanntes Laufbahnabzeichen

[2 / 7]

Beitragvon wozan » Dienstag 17. April 2018, 13:51

Hallo Männer´s,
zwar mehr der Kriegsmarine zugeordnet, habe ich gestern unter den Ibäh -Angeboten ein
mir bisher unbekanntes "Tätigkeits- bzw. Sonderlaufbahnabzeichen der Marine" entdeckt.

SLAbz.jpg
Wer hätte ein Erklärung dafür, bei welcher Laufbahn oder nach welcher Sonderausbildung dieses Tätigkeits- bzw. Sonderlaufbahnabzeichen getragen wurde ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5681
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 248d 17h 54m 51s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: unbekanntes Laufbahnabzeichen

[3 / 7]

Beitragvon 14725 » Mittwoch 18. April 2018, 16:02

wozan hat geschrieben:Hallo Männer´s,
zwar mehr der Kriegsmarine zugeordnet, habe ich gestern unter den Ibäh -Angeboten ein
mir bisher unbekanntes "Tätigkeits- bzw. Sonderlaufbahnabzeichen der Marine" entdeckt.

SLAbz.jpg
Wer hätte ein Erklärung dafür, bei welcher Laufbahn oder nach welcher Sonderausbildung dieses Tätigkeits- bzw. Sonderlaufbahnabzeichen getragen wurde ?


Das ist ein Leistungsabzeichen der Bundesmarine aus den 60er Jahren
Zuletzt geändert von 14725 am Mittwoch 18. April 2018, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Oberfähnrich
Oberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1320
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 31d 13h 15m 55s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: unbekanntes Laufbahnabzeichen

[4 / 7]

Beitragvon SteuermannV382 » Mittwoch 18. April 2018, 16:21

Silvio hat uns ja schon auf die richtige Spur geführt, hier dann auch die Bedeutung.

Leistungsabzeichen.JPG

http://www.fregatte-koeln.de/Abzeichen/ ... tgrade.htm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Euer SteuermannV382



Link:
BBcode:


Offline   SteuermannV382


Maat
Maat




 
Beiträge: 246
Registriert: Samstag 17. Februar 2018, 18:40
Wohnort: Gangkofen
Online: 11d 17h 42m 19s
Einheit: Genthin V382
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/83 - 10/87
Resizeit: keine

Re: unbekanntes Laufbahnabzeichen

[5 / 7]

Beitragvon wozan » Mittwoch 18. April 2018, 19:45

Hallo ...,

als Tätigkeits- oder Ärmelabzeichen und Sonderausbildung ausgewiesen und vor allem zwischen Laufbahnabzeichen der Kriegsmarine und teilweise der Volksmarine, wäre ich wohl nicht so schnell auf die Idee verfallen, mal bei Bundesmarine bzw. Deutsche Marine nachzuschauen - ich danke euch beiden also für die "Aufklärung".
Allerdings erscheint mir momentan etwas unklar, ob die Leistungsabzeichen, so wie Silvio aussagt, nur bei der Bundesmarine der 60er Jahre gebräuchlich waren und zusätzlich unter den Verwendungsabzeichen getragen wurden, oder heute generell nicht mehr gebräuchlich sind, weil sie eben durch die Verwendungsabzeichen ersetzt wurden.
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5681
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 248d 17h 54m 51s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: unbekanntes Laufbahnabzeichen

[6 / 7]

Beitragvon 14725 » Mittwoch 18. April 2018, 20:19

wozan hat geschrieben:Allerdings erscheint mir momentan etwas unklar, ob die Leistungsabzeichen, so wie Silvio aussagt, nur bei der Bundesmarine der 60er Jahre gebräuchlich waren und zusätzlich unter den Verwendungsabzeichen getragen wurden, oder heute generell nicht mehr gebräuchlich sind, weil sie eben durch die Verwendungsabzeichen ersetzt wurden.


Also das Tätigkeitsabzeichen wurde unter dem Verwendungsabzeichen , ähnlich Volksmarine , getragen .
Das Tätigkeitsabzeichen wurde später als Metallabzeichen oberhalb der rechten Brusttasche getragen .
Das Tätigkeitsabzeichen der Bundeswehr kennzeichnet den aufgrund einer nachgewiesenen Ausbildung und fachbezogenen Verwendung erreichten Ausbildungs- und Erfahrungsstand des Soldaten an der Uniform.
Es wird in drei Stufen in der Regel an Soldaten ab dem Dienstgrad Unteroffizier verliehen; länger dienende Mannschaften können das Tätigkeitsabzeichen nach Erreichen der Ausbildungshöhe 7 erhalten.

Tätigkeitsabzeichen werden in drei Stufen verliehen:

Stufe I – Bronze, nach 6 Monaten Dienstzeit in der fachbezogenen Verwendung
Stufe II – Silber, nach 5 Jahren in der fachbezogenen Verwendung
Stufe III – Gold, nach 10 Jahren in der fachbezogenen Verwendung
Als fachbezogene Verwendung gilt auch die Ausbildungszeit für die Fachtätigkeit.

Es dürfen max. 2 Tätigkeitsabzeichen getragen werden .

Ich selbst habe 2 Spangen getragen , die vom Führungsdienstpersonal
1.jpg
und die vom Versorgungs- und Nachschubpersonal
2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Oberfähnrich
Oberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1320
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 31d 13h 15m 55s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

unbekannte Ärmelaufnäher

[7 / 7]

Beitragvon wozan » Freitag 20. Juli 2018, 21:57

Hallo ...

soeben habe ich bei Ibäh mal wieder Kuriositäten entdeckt, welche der Volksmarine bzw. den Bootseinheiten der Grenztruppen zugeordnet werden.

DLA SLA .jpg

:guckstduhier: -> -> -> Artillerie
oder -> -> -> Grenztruppen

Wer könnte zu diesen Laufbahnabzeichen eventuell erklärende Informationen geben?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5681
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 248d 17h 54m 51s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Neues aus der B/A-Kammer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast