Landgang ...

Basecaps, T-Shirts, Effekten & Co.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Landgang ...

[21 / 26]

Beitragvon Hummsel » Sonntag 31. Oktober 2021, 18:01

Hallo
Die bekanntesten Lokalitäten der 1.Flottille waren doch wohl dlie " Zwiebel" in Peenemünde Die " Vinedabar " in Koserow und die " vier Jahreszeiten " in Wolgast.

7804216laa.jpg
154165558_901775673911673_7033692173478832466_n.jpg

Grüße Hummsel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Hummsel


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 112
Bilder: 0
Registriert: Samstag 12. November 2016, 14:35
Wohnort: Langewiesen/Thür.
Online: 4d 13h 5m 6s
Einheit: MLR / Laschi
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Seem.-Arie
Dienstzeit: 10/65 - 10/68
Resizeit: keine

Re: Landgang ...

[22 / 26]

Beitragvon Fernfahrer » Sonntag 31. Oktober 2021, 20:34

Hallo zusammen. Das untere Foto ist doch das kulturhaus in wolgast oder? Da gab es gutes Essen. Und wir hatten da ein schönes bordfest mit unserer patenstadt oranienburg. Ist aber auch schon geschichte, das kulturhaus . Gruß Frank aus Thüringen



Link:
BBcode:


Offline   Fernfahrer


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 17. September 2013, 20:54
Online: 10d 23h 10m 52s
Einheit: 89.238(341)
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Steuermann
Dienstzeit: 11/85 bis 08/89
Resizeit: Null

Re: Landgang ...

[23 / 26]

Beitragvon Kulle » Montag 1. November 2021, 13:55

:ahoi: Männer's,

die "Vier Jahreszeiten" in Wolgast war meiner Meinung nach, nicht das Kulturhaus.
Ich erinnere mich nur noch an das "Kulturhaus" bzw. "Klubhaus der Peenewerft". Und als wir unsere Werftliegezeit in Wolgast verbrachten, durften wir eigentlich Wolgast als Standort nicht verlassen. Da ich aber mein Motorrad in Wolgast bei meiner damaligen Freundin hatte, sind wir/ich illegal in Zivil doch öfters auf die Insel und Umgebung gefahren.
Gruß Lutz
Bild
07/1959 - 12/62 Seestreitkräfte/Volksmarine; 4. Flottille/Warnemünde.
10/1959 - 12/59 als Mot.-Gast auf MLR - Krake-(Nr. nicht mehr bekannt).
12/1959 - 12/62 als Mot.-Gast u. Schiffstaucher auf MLR-Habicht 780, Schiff "Cottbus".



Link:
BBcode:


Offline   Kulle


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1265
Bilder: 26
Registriert: Sonntag 3. August 2008, 17:07
Wohnort: Berlin
Online: 49d 1h 43m 55s
Einheit: MLR-Cottbus-780
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 07/59 bis 12/62
Resizeit: entfällt

Re: Landgang ...

[24 / 26]

Beitragvon welsumer1 » Montag 1. November 2021, 18:14

:hello: Ihr alten Säcke!
Lutz genauso war es,Kulturhaus und Vierjahreszeiten waren unterschiedliche Lokalitäten.
Das Klubhaus der Peenewerft war auf der rechten Straßenseite wenn man Wolgast in Richtung
Züssow verläßt.In Wolgast wurde beim Landgang stets im Peenestrom vorgeglüht bevor es zum
Tanz in das Klubhaus oder Vierjahreszeiten ging.In Warnemünde wurde im Störtebecker vorgeglüht
und dann ging es ab ins Kulturhaus.
Der Landgang in Peenemünde führte nicht immer nach Zinnowitz in das Kulturhaus am Sportplatz
sondern Tante Ella in Karlshagen war auch eine beliebte Station. :genau:

abschied vom junggesellen.jpg
2019-08-08_114308.jpg
Tonne 5 in Wolgast wird aufgesucht.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
es grüßt Christian
ein blindes Huhn findet auch ein Korn



Link:
BBcode:


Offline   welsumer1


Stabsoberfähnrich
Stabsoberfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1855
Bilder: 15
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:14
Wohnort: Brieskow-Finkenheerd
Online: 159d 34m 9s
Einheit: Schiff 311 / 720
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Fahrmaat
Dienstzeit: 07/59 -11/62
Resizeit: keine

Re: Landgang ...

[25 / 26]

Beitragvon Hein » Montag 1. November 2021, 21:37

Hallo Christian und Mitstreiter,
muss mich auch mal zuschalten, nachdem ich übers WE auf der Datsche "netzfrei" war und mit dem Datenlimit haushalten muss.
:genau: So habe ich es auch noch in Erinnerung, obwohl ich nur relativ kurz während der Werftliegezeit in Wolgast war.
Warnemünde (fast) immer im "Störtebecker" der Anfang, dann ab zum Klubhaus, damit man ja noch ein Plätzchen bekam.

Gerd Signäler aus_ :sachsen-anhalt: ___
Juli 57 bis Apr.58
Apr.58 bis Okt.58
Okt.58 bis Okt.59
Okt.59 bis Okt.60
-
-
-
-
GA, LA Signal
KBS Boltenhagen
4. Flottille - RPi 665
4. Flottille - RPi 565



Link:
BBcode:


Offline   Hein


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 297
Registriert: Montag 6. September 2010, 23:49
Wohnort: Bernburg
Online: 19d 8h 2m 18s
Einheit: RPi 665/565
Dienstgrad: Stb.Matr./ Maat d.R.
Dienststellung: Signäler
Dienstzeit: 07/57 - 02/61
Resizeit: keine

Re: Landgang ...

[26 / 26]

Beitragvon Kulle » Dienstag 2. November 2021, 11:10

welsumer1 hat geschrieben::hello: Ihr alten Säcke!
Das Klubhaus der Peenewerft war auf der rechten Straßenseite wenn man Wolgast in Richtung
Züssow verläßt.In Wolgast wurde beim Landgang stets im Peenestrom vorgeglüht bevor es zum
Tanz in das Klubhaus oder Vierjahreszeiten ging.In Warnemünde wurde im Störtebecker vorgeglüht
und dann ging es ab ins Kulturhaus.

Hallo Christian und Gerd,
das "Klubhaus der Peenewerft" befand sich genau dort, wie es Christian beschrieben hat. Von den in der Werft liegenden Schiffsbesatzungen wurden an den Wochenenden immer "Standortstreifen" gestellt, die für Ruhe und Ordnung in den besagten Lokalitäten sorgen sollten. 1 x wurde ich auch dafür auserkoren. Nach unseren Kontrollgängen sind wir in die Küche (war wohl immer so) des Klubhauses zum "Resteessen" eingeladen worden. Zum "Vorglühen" haben wir die gleichen Gaststätten aufgesucht, ehe wir ins "Klubhaus" oder "Vierjahreszeiten" landeten.
In Peenemünde kannten wir uns vom Schiff "Cottbus" gar nicht aus, denn offiziell durften wir den Standort Wolgast zur Insel nicht verlassen. Da ich aber mein Motorrad in Wolgast bei meiner damaligen Freundin hatte sind wir/ich des Öfteren illegal und in Zivil zum Baden auf die Insel gefahren.
In Warnemünde ging es auch immer zum "Vorglühen" in den "Störtebecker" oder "Zum Schwarzen Kater" bevor wir das Kurhaus oder die Tanzgaststätte (genau gegenüber vom Leuchtturm) aufsuchten (Name ist mir nicht mehr bekannt).
Gruß Lutz
Bild
07/1959 - 12/62 Seestreitkräfte/Volksmarine; 4. Flottille/Warnemünde.
10/1959 - 12/59 als Mot.-Gast auf MLR - Krake-(Nr. nicht mehr bekannt).
12/1959 - 12/62 als Mot.-Gast u. Schiffstaucher auf MLR-Habicht 780, Schiff "Cottbus".



Link:
BBcode:


Offline   Kulle


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1265
Bilder: 26
Registriert: Sonntag 3. August 2008, 17:07
Wohnort: Berlin
Online: 49d 1h 43m 55s
Einheit: MLR-Cottbus-780
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 07/59 bis 12/62
Resizeit: entfällt

Vorherige

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Neues aus der B/A-Kammer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast