verunglückte Kameraden ...

zur Erinnerung an Kameraden die ihre letzte Reise bereits angetreten haben.

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


verunglückte Kameraden ...

[1 / 4]

Beitragvon klaus45 » Montag 4. Februar 2013, 12:16

Im Forum der vierten Flottille vermisse ich bisher eine Aufstellung der während ihrer Dienstzeit tödlich verunglückten Kameraden. ...

... Vielleicht findet sich jemand, der die Unterlagen des Inneren Dienstes noch irgendwie einsehen kann und dann daraus eine ähnliche Aufstellung wie in der 6. Flottille macht.

vG
Klaus

:sorry: Klaus, ich habe deinen Beitrag mal geteilt und den relevanten Teil dem "wiedergefundenem Thema"
-> -> -> Marineangehörige, welche im Dienst ihr Leben gaben ... angefügt - wozan
11/68 Grundausbildung SStA-18 Außenstelle Prora
12/68 - 5/70 OHS VM Grundwehrdienst
6/70 - 12/72 OHS VM
1/73 - 8/76 4. Sicherungsbrigade
9/76 - 8/77 MA Dresden
9/77 - 9/78 ARIG-18
10/78 - 07/82 MA Moskau
08/82 - zum Ende 6. GBrK



Link:
BBcode:


Offline   klaus45


Obermatrose
Obermatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 23
Registriert: Samstag 12. Januar 2013, 08:17
Online: 2d 3h 25m 52s
Einheit: 4. SiBr, KVM 6. GBK
Dienstgrad: FK
Dienststellung: ChD
Dienstzeit: 11/68 - 09/90

verunglückte Kameraden

[2 / 4]

Beitragvon Eddy » Montag 11. Februar 2013, 19:24

Klaus,
welche Aufstellung in der 6. Flottille meist Du? Ich habe eigentlich in allen vier Forumsteilen die gleiche Aufstellung eingestellt. Es gibt natürlich noch einige Unfälle, Vorkommnisse und ähnliches, wo konkrete Angaben fehlen, um sie aufzulisten. Man braucht schon wenigsten Dienstgrad, Name, wann verunglückt, wodurch verunglückt, Einheit. Und Unterlagen vom ID sind sicher im Bundesarchiv von Freiburg i.B. ( http://startext.net-build.de:8080/barch ... F5FDE909EE )
Habe aber hier noch nichts von Unterlagen des ID gelesen.
Vielleicht weiß Thommy mehr.
:salut: Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Mitglied im Vorstand Marinekameradschaft Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   Eddy


Maat
Maat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2009, 14:52
Wohnort: Dranske
Online: 4d 23h 20m 51s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Freg.Kpt.
Dienststellung: Ing. / Politoffz.
Dienstzeit: 08.69-09.90

Re: verunglückte Kameraden

[3 / 4]

Beitragvon Thommy206 » Dienstag 12. Februar 2013, 11:33

Eddy hat geschrieben:...Es gibt natürlich noch einige Unfälle, Vorkommnisse und ähnliches, wo konkrete Angaben fehlen, um sie aufzulisten.
Man braucht schon wenigsten Dienstgrad, Name, wann verunglückt, wodurch verunglückt, Einheit....
Vielleicht weiß Thommy mehr....


:#*: :#*: , nein. Bisher ist dieser "Innere Dienst" an mir vorbei geglitten. Aber nachforschen kann ja mal nicht schaden.
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
Deutscher Sitte hohe Wacht.
Wahre treu, was schwer errungen,
Bis ein schön'rer Morgen tagt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht mein Vaterland.


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1252
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:09
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 43d 8h 41m 58s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

verunglückte Kameraden ...

[4 / 4]

Beitragvon wozan » Dienstag 12. Februar 2013, 11:39

Eddy hat geschrieben: welche Aufstellung in der 6. Flottille meist Du? Ich habe eigentlich in allen vier Forumsteilen die gleiche Aufstellung eingestellt. ...

Moin Eddy,

ich bin überzeugt, Klaus meint dieses Thema -> -> -> Marineangehörige, welche im Dienst ihr Leben gaben ...
:sorry: ... aber leider war dieses Thema hier im Forum der 4.Flottille nur ins falsche Unterforum gerutscht,
so dass es unter "Marinedenkmäler ..." nicht, oder nur schwer zu finden war.

Vor einigen Tagen wurde aufgrund von Klaus seiner diesbezüglichen Nachfrage
deswegen auch das Thema "verunglückte Kameraden" neu eröffnet. :peinlich:

Ich habe beide Themen nochmals moderiert, Klaus seinen Beitrag mit dem Thema
zusammengeführt und somit hoffentlich das "kleine Missverständnis" bereinigt ...

Deshalb wurde dieser :threadgeschlossen:
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5733
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 252d 7h 20m 52s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu stille See

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast