Schiffe und Boote der Bundesmarine

anderen Marinen über die Schulter geschaut

7 Bewertungen - Ø 3.86 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Schiffe und Boote der Bundesmarine

[1 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Sonntag 27. Februar 2011, 21:18

Ich werde im Internet nach interessanten Seiten der Bundesmarine suchen.

Beginnen möchte ich mit Tender Elbe A 61. Auf diesem Tender bin ich in den Jahren 70/71 einige Monate als E-Maat gefahren.

http://www.tender-elbe-a61.de/index.html

Die haben sich wirklich mit der Seite etwas einfallen lassen.Wenn man auf die Schmunzelseite (Seemannsgarn) geht, da erfährt man etwas über "Schimbarasso" das größte Schiff der Bundesmarine.
Viel Vergnügen.

Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[2 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Montag 28. Februar 2011, 20:03

Ich habe wieder gestöbert.
Einige Seiten wurden im Forum schon gepostet, hier findet man sie halt zentral.
Keine Angst, ich werde nicht jeder Seite von unseren Schiffen hier einstellen.
Vielleicht findet man noch einige Fotos der Volksmarine, denn auf den Seiten ist Bildmaterial enthalten.

Kameradensuche
Bei der Kameradensuche findet man vielleicht alte Kameraden wieder.
Ferner werden auf der Seite Treffen bekannt gegeben. Man findet auch Bilder und Filme von Marineeinheiten, sowie die Links zu den Marineeinheiten.
http://marine-kameradensuche.de/index.php

Peters Bordhunde
Bei Peter´s Bordhunde findet man nette Geschichten über die Bordhunde der Bundesmarine, und noch viel anderes. Für mich persönlich eine der schönsten Marine-Seiten im Internet.
Diese Seite wird regelmäßig auf den neuen Stand gebracht.
http://www.bordhunde.de/index.html

Deutsche Marine im Seefahrer Blog.
Mit der deutschen Marine unterwegs. Einsätze, Seegebiete, Häfen, Schiffe , Länder und Menschen.
In einer Gesamtübersicht werden ausschließlich deutsche Marineschiffe mit dem aktuell empfangenen AIS-Signal gezeigt.
http://seefahrer.blog.de/

Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[3 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Donnerstag 10. März 2011, 21:33

http://www.fregatte-koeln.de/links.htm#top

Auf dieser Seite findet man Links quer Beet rund um die Marine und Militär.
Von Booten und Schiffen unserer Marine, Marineforum, Forum über den Einsatz unserer Bundeswehrsoldaten, Marinekameradschaft, unsere Bordhunde, kaiserliche Marine, Jugendseite, ausgemustert aber unvergessen hier fährt man auf den alten Pötten weiter, Bücher zur Kriegmarine/Marine, Zeitschrift Soldat und Technik bis hin zu U 434
Wenn man diese Seite alle durch hat, steht Weihnachten vor der Tür.
Viel Vergnügen wünscht Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[4 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Freitag 18. März 2011, 21:40

Zum Wochenende noch eine Seite der Deutschen Marine.

http://www.janmaat.de/mar_index.htm

Dabei geht es um:
- die Aufgaben der Marine
- Klassifikation --- Anschriften und Telefonliste
- Abzeichen --- Kommandozeichen
- Marinefliegergeschwader 3
- Marinegeschichte gestern ---heute
- Segelschiffe der Marine
- Neues von der deutschen Marine

Unter der Seite:

http://www.janmaat.de/

Findet man Grüße aus Bremerhaven und Jan Maat verklookfiedelt wat över Bremerhaven vun de Schipp´s un wat da tohört.

(auf dieser Seite findet man auch die oben beschriebene Seite)

Ein schönes Wochenende wünscht der :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[5 / 19]

Beitragvon Thetis » Freitag 18. März 2011, 22:14

janmaat kenn ich, ich finds gut. :ahoi:



Link:
BBcode:


  Thetis





 

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[6 / 19]

Beitragvon KBaier » Freitag 18. März 2011, 22:42

Hallo,

die Seite kenne ich auch, tolle Geschichten und vor allen Fakten. Aber recht umständlich auf gemacht und viel Material zum Lesen.

Gruß Karsten :mecklenburg-vorpommern:



Link:
BBcode:


Offline   KBaier


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 476
Registriert: Samstag 24. Mai 2008, 18:36
Online: 47d 4h 50m 3s
Einheit: MSR-28, KVR-18
Dienstgrad: Hptm, KptLtn
Dienststellung: -
Dienstzeit: 05.80-10.90
Resizeit: -

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[7 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Freitag 1. April 2011, 21:21

Ich war wieder im Internet unterwegs.

http://www.mkbug.de/links.htm

Inhalte anderer maritimer Seiten . Von der Deutschen Marine über den zivilen Bereich bis hin zur Volksmarine findet man hier sehr viel.

http://www.marinepage.de/index.html

Hier findet man alles Querbeet zum Thema Seefahrt.
Von der Deutschen Marine 1815 über Geleitzüge, bis hin zur Volksmarine.
U-Boote, Vergangenheit bis Gestern und Heute

Gruß Hans :deutschland:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[8 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Samstag 18. Juni 2011, 20:17

Ich habe eine E-Mail von Admiral Hess erhalten.

Er hat damals die Geschichte --- mit dem S-Boot der „Bundesmarine“ in der ehemaligen DDR --- aufgeklärt.
Dabei bin ich auf eine interessante Seite gestoßen.

http://www.schiffahrtsgeschichte.de/

Deutsche Gesellschaft für Schifffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Die DGSM wurde 1971 in Düsseldorf gegründet.
1975 entstand der DDR-Arbeitskreis für Schifffahrts- und Marinegeschichte.
1992 schlossen sich beide Gesellschaften zusammen, da sie ähnliche Ziele verfolgten.
Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[9 / 19]

Beitragvon jambo » Samstag 18. Juni 2011, 20:48

Oberbayer hat geschrieben:Ich habe eine E-Mail von Admiral Hess erhalten.

Er hat damals die Geschichte --- mit dem S-Boot der „Bundesmarine“ in der ehemaligen DDR --- aufgeklärt.
Dabei bin ich auf eine interessante Seite gestoßen.

http://www.schiffahrtsgeschichte.de/

Deutsche Gesellschaft für Schifffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Die DGSM wurde 1971 in Düsseldorf gegründet.
1975 entstand der DDR-Arbeitskreis für Schifffahrts- und Marinegeschichte.
1992 schlossen sich beide Gesellschaften zusammen, da sie ähnliche Ziele verfolgten.
Gruß Hans :bayern:



Hey, der hat ja richtige Haare auf dem Haupt. :genau:
Zu der Zeit als Hess bei uns IO war, konnte er sich mit nem nassen Schwamm kämmen. :hehehe:

[Beitrag moderiert, epilog]



Link:
BBcode:


Offline   jambo


Obermeister
Obermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 613
Bilder: 22
Registriert: Dienstag 25. März 2008, 21:48
Online: 11d 18h 58m 58s
Einheit: Zerstörer Rommel
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Seemännischer Dienst
Dienstzeit: 01.10.70 - 30.09.74
Resizeit: 1977 & 1983

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[10 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Sonntag 19. Juni 2011, 21:49

Habe wieder etwas entdeckt.

http://www.maritime-museum.de/

Hier findet man alle Schifffahrtsmuseen in Deutschland. Von Binnenschifffahrt, über die
Seeschifffahrt bis hin zur Marine.

Besonders hinweisen möchte ich dabei auf das Internationale Maritime Museum Hamburg.

http://www.internationales-maritimes-museum.de/

Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[11 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Montag 29. August 2011, 20:26

Ich war wieder im Internet unterwegs.

http://deutscher-marinebund.de/

Hier findet man alle aktuellen Nachrichten über unsere :deutschland: Marine und noch etwas mehr.
Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[12 / 19]

Beitragvon Foxderringer » Montag 29. August 2011, 20:51

Hallo Seemänner ! Die Seite Janmaat ist geschlossen. Gruß Foxderringer :salut: :berlin:
Wenn sie dich ins Grab legen,wurdest du zum letzten Mal reingelegt.



Link:
BBcode:


Offline   Foxderringer


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 86
Registriert: Dienstag 9. August 2011, 22:55
Wohnort: Seit 1968 überwiegend Berlin Mitte
Online: 16d 11h 17m 42s
Einheit: 4.TSA
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: GA 3
Dienstzeit: 11/65 -10/68
Resizeit: keine

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[13 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Donnerstag 15. September 2011, 21:46

Habe eine Seite von einer Biker-Familie entdeckt. Und was findet man dort ???

Bilder von 1306 Schiffen. Vom Container bis zu Marineschiffe und Begegnungen von Schiffe.
Da hat sich jemand viel Mühe gemacht.
Hervorragende Fotos aus dem gesamten Bereich der Seefahrt.


http://www.redfrog-tdm.de/Schiffe.htm

Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[14 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Dienstag 31. Juli 2012, 20:41

Diese mal keine Seite von der Bundesmarine, sondern von einem Seemann der christlichen Seefahrt.
Ich persönlich finde diese Seite einmalig! :genau:

http://www.kabelgat.de/

Gruß Hans
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[15 / 19]

Beitragvon jambo » Mittwoch 1. August 2012, 13:00

Oberbayer hat geschrieben:Diese mal keine Seite von der Bundesmarine, sondern von einem Seemann der christlichen Seefahrt.
Ich persönlich finde diese Seite einmalig! :genau:

http://www.kabelgat.de/

Gruß Hans


Hans, da muss ich dir zustimmen! :yes:



Link:
BBcode:


Offline   jambo


Obermeister
Obermeister




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 613
Bilder: 22
Registriert: Dienstag 25. März 2008, 21:48
Online: 11d 18h 58m 58s
Einheit: Zerstörer Rommel
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Seemännischer Dienst
Dienstzeit: 01.10.70 - 30.09.74
Resizeit: 1977 & 1983

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[16 / 19]

Beitragvon Hai1-Peenemünde » Donnerstag 2. August 2012, 20:32

Oberbayer hat geschrieben:Ich werde im Internet nach interessanten Seiten der Bundesmarine suchen.

Beginnen möchte ich mit Tender Elbe A 61. Auf diesem Tender bin ich in den Jahren 70/71 einige Monate als E-Maat gefahren.

http://www.tender-elbe-a61.de/index.html

Die haben sich wirklich mit der Seite etwas einfallen lassen.Wenn man auf die Schmunzelseite (Seemannsgarn) geht, da erfährt man etwas über "Schimbarasso" das größte Schiff der Bundesmarine.
Viel Vergnügen.

Hans :bayern:


Hallo Oberbayer,

Zur "Schimborasso" fällt mir eine aktuelle Geschichte ein:

1980 stieg bei mir auf den Hai "Grevesmühlen" in Peenemünde ein junger Maat als Bootsmann auf.
Nach 32 Jahren war ich Ende Juni zu seiner Verabschiedung als Oberstabsbootsmann und Schiffswachtmeister auf dem EGV "Berlin" eingeladen!
Das dürfte der Größe der "Schimborasso" entsprechen :genau:

In 32 Jahren von der Kommandantenkammer des Hai`s in Peenemünde bis zum Hangardeck und zur PUO- Messe des EGV "Berlin" in Wilhelmshaven zeigt die Größe der"gesamtdeutschen" "Schimborasso" :yes:
Gruß Lutz
Verabschiedung2.jpg
Verabschiedung3.jpg
Verabschiedung-4.jpg


PS: Bilder von der Feier in der PUO- Messe habe ich nicht eingestellt, das unterliegt der Geheimhaltung! :gls:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer nicht weiß wohin er segeln will, für den ist kein Wind der richtige!



Link:
BBcode:


Offline   Hai1-Peenemünde


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 18
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 19:16
Wohnort: Berlin
Online: 2d 4h 59m 58s
Einheit: Hai- Fahrer in P`mde
Dienstgrad: Kpt.- Ltn.
Dienstzeit: 1969 - 1981
Resizeit: keine

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[17 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Dienstag 14. August 2012, 19:57

Moin Lutz,
hervorragende Leistung, Hut ab. :ok: :welle:
Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[18 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Donnerstag 22. November 2012, 20:15

Ich habe wieder etwas gestöbert.

http://www.hart-steuerbord.de/ Handelsmarine Für Freunde der Seefahrt, Hochseefischer und Fahrensleute

http://www.fletcher-oldies.de/?home Die Seite Fletcher-Fahrer ab 1958
http://www.niedersachsentreffen.de/index.html Fregatte „Niedersachsen“ Hompage eines Besatzungsmitglieds
http://www.seefahrten.de.tl/Home.htm Ein Berufsleben für die Seefahrt und Schiffstechnik. (mit Marinezeit als W 18er)

Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02

Re: Schiffe und Boote der Bundesmarine

[19 / 19]

Beitragvon Oberbayer » Dienstag 3. September 2013, 20:29

Im letzten Monat hatte ich auf dem Hafenbus die ehemalige Besatzung vom U-Boot „Hai“ an Bord.
Das war eine tolle Stadtrundfahrt.
Hier die Seite von U "Hai".
http://www.unterseeboot-hai.de/

Gruß Hans :bayern:
Geschichte verstehen,
die Gegenwart begreifen,
für die Zukunft lernen.


navigare vivere est

Erst der Mensch, dann der Seemann und zuletzt der Soldat!
(Kmdt. 5. Minensuch Geschwader)



Link:
BBcode:


Offline   Oberbayer


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 909
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 20:19
Wohnort: Bremerhaven
Online: 9d 23h 52m 24s
Einheit: FGS Niedersachsen
Dienstgrad: Stabsbootsmann
Dienststellung: I E-Meister
Dienstzeit: 2.1.67-31.7.02


7 Bewertungen - Ø 3.86 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu andere Marineseiten im Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron