... bei shipspotting entdeckt

anderen Marinen über die Schulter geschaut

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


... bei shipspotting entdeckt

[1 / 2]

Beitragvon wozan » Samstag 16. Januar 2021, 20:01

... gestern (noch ohne Fotokommentare) habe ich dieses -> -> -> "mystery ship"entdeckt

Bild
© Fortepan_Andothers
Bis bald mal wieder Wolfgang :sachsen:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6268
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Gröditz
Online: 313d 20h 51m 4s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: ... bei shipspotting entdeckt

[2 / 2]

Beitragvon wozan » Montag 18. Januar 2021, 17:10

... am Samstag war dieses Foto noch unter "mystery ships" als Zerstörer eingeordnet...

Nach den darauf erfolgten Kommentaren "bisschen klein für einen Zerstörer, vielleicht eine Fregatte
oder Patrouillenschiff
"und aufgrund der "kleineren Geschützen sehen aus wie russische 25mm twin2M-3 Modelle" dann schließlich als "Schiff der Volksmarine/Ostdeutsche Marine und definitiv kein Zerstörer"
erkannt, wurden das Foto als "a Krake-Typ Mine swepper of the East german Volksmarine" dort aus dem
englischen Kommentar in "Minensuchmaschine" bzw. auch "Krake-Minenkehrer" übersetzt und damit
unter "Mine warefare ships" eingeordnet. Datiert wurde das Foto wegen den "alten Rettungskuttern,
die wenig später von Bord kamen
" mit 1961, Hafeneingang Warnemünde.

Folgebeiträge abgetrennt und neu thematisiert -> -> -> Rettungsflöße / Rettungsinseln
Bis bald mal wieder Wolfgang :sachsen:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6268
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Gröditz
Online: 313d 20h 51m 4s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974


0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu andere Marineseiten im Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron