Rollenbuch / Rollennummer

für alles, vom Topplicht bis zum Anker

3 Bewertungen - Ø 3.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Rollenbuch / Rollennummer

[1 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Mittwoch 8. Juni 2011, 12:19

verzeiht mir die Frage!

hab schon etwas gesucht und auch gefunden, bei google und auch hier: -> -> -> Rollennummer
Aufbau der Rollennummer :
1 Zahl : Gefechtsabschnitt
2 Zahl : Gefechtsstation
3 Zahl : 1. bzw. 2. Mann der 1. oder 2. Wache

ist ja soweit klar. GA I bis GA V sollten bei allen Schiffen gleich gewesen sein. Trifft das auch auf die Gefechtsstationen zu ?
Ich kann mich an KEINE Rollennummer für MICH erinnern. Welches andere Schiff hatte schon einen Chiffrierraum als Gefechtsstation und einen Chiffreur ständig an Bord?

Meine Frage also: Waren die Rollennummer auf allen Schiffen/Booten gleich ?
ich fand z.B. auch V-6-2 Laborant.
in Silvio´s Aufstellung fehlt hingegen der Funkmaat z. B., sicher weil es keinen an Bord der MSR gab. Aber gab es dafür eine Rollennummer?

wäre dankbar für einen Tipp.
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[2 / 91]

Beitragvon buschi » Mittwoch 8. Juni 2011, 13:56

Hallo,
Im Forum der 6. wurde das Thema Rollenbuch und Rollennummer schon einmal behandelt. Wenn du an Bord warst müsstest du auch ein Rollenbuch besessen haben. Es war ja nicht nur festgelegt wo deine Gefechtsstation ist, bei bestimmten Ereignissen (Feuer, Havarie usw.) war ja auch festgelegt welche Handlungen von jeden Besatzungsmitglied zu tätigen sind. Bei dir könnte ich mir z.B. denken das dir die Sicherstellung der VS-Unterlagen, gegebenfalls deren Vernichtung, anvertraut wurde. Bei der Rollennummer wäre GA-4 eventuell maßgebend.
Aber wie weiter ?
Gemeinsam werden wir die Nuß schon knacken.
Gruß Buschi
Bild
Bild
Gruß Buschi



Link:
BBcode:


Offline   buschi


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 15:08
Wohnort: Leipzig
Online: 11d 20h 52m 12s
Einheit: Bergungsdienst 6.
Dienstgrad: Meister
Dienststellung: Taucher
Dienstzeit: 5/63 - 10/68
Resizeit: Keine

Re: Rollennummer

[3 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Mittwoch 8. Juni 2011, 17:15

buschi hat geschrieben:Hallo,
Im Forum der 6. wurde das Thema Rollenbuch und Rollennummer schon einmal behandelt. Wenn du an Bord warst müsstest du auch ein Rollenbuch besessen haben. Es war ja nicht nur festgelegt wo deine Gefechtsstation ist, bei bestimmten Ereignissen (Feuer, Havarie usw.) war ja auch festgelegt welche Handlungen von jeden Besatzungsmitglied zu tätigen sind. Bei dir könnte ich mir z.B. denken das dir die Sicherstellung der VS-Unterlagen, gegebenfalls deren Vernichtung, anvertraut wurde. Bei der Rollennummer wäre GA-4 eventuell maßgebend.
Aber wie weiter ?
Gemeinsam werden wir die Nuß schon knacken.
Gruß Buschi


JaJa, schon klar. Rollenbuch hatte ich, aber hatte ich auch eine Rollennummer? GA4 ist auch klar.

Mir geht es darum: Hatten z. B. alle Signalgasten IV-8-1(2) oder alle Signalmaate IV-8-2 ?

bei den e-Gasten war dies offenbar nicht der Fall.
1. E-Gast V-9-1
2. E-Gast V-9-4
1. E-Gast Rollennummer: V-11-1
2. E-Gast Rollennummer: V-11-2
hier gibt es offenbar von Schiff zu Schiff/Boot unterschiedliche Gefechtsstationen.

Hintergrund des Ganzen ist, dass ich gegenwärtig dabei bin, eine Besatzungsliste aller S-61 Fahrer zusammenzustellen. 285 Namen habe ich schon. Diese Liste wollte ich mit Funktion und soweit mgl. mit ROLLENNUMMER ergänzen.
diese habe ich bisher:
Obersteuermann I-3-1
Artillerietechniker II-1-1
Funktechniker IV-1-1
Artillerietechniker II-1-1
Instrukteur med. Dienst M-1-0
Instrukteur med. Dienst M-1-1
Funktechniker IV-1-1
Techn. Chem. Dienst CH-1-1

also auf welchen Plänen oder Listen steht, wo auf welchem Schiff welche Gefechtsstation ist? (so wie Silvio es für das MSR hat)
Dann könnte ich ja die Rollennummern gewissermassen nachempfinden.
Danke
Ambrosius
Zuletzt geändert von Ambrosius am Donnerstag 9. Juni 2011, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[4 / 91]

Beitragvon 14725 » Mittwoch 8. Juni 2011, 19:39

Also die Rollennummern waren nicht auf allen Schiffen und Booten gleich.
Die einzelnen Gefechtsstationen waren auf allen Schiffstypen schon anders Durchnummeriert.
Nur der Gefechtsabschnitt war gleich.
Auch die Nummer der Wache ( 1. oder 2. ) war anders.
Sicherlich kann es aber irgendwo auch Doppelungen der Rollennummern gegeben haben.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[5 / 91]

Beitragvon 14725 » Mittwoch 8. Juni 2011, 19:55

Hier mal die Rollennummern vom U-Jäger Projekt 133.1

I-3-2 Obersteuermann
I-5-1 STM-Maat
I-7-1 ENG Maat
I-1-2 STM-Gast
II-10-1 Art.-Maat
II-1-1 Art.-Gast
II-3-2 Art-E-Gast
II-6-1 Art-E-Gast PK-16
II-4-2 FuM WL Maat nur im Seebetrieb, sonst GA-IV
II-4-4 FuM WL Gast nur im Seebetrieb, sonst GA-IV
II-8-2 Strela-Gast
III-1-1 Sperrmaat
III-3-1 1. Sp.-Gast
III-2-2 2. Sp.-Gast
III-3-2 3. Sp.-Gast
III-2-1 Sp-E-Gast
III-5-1 Sp-WL-Techniker
III-5-2 Sp-WL-Maat
III-5-3 Sp-WL-Gast
III-6-2 Torpedo-Gast
III-6-4 Torpedo-Gast
IV-4-1 SND-Maat
IV-15-2 FuM-Maat
IV-17-1 1. FuM-Gast
IV-3-1 2. FuM-Gast
IV-1-1 Funkmaat
IV-1-2 1. Funkgast
IV-1-3 2. Funkgast
IV-1-4 3. Funkgast
IV-10-2 Hydro-Techniker
IV-19-2 Hydro-Gast
IV-6-1 Hydro-Gast
IV-6-2 Hydro-Gast
IV-2-1 Hydro-Gast
IV-8-2 Hydro-Gast
IV-12-2 Signal-Maat
IV-12-1 Signal-Gast
V-3-2 E-Techniker
V-8-1 1. E-Gast
V-4-2 2. E-Gast
V-6-4 1. Pu.-Gast
V-3-5 2. Pu.-Gast
V-2-1 1. Mot.-Maat
V-5-2 2. Mot.-Maat
V-7-1 1. Mot.-Gast
V-6-2 2. Mot.-Gast
V-3-1 Oberbootsmann
V-2-1 Oberkoch
V-2-2 Koch
Ch-1-1 Chemie-Gast
M-1-2 SANI-Maat
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[6 / 91]

Beitragvon 14725 » Mittwoch 8. Juni 2011, 21:44

zum Vergleich die vom MSR Projekt 89.2

Steuermann I-6-1

Steuermannsgast I-4-2

Ari Maat II-11-2

1. Ari Gast II-1-1

2. Ari Gast II-10-1

Sperr Maat III-15-2

1. Sperr Gast III-15-1

2. Sperr Gast III-15-4

3. Sperr Gast III-15-3

4. Sperr Gast III-15-6

Funk Gast IV-2-1

Hydro- Maat IV-7-1

Hydro- Gast IV-7-2

Signal Maat IV-8-2

Signal Gast IV-8-1

FuM Gast IV-5-1

Mot. Maat V-12-1

1. Mot. Gast V- 13-3

2. Mot. Gast V- 13-3

Pumpen Gast V-3-2

E-Maat V-9-2

1. E-Gast V-9-1

2. E-Gast V-9-4

Koch M-3-1
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[7 / 91]

Beitragvon wozan » Mittwoch 8. Juni 2011, 23:11

14725 hat geschrieben:Also die Rollennummern waren nicht auf allen Schiffen und Booten gleich.
Die einzelnen Gefechtsstationen waren auf allen Schiffstypen schon anders Durchnummeriert.
Nur der Gefechtsabschnitt war gleich ...

... ich denke mal, da war nichts nur "anders durchnummeriert". Die unterschiedlichen Rollen ergaben sich schon zwangsläufig durch die verschiedenen Schiffstypen und die somit verschiedenartigen Kommandostrukturen. Allein durch die unterschiedlichen Antriebsarten und Bewaffnungen war schon die Anzahl und Bezeichnung der Gefechtsstationen völlig anders.
Während Silvio beispielsweise für den GA V der MSR lang, je einen Maat und zwei Gasten für den E- bzw. den Mot-Abschnitt, plus einen Pumpengasten aufzählt, gehörten auf den RIGA-KSS zum GA V vier Gruppengefechtsstationen mit vier Abschnittsmeistern, acht Maaten und mehr als vierzig Kessel-, Turbinen, Pumpen- und E-Gasten.
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6082
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 284d 7h 23m 31s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: Rollennummer

[8 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 9. Juni 2011, 09:36

Dank zunächst für die aufschlussreichen Antworten.

Ok, dann funktioniert das offenbar nicht mit dem REKONSTRUIEREN der Rollennummern.

Auf welchen Plänen oder Listen kann ich das finden, wo auf welchem Schiff (konkret S61) welche Gefechtsstation ist?

Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[9 / 91]

Beitragvon Kulle » Donnerstag 9. Juni 2011, 18:30

wozan hat geschrieben:... ich denke mal, da war nichts nur "anders durchnummeriert". Die unterschiedlichen Rollen ergaben sich schon zwangsläufig durch schiedenen Schiffstypen und die somit verschiedenartigen Kommandostrukturen. Allein durch die unterschiedlichen Antriebsarten und Bewaffnungen war schon die Anzahl und Bezeichnung der Gefechtsstationen völlig anders.
Während Silvio beispielsweise für den GA V der MSR lang, je einen Maat und zwei Gasten für den E- bzw. den Mot-Abschnitt, plus einen Pumpengasten aufzählt, gehörten auf den RIGA-KSS zum GA V vier Gruppengefechtsstationen mit vier Abschnittsmeistern, acht Maaten und mehr als vierzig Kessel-, Turbinen, Pumpen- und E-Gasten.


Hallo Seeleute,
genau so war es. Die einzelnen GA`s gab es sicher auf allen Schiffen, aber die Rollennummern waren abhängig vom Schiffstyp und Besatzungsstärke
.
Gruß Lutz
Bild
07/1959 - 12/62 Seestreitkräfte/Volksmarine; 4. Flottille/Warnemünde.
10/1959 - 12/59 als Mot.-Gast auf MLR - Krake-(Nr. nicht mehr bekannt).
12/1959 - 12/62 als Mot.-Gast u. Schiffstaucher auf MLR-Habicht 780, Schiff "Cottbus".



Link:
BBcode:


Offline   Kulle


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1139
Bilder: 26
Registriert: Sonntag 3. August 2008, 17:07
Wohnort: Berlin
Online: 43d 11h 18m 57s
Einheit: MLR-Cottbus-780
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Mot.-Gast
Dienstzeit: 07/59 bis 12/62
Resizeit: entfällt

Re: Rollennummer

[10 / 91]

Beitragvon 14725 » Donnerstag 9. Juni 2011, 20:03


3 Zahl : 1. bzw. 2. Mann der 1. oder 2. Wache



Also da komme ich z.Bsp bei der Rollennummer V-9-4 , V- 13-3 oder aber auch III-15-6 nicht ganz mit.
Waren ungerade Zahlen die 1. Wache und die geraden Zahlen die 2. Wache ?
Alles andere würde mich jetzt wundern , den z.Bsp 6.Wache ist doch Quark oder ?
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[11 / 91]

Beitragvon wozan » Donnerstag 9. Juni 2011, 21:11

14725 hat geschrieben:Also da komme ich z.Bsp bei der Rollennummer V-9-4 , V- 13-3 oder aber auch III-15-6 nicht ganz mit.
Waren ungerade Zahlen die 1. Wache und die geraden Zahlen die 2. Wache ?
Alles andere würde mich jetzt wundern , den z.Bsp 6.Wache ist doch Quark oder ?


Na, Silvio,

in den "Quark" bist du aber ganz allein gelatscht!!!
Natürlich gehören die ungeraden Zahlen zur 1.Wache (richtigerweise: Steuerbordwache) und demzufolge die geraden Zahlen zur Backbordwache.

... jede Rolle wurde also zweimal belegt - beispielsweise so wie du es für die MSR lang aufgelistet hast:
Steuerbord - Wache
IV-1-1 / Funkmaat
IV-1-3 / 2. Funkgast
-
->->->
->->->
Backbord - Wache
IV-1-2 / 1. Funkgast
IV-1-4 / 3. Funkgast
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6082
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 284d 7h 23m 31s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: Rollennummer

[12 / 91]

Beitragvon 14725 » Donnerstag 9. Juni 2011, 21:36

wozan hat geschrieben:Na, Silvio,
in den "Quark" bist du aber ganz allein gelatscht!!!


Habs mir fast gedacht :frechgrins:
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[13 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Freitag 10. Juni 2011, 10:23

1. und 2. Wache auch soweit verstanden.
Was ist dies dann aber:

Instrukteur med. Dienst M-1-0

und nochmal die Frage, auf welchen Plänen oder Listen man die Gefechtsabschnitte rauskriegt.
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[14 / 91]

Beitragvon 14725 » Freitag 10. Juni 2011, 12:27

Ambrosius hat geschrieben:1. und 2. Wache auch soweit verstanden.
Was ist dies dann aber:

Instrukteur med. Dienst M-1-0

und nochmal die Frage, auf welchen Plänen oder Listen man die Gefechtsabschnitte rauskriegt.
Ambrosius


Ich denke mal das dieser keiner Wache zugeteilt war und somit Freiwächter war.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[15 / 91]

Beitragvon wozan » Freitag 10. Juni 2011, 14:19

Ambrosius hat geschrieben:1. und 2. Wache auch soweit verstanden.
Was ist dies dann aber:

Instrukteur med. Dienst M-1-0

und nochmal die Frage, auf welchen Plänen oder Listen man die Gefechtsabschnitte rauskriegt.

Hallo Roland,

ich denke mal, dass dieser Instrukteur des Med-Dienstes mehr eine Dienststellung war und schon allein deshalb nicht von zwei verschiedenen Besatzungsangehörigen als "Rolle" belegt wurde. Die andere von dir aufgeführte Rolle M-1-1 belegte dagegen bestimmt ein Sani-Maat ...

Mit deinen "Plänen oder Listen" wird dir wohl so aus dem Gedächtnis kaum jemand helfen können. Mit vereinzelten Rollennummern oder bruchstückhaften Kommandostrukturen der MS SIDOL vielleicht, aber komplette Aufstellungen ... :verwirrte: Tja, früher hattest du dieses komplette Rollenbuch eventuell in deinem Chiffrier-Schapp unter Verschluß, und heute ... :PDT_37:
Bis bald mal wieder Wolfgang :brandenburg:
________________________________________
Mai 1970 - März 1971- Flottenschule Parow
April 1971 - April 1974 - KSS "Karl Marx" (122/142)
Obermaat GA-V / Pumpenmeister

__________________________________________________________________________
Der Strom der Wahrheit fließt durch Kanäle von Irrtümern
Rabindranath Tagore



Link:
BBcode:


Offline   wozan


Flottenadmiral
Flottenadmiral




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6082
Bilder: 6
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 21:52
Wohnort: Röderland / OT Reichenhain
Online: 284d 7h 23m 31s
Einheit: RIGA-KSS 122/142
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Pumpenmeister V-2-1
Dienstzeit: 05/1970 - 04/1974

Re: Rollennummer

[16 / 91]

Beitragvon 14725 » Freitag 10. Juni 2011, 14:56

wozan hat geschrieben: Die andere von dir aufgeführte Rolle M-1-1 belegte dagegen bestimmt ein Sani-Maat ...



Ich glaube mal das die von Roland aufgelisteten Rollennummern alle seiner Phantasie entsprungen sind. :totlach:

da alle komischerweise in der 1en Wache sind :genau:

ambrosius hat geschrieben:Obersteuermann I-3-1
Artillerietechniker II-1-1
Funktechniker IV-1-1
Artillerietechniker II-1-1
Instrukteur med. Dienst M-1-0
Instrukteur med. Dienst M-1-1
Funktechniker IV-1-1
Techn. Chem. Dienst CH-1-1
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[17 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Freitag 10. Juni 2011, 16:18

14725 hat geschrieben:
wozan hat geschrieben: Die andere von dir aufgeführte Rolle M-1-1 belegte dagegen bestimmt ein Sani-Maat ...



Ich glaube mal das die von Roland aufgelisteten Rollennummern alle seiner Phantasie entsprungen sind. :totlach:



:nein:

wenn jemandes Phantasie entsprungen, dann der meines Kommandanten, denn der hat sie mir übermittelt. :genau:

und wie gesagt, die Liste ist nicht vollständig, also wird schon noch der ein oder andere aus der 2. Wache dazu kommen.

M-1-0 gibt es nicht, hab noch mal nachlesen. Ist wahrscheinlich in der Excel-Tabelle beim "nach oben" ausfüllen passiert. Bei den genannten Rollennummern sind es ja meist auch nur die Techniker, sicher werden dann die Maate bzw. Gasten die 2. Wachen gehabt haben.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[18 / 91]

Beitragvon 14725 » Freitag 10. Juni 2011, 16:49

Hallo Roland

das mit den Technikern hatte ich so nicht beachtet aber trotzdem fällt mir dann auf das die alle in einer Wache sind.
Auf MSR waren Maate und Matrosen gemischt in den Wachen.
Volksmarine von 03/89 bis zum Bitteren Ende.
4.Flottille ,
MSR 344 "Eilenburg" ,
Signalmaat IV-8-2

ab 10/90 Bundesmarine
Minensucher "Eilenburg " M 2674
bis 10/91

ab 02/92 Heer
RakArtBtl 702 / 132 , VU-S4 und MatNachw.Uffz
03/96 DZE



Link:
BBcode:


Offline   14725


Stabsfähnrich
Stabsfähnrich




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1427
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 21:30
Wohnort: Kleinfurra
Online: 34d 10h 45m 29s
Einheit: 344 Eilenburg
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 03.89 - bis Ende

Re: Rollennummer

[19 / 91]

Beitragvon Ambrosius » Dienstag 14. Juni 2011, 11:42

http://www.kss-wismar.de/kw/daten/rollenbuch.html

per Zufall heut dort gelandet.
Ambrosius
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Leutnant
Leutnant




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 2183
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 68d 11h 45m 26s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: Rollennummer

[20 / 91]

Beitragvon buschi » Dienstag 14. Juni 2011, 12:23

Hallo,
Besser und ausführlicher hätten wir es nach den Jahren nicht zusammenfassen können. Eventuell sind von den anderen Einheiten noch solche Dokumente erhalten.
Gruß Buschi
Bild
Bild
Gruß Buschi



Link:
BBcode:


Offline   buschi


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 15:08
Wohnort: Leipzig
Online: 11d 20h 52m 12s
Einheit: Bergungsdienst 6.
Dienstgrad: Meister
Dienststellung: Taucher
Dienstzeit: 5/63 - 10/68
Resizeit: Keine

Nächste

3 Bewertungen - Ø 3.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu seemännische Fachsimpelei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast