geschichtlicher Abriss der Volksmarine

Hier findet ihr wichtige und allg. Mitteilungen des Administrators

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


geschichtlicher Abriss der Volksmarine

[1 / 1]

Beitragvon Thommy206 » Freitag 17. Januar 2014, 18:53

Hallo Kameraden,

Im Bestand des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske-Bug" gibt es ein großes Fotoalbum, dessen Inhalt lautet "Von der Seepolizei zur Volksmarine".
Viele von uns haben ja eine begrenzte Zeit während der Existenz dieser, unserer Marine, persönlich erlebt, drei, vier, manche Kameraden auch zehn oder mehr Jahre in den 40 Jahren ihres Daseins.
Es ist sicher auch nicht jedermanns Sache in die Geheimnisse dieser, unserer Geschichte einzudringen, zumal notwendige Quellen oft schwer oder nur mit hohem finanziellem Einsatz zugänglich sind.
Wir sind uns in der Forenleitung einig darüber geworden, dass dieses sehr interessante Thema seinen Platz im Ursprung unserer Teilstreitkraft finden soll, also im „Kommando der VM“.
Deshalb versucht unser Moderator @eddy seit geraumer Zeit textlich und bildlich diese Geschichte als Abriss in einem „Nur-Lese-Thema“ im Forum der Spezialeinheiten zusammenstellen und Ihr seit aufgerufen, dabei alle mithelfen.
Im für alle zugänglichen Diskussionsteil zu diesem Thema könnt Ihr Eure Meinungen, Richtigstellungen, Veränderungen, eigene Fotos, Dokumente und was weiß ich nicht alles zu den jeweiligen Beiträgen von @eddy einstellen, natürlich immer in der richtigen zeitlichen Zuordnung und unter Einhaltung der jeweils aktuellen Chronologie.
Beiträge, die nicht chronologisch zielführend in der Sache eingestellt sind, werden ohne Kommentar gelöscht, um dieses wichtige Thema nicht in sinnlosen Diskussionen zu „zerschießen“. Dafür bitte ich um Verständnis.

„Foren-Technisch“ ist es allerdings notwendig, dass Ihr Euch, soweit noch nicht erfolgt, bei den Spezialisten registriert und anmeldet, um an dieser Sache auch aktiv mitarbeiten zu können, da eine Verlinkung zwischen den einzelnen Flottillen nicht möglich ist.


Mit kameradschaftlichem Gruß
Thommy206 – redakt. Administrator
mit kameradschaftlichem Gruß
___________________________
Thommy206

"wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist".
- Henry Ford -


11/83 - 05/84 Militärtechnische Schule der Nachrichtentruppen "Herbert Jensch" Frankfurt (Oder)
05/84 - 10/86 SAS-Fernschreiber Kdo. VM (SCZ)

05/84 - 10/86 auch P-222 MT GAZ 66 T 206 SAS Fs



Link:
BBcode:


Offline   Thommy206


redaktioneller Adminral
redaktioneller Adminral



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1317
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:09
Wohnort: Lauenburg/Elbe
Online: 45d 16m 8s
Einheit: NR-18/NBB-18/SCZ KVM
Dienstgrad: Maat
Dienststellung: SAS-Fernschreiber
Dienstzeit: 11/83 - 10/86
Resizeit: keine

0 Bewertungen - Ø 0.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Mitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste