Zum Gedenken an unsere Kameraden

zur Erinnerung an die Kameraden, die ihre letzte Reise bereits angetreten haben.

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: Zum Gedenken an unsere Kameraden

[81 / 84]

Beitragvon eddy » Montag 1. März 2021, 19:28

Wieder ist ein langjähriges Mitglied unseres Forums (seit 2010) auf die lange Reise gegangen. Er diente von 1972 bis 1975 als Spezialist in der RTA-6 in Tilzow. Seine Erlebnisse und Episoden bereicherten vor allem den Bereich der Rückwärtigen Dienste der RS-Boote. Peter kämpfte lange mit seiner Krankheit, der er letztlich unterlag. Wir werden ihn immer in Erinnerung behalten, Farewell Kamerad!

2021 Neidhardt.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eddy von der großen Insel

"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   eddy


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 982
Bilder: 47
Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 10:06
Wohnort: Dranske
Online: 17d 53m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Fregattenkapitän
Dienststellung: Stab/Politabteilung
Dienstzeit: 08/69 - 09/90
Resizeit: keine

Re: Zum Gedenken an unsere Kameraden

[82 / 84]

Beitragvon eddy » Montag 29. März 2021, 09:18

Norbert war ab 1958 bei den Seestreitkräften, später Volksmarine als technischer Offizier tätig. Nach dem Besuch der Offiziersschule in Stralsund wurde er als LI auf einem Projekt 183 eingesetzt und 1968 übernahm er in dieser Funktion das erste Projekt 206. Mit Gründung der Schulbrigade 1971 ging er nach Parow, erst als Abteilungs-Ing. der sechs Schnellboote, ab 1979 dann als Brigade-Ing. für alle Einheiten. Von 1981 bis 1983 war er Stellv. Technik und Bewaffnung in Sassnitz und wurde nach Vollendung seiner 25 Dienstjahre auf eigenen Wunsch aus dem aktiven Wehrdienst entlassen. Bis zum Eintritt in die Altersrente war er Erprobungs-Ing. an der Volkswerft Stralsund. Seit Juni 2015 war er Mitglied im Forum der Volksmarine. Farewell!

2021-03 Czapla.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eddy von der großen Insel

"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   eddy


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 982
Bilder: 47
Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 10:06
Wohnort: Dranske
Online: 17d 53m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Fregattenkapitän
Dienststellung: Stab/Politabteilung
Dienstzeit: 08/69 - 09/90
Resizeit: keine

Re: Zum Gedenken an unsere Kameraden

[83 / 84]

Beitragvon eddy » Mittwoch 4. August 2021, 17:43

Hendrik Born, Jahrgang 1944, wollte Marinesoldat werden und wurde es auch. Nach Absolvierung der Offiziersschule in Stralsund ging sein Weg in die 4. Flottille, wo er vom Feuerleitoffizier auf KSS bis hin zum Kommandant eines MSR seinen Dienst versah. 1972 besuchte er die Seekriegsakademie in Leningrad, um danach wieder in der 4. Flottille als Operativoffizier und Stabschef seine Aufgaben zu erfüllen. In dieser Funktion wechselte er 1981 in die 1. Flottille und wurde dort 1984 Chef der Flottille. 1989 wurde er zum Chef der Volksmarine berufen und kämpfte bis zum Schluss um mögliche Lösungen für seine Männer. Er war der letzte Flottenchef unserer Volksmarine und holte die Flagge nieder. Am 02. August dieses Jahres verließ er die Brücke für immer. Farewell Kamerad.

2021-08 Born.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eddy von der großen Insel

"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   eddy


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 982
Bilder: 47
Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 10:06
Wohnort: Dranske
Online: 17d 53m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Fregattenkapitän
Dienststellung: Stab/Politabteilung
Dienstzeit: 08/69 - 09/90
Resizeit: keine

Re: Zum Gedenken an unsere Kameraden

[84 / 84]

Beitragvon eddy » Samstag 25. September 2021, 08:52

Ein Kamerad aus unseren Reihen ist auf die große Reise gegangen. Manfred Panknin diente von 1959 bis 1962 als Mot-Gast auf Hilfsschiffen und MLR beider Typen. Dazu gehörte auch das legendäre Schiff "Schwarzer Jack". Im Forum war Manfred von Beginn an dabei und hat über seine Erlebnisse berichtet. Farewell Kamerad.

2021-Panknin.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eddy von der großen Insel

"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten!"

Berndt Borrmann, Fregattenkapitän a.D.
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.
Ehrenamtlicher Leiter des "Marinehistorischen- und Heimatmuseums Dranske / Bug"
Vorstandsmitglied der MK Bug 1992 e.V.



Link:
BBcode:


Offline   eddy


Stabsobermeister
Stabsobermeister



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 982
Bilder: 47
Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 10:06
Wohnort: Dranske
Online: 17d 53m 39s
Einheit: 6. Flottille
Dienstgrad: Fregattenkapitän
Dienststellung: Stab/Politabteilung
Dienstzeit: 08/69 - 09/90
Resizeit: keine

Vorherige

3 Bewertungen - Ø 3.00 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu stille See

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron